Kreis Landsberg (Warthe)/Amtspersonen 1849-52

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.



Amtspersonen in den Gemeinden des Kreises Landsberg (Warthe) 1849–52

Der Landrat des Landbergischen Kreises mit Sitz in Landsberg/Warthe hat die folgenden "ERNENNUNGen von ... zum ... in ... unter dem Datum ..." in den wöchentlich erscheinenden Ausgaben des LANDSBERGER KREISBLATTs von 1849 bis 1852 AMTLICH BEKANNTGEGEBEN.

Anmerkung: Die Texte sind wörtlich übernommen worden, nur in alphabetische Reihenfolge gesetzt. Fehlende Vornammen sind mit "nn" gekennzeichnet. Die amtlichen Begriffe sind nicht einheitlich: so werden Erheber, Orts-Erheber, Orts-Steuererheber identische Ämter sein, desgleichen Executor und Gemeinde-Executor.

Nur die Ausgaben 1849 bis 1852 des Landsberger Kreisblattes sind in der Staatsbibliothek zu Berlin, Preuß. Kulturbesitz, in Berlin am Westhafen archiviert und auf Rollfilm zugänglich.

Bisweilen sind die Vorgänger im Amte mit angegeben, jedoch stets ohne Vornamen und Beruf/Stellung. Sie sind daher hier nicht genannt.


ABELING, Christian friedrich; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Balz; 31.12.1850.

ALEITH, Johann Ernst; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Alexandersdorf; 24.02.1851.

ALTMANN, Ernst Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Plonitz; 22.07.1851.

ANDRÄ, Carl Ludwig; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Johannishof; 02.11.1852.

ASCHERIN, Julius; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Plonitz; 29.04.1849.

BAHR,Johann Gottlieb; Kossäth;
   zum  Schulzen in Cladow; am 30.04.1850.   und dann 
   zum Orts-Steuerheber am Ort; 08.08.1851.  

BASCHE, Johann Friedrich; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Ober-Gennin; 04.01.1850.

BENGSCH, Ernst; Eigenthümer; 
   zum Schulzen in Annenaue; 14.08.1851.

BENTHIN, Ferdinand; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Seidlitz; 12.10.1850.

BIESKE, nn. ; Kaufmann;
   zum Schulzen in Kietz [wohl in Landsberg]; 27.11.1849.

BLOCK, Ferdinand; Colonist;
   zum Gerichtsmann in Neudiedersdorf; 29.04.1851.

BORCHERT, Johann Ferdinand Julius; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Raumerswalde; 20.12.1852.

BRÜHE, Martin; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Groß-Cammin; 15.01.1852.

BURCHARD, Max; Rittergutsbesitzer zu Nesselgrund; 
   zum Polizeiverwalter in Briesenhorst; 22.08.1852.

BÜTTNER, Johann; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Ober-Alvensleben; 19.06.1849.

CORNELIUS, Friedrich; Eigenthümer aus Wilhelmsbruch;
   zum Schulzen in Wilhelmsbruch + Ludwigsgrund; 23.01.1850.

DAMME, Ardine Louise; geb. Lehmann; approbirte Hebamme aus Alt-Diedersdorf;
   zur approbirten Hebamme für Balz + Kleinheide mit Wohnsitz Balz;        
   16.08.1851.

DECKER, Christian; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Briesenhorst; 03.02.1849.

DENNERT, Carl Friedrich; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Gerlachsthal; 29.07.1851.

DIESTLER, nn. ; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Briesenhorst; 03.02.1849.

DIETZEL, Christian; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Scharnhorst; 11.03.1852.

DITTNER, Johann Ferdinand; Kolonist;
   zum Schulzen in Neudiedersdorf; 29.04.1851.

DITTWALD, Carl Ludwig; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Massow; 31.07.1952.

DÖRFERT, friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Pollychener Holländer; 21.06.1850.

DRACHE, Christian friedrich; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Alt Diedersdorf; 05.04.1850.

DRIPPE, Christian Ludwig; Ganzbauer;
   zum Gerichtsmann in Morrn; 17.01.1851.

DÜHRING, Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Spiegel; 21.04.1849.

DUNST, Gottfried; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Johanneshof; 20.12.1852.

EBEL, Carl; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Blumberg; 06.01.1851.

ENGEL, Ferdinand; Pächter; 
   zum Gerichtsmann in Bürgerbruch; 22.03.1851.

ENGEL, Martin; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Lorenzdorf; 28.07.1849.

ENKE, Carl Friedrich Wilhelm Albrecht; Corps-Jäger und Kgl. Forstaufseher;
   zum Forstschutzbeamten in Vietz; 29.09.1852.

FAUSELOW, nn. ; bisher. gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Lorenzdorf; 14.07.1849.

FAUSTMANN, nn. ; Gerichtsschulze; 
   zum Gerichtsmann in Kernein; 13.03.1852.

FAUSTMANN, nn. ; Bauer;
    zum Schulzen in Kernein; 02.02.1852.

FIEDLER, Johann Gottlieb; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Altensorge; 27.11.1852.

FROHLOFF, Carl Friedrich; Bauer;
   zum Schulzen in Hohenwalde; 12.01.1852.

FUTTERLIEB, Daniel Leberecht; Entreprisenbesitzer;
   zum Gerichtsmann in Friedrichsthal; 10.02.1852.

GÄBERT, Johann Gotttlieb Ernst; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Loppow; 28.05.1851.

GENSMER, Christian Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Raumerswalde; 09.07.1849.

GERBSCH, Johann August; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Blumenthal; 16.10.1851.

GERLACH, Johann Friedrich; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Neu-Liepke;  06.05.1850.

GIELSDORF, Ernst Friedrich; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Rodenthal; 18.11.1850.

GIESE, Heinrich Wilhelm; Eigenthümer; 
   zum Schulzen in Cocceji-Neudorf; 27.12.1850.

GIESMANN, Martin Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gemeinde-Executor in Ludwigsruhe; 30.04.1850.

GLASER, August; Eigenthümer; 
   zum Schulzen in Beyershorst; 15.11.1850.

GLIESE, Ferdinand; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Liebenthal; 05.01.1850;   und dann 
   zum Gerichtsmann in Liebenthal; 04.01.1851.

GLOYER, Michael; Eigenthümer + bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Morrn; 17.01.1851.

GÖRING, Wilhelm; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Alexandersdorf; 01.06.1850.

GOHLISCH, Karl (sic!) Ludwig; Kossäth und Stellmachermeister;
   zum Gerichtsmann in Ratzdorf; 24.04.1849.

GOHLKE, Carl Ferdinand; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Carolinenhof; 11.11.1852.

GOHLKE, Friedrich; bisher. Gerichtsmann am Ort; 
   zum Schulzen in Louisenaue; 16.12.1850.

GOLLNAST, Christian; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Christiansaue; 05.07.1851.

GÖRITZ, Carl; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsschulzen in Blockwinkel; 11.12.1849.

GOTTSCHALK, Christian; Schuhmacher;
   zum Gemeinde-Executor in Berneuchen; 23.12.1850.

GRAF, nn. ; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Briesenhorst; 03.02.1849.
 
GRIMM, Friedrich Wilhelm; Kolonist;
   zum Schulzen in Klein Cettritz; 07.07.1851.

GRIMM, Carl Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Unter-Gennin; 19.04.1851.

GROTHE, Johann Gottfried Sigismund; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Gürgenaue; 05.05.1851.

GUSTAVUS, Johann Gottlieb; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Cocceji-Neudorf; 14.05.1852.

HANNEBAUER, Ludwig; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Zechow; 14.02.1851.

HANNEBOHM, Christian Ludwig; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Alexandersdorf; 24.02.1851.

HASSE, nn. ; Erbpächter; 
   zum Schulzen in Rohrbruch; 05.11.1849.

HEESE, Gottlieb; Halbbauer;
   zum Gerichtsmann in Morrn; 10.02.1852.

HENTSCHKE, Carl Ludwig; Kleinhäusler;
   zum Executor in Berkenwerder; 25.03.1851.

HERRMANN, Gotthilf; Schmiedemeister;
   zum Schulzen in Neu-Lipke; 04.07.1852.

HÖHNE, Christian; Eigenthümer; 
   zum Schulzen in Balz; 27.12.1849.

HORLITZ, Otto Alexander Theodor; Förster;
   zum Forstschutzbeamten im Privatforst Diedersdorf; 21.02.1850.

HORNUNG, Ernst; Oeconomie-Inspektor;
   zum Stellvertr. in der Polizeiverwaltung im Dominium Marienspring;       
05.09.1850. 

HÜBNER, Christian Friedrich; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Groß-Cammin; 15.01.1852.

IHLENFELD, Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Ober-Gennin; 04.01.1850.

ILLIG, August; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Christophswalde; 10.02.1852.

KALSCH, Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Esperence; 04.07.1852.

KLINDER, Gottfried; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Altlipkerbruch; 14.08.1851.

KNISPEL, Carl Ludwig; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Zantoch; 02.10.1850.

KNOPKE, Johann Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Kleinheide; 20.12.1852.

KNOSPE, Ferdinand; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Bergcolonie; 14.07.1849.

KOLLBERG, Friedrich; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Blumberg; 06.01.1851.

KORRMANN, Johann Gottlieb Wilhelm; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Spiegel; 23.12. 1852.

KÖPER, Gottlieb; Kossäth; 
   zum Gerichtsmann in Alt-Lipke; 04.07.1852.

KRABIELL, Christian Friedrich; Kossäth; 
   zum Gerichtsmann in Gralow; 23.01.1851.

KRÜGER, Friedrich; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Fichtwerder; 17.11.1849.

KRÜGER, Friedrich Wilhelm; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Pollychener Holländer; 29.08.1849.

KUBE, Friedrich; Kossäth; 
   zum Schulzen und Orts-Steuererheber in Neu-Gennin; 05.01.1852.

KUBE, Martin; Halbbauer; 
   zum Gerichtsmann in Natzdorf; 07.11.1851.

KURZWEG, Carl Ferdinand; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Massow; 31.07.1852.

LANGE, Ludwig; Maurergesell;
   zum Kommunal-Executor in Berneuchen; 24.07.1852.

LANGSCH, Martin Gottfried; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Louisenaue; 16.12.1850.

[LEHMANN, Ardine Louise: siehe DAMME, Ardine Louise]

LEHMANN, Martin; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Johanneswunsch; 05.07.1850.

LEHMANN, Johann Gottlieb; Bisher. Gerichtsmann am Ort; 
   zum Schulzen in Rodenthal; 18.11.1850.

LEHMANN, Martin; bisher. Schulze am Ort; 
   zum Gerichtsmann in Johanniswunsch; 04.07.1852.

LENZ, Gottlieb; Eigenthümer;   
   zum Gerichtsmann in Beyershorst; 15.11.1850.

LINDHORST, nn. ; Oeconom;
   zum Schulzen in Borkow; 20.12.1851.

LOCHNER, Wilhelm; Tischler;
   zum Gemeinde-Executor; 05.04.1850.

LÖLLKE, Julius; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Johanneswunsch; 05.07.1850; und dann 
   zum Schulzen in Johanniswunsch; 04.07.1852.

LUBE, Carl Ludwig; Halbbauer;
   zum Gerichtsmann in Lorenzdorf; 28.07.1849.

LÜCK, Johann Ludwig; bisher. Gerichtsmann am Ort;
      zum Gerichtsmann in Roßwiese; 14.11.1850 bis 23.01.1852.     und dann   
      zum Schulzen in Roßwiese; 24.01.1852 

MARQUARDT, Johann; bisher. Gerichtsmann am Ort; 
   zum Schulzen in Balz; 31.12 1850.
   zusätzlich zum Renten-Erheber in Balz; 26.06.1851. 

MATTHIAS, nn. ; Lehngutsbesitzer;
   zum Ortssteuererheber in Loppow; 29.10.1851.

MÄRKER, Franz; Corps-Jäger aus Wormsfelde;
   zum Forstschutzbeamten im Privatforst Dominium Stolzenberg; 18.02.1850.
   
MECHLER, Gottlieb; Eigenthümer; 
   zum Dorfs-Exekutor in Briesenhorst; 22.07.1850.

MENGE, Christian; Gerichtsschulze in Groß-Giesenau;
   zum Schiedsmann im 14. Bezirk [unbekannt, ob des Kreises oder des    
RegBezirks].

MEYER, Ferdinand; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Zantoch; 02.10.1850.

MÖSE, Carl; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Marwitz; 22.01.1850.

MÜHLBERG, nn ; Erbpächter;
   zum Schulzen in Rohrbruch; 29.11.1852.

MÜLLER, Friedrich; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Pyrehneholländer; 05.01.1852.

MÜLLER, Wilhelm; Kolonist;
   zum Schulzen in Fichtwerder; 22.10.1851.

NEUMANN, Gottfried; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Spiegel; 18.12.1852.

OTTO, Wilhelm; Eigenthümer;
   zum Gerichtsschulzen in Schützensorge; 11.01.1850.

PERLAU,Carl; Müllergeselle;
   zum Mitglied in der gewerbl. Kreis-Prüfungs-Commission in Landsberg/W.;      
 19.08.1850.

PESCHKE, Johann; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Haferwiese; 31.08.1852.

PIEHL, Ludwig; Eigenthümer;    
   zum Schulzen in Altlipkerbruch; 14.08.1851.

PIETHE, Christian friedrich; Kossäth; 
   zum Schulzen in Alt-Diedersdorf; 05.04.1850;   und dann
   zum Erheber von Renten am selben Ort; 09.12.1852.;

PIRWITZ, Michael; Eigenthümer; 
   zum Ortserheber in Blockwinkel; 18.11.1850.

RAPSCH, Martin; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Esperence; 04.07.1852.

RÄSCH, August Ferdinand; Gerichtsschulze;
   zum Polizeiverwalter in Ludwigsruhe; 01.11.1852.

REIBICH, Carl; Müllergeselle;
   zum Mitglied in der gewerbl. Kreis-Prüfungs-Commission in Landsberg/W.;      
   19.08.1850.

RÖDER, August Heinrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Antoinettenlust; 14.10.1852.

RÖDER, Christian; Hausmann;
   zum Kommunal-Executor zu Rohrbruch zu Marienbrück (sic!); 12.01.1852.

SASSE, Carl Ludwig; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Cladow; 16.08.1849.

SASSE, Johann Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Spiegel; 18.12.1852.

SCHÄRFKE, Carl Ludwig; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Christiansaue; 04.07.1852.

SCHATZ, Christian Friedrich; Invalide;
   zum Gemeinde-Executor in Balz; 16.01.1851.

SCHEFFLER, Johann Friedrich; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Wormsfelde; 21.01.1852.

SCHEIDE, Johann Friedrich; bisher. Gerichtsmann am Ort;
   zum Schulzen in Zantoch; 19.08.1851.

SCHILLERT; Gottfried; Eigenthümer;
   zum Gerichtsschulzen in Christophswalde; 07.07.1849.

SCHLEESE, Paul Alexander; Kleinhäusler;
   zum Gerichtsmann in Morrn; 17.01.1851.

SCHLEUSENER, Martin; Eigenthümer;
   zum Orts-Steuerheber in Ludwigsthal; 10.07.1851.

SCHMIDT, Ludwig; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Blumenthal; 28.04.1852.

SCHÖNROCK, nn. ; Revierjäger; 
   zum Forstschutzbeamten im Privatforst des Dominiums Stennewitz; 08.02.1849.

SCHÖNWALD, Christian; Kolonist;
   zum Gerichtsschulzen in Groß-Rehne; 25.10.1849.

SCHRÖER, nn. ; Privat-Secretair;
   zum Stellvertr. in der Polizeiverwaltung in Lipke; 22.07.1850.

SCHRÖTER, Johann Friedrich Erdmann; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Loppow. 15.05.1852.

SCHULZ, Christian Friedrich; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Biesenhorst; 19.11.1851.

SCHULZ, nn. ; Privat-Secretair aus Himmelstädt;
   zum Stellvertr. in der Polizeiverwaltung in Stolzenberg + Wormsfelde;
   08.01.1850. 

SCHÜLER, Johann; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Zantoch; 02.10.1850. 

SCHWARTZ, Friedrich; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Neu-Liepke; 06.05.1850.

SCHWARZ, Wilhelm; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Neuendorf; 07.02.1851.

SCHWARZ, nn. ; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Liebenthal; 05.01.1850..

SELCHOW, Carl; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Schützensorge; 21.03.1850.

SOMMERFELD, Ferdinand; Pächter;
   zum Gerichtsmann in Bürgerbruch; 22.03.1851.

STEINBACH, Christian August; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Louisenaue; 15.01.1852.

STREHMEL, Johann Friedrich; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Roßwiese; 24.01.1852.

TEUCHERT, Martin Ludwig; Kossäth;
  zum Gerichtsmann in Loppow; 25.03.1852.

TIETZ; Gottlieb; eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Schützensorge; 30.05.1851.

TILLACK, Johann Wilhelm ; Bauer;
   zum Gerichtsmann in Gralow; 23.01.1851.

TROSCHKE, Christian Friedrich; Halbbauer;
   zum Gerichtsmann in Liebenow; 07.07.1849.

TROSCHKE, David; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Cladow; 29.04.1852.

TUCKERMANN, Johann Wilhelm August Rudolf; Lehngutsbesitzer;
   zum Lehnschulzen in Neuendorf; 19.08.1851.

UCKERT, Martin Friedrich; Kolonist;
   zum Gerichtsmann in Hopfenbruch; 24.11.1852.

URBAU, Ferdinand; Neubüdner und Schlächtermeister;
   zum Schulzen in Tamsel; 20.12.1852.

VOIGT, Daniel; Eigenthümer;
   zum Schulzen in Albrechtsthal; 14.11.1850.

VOSS, Ludwig; Kolonist aus Lindenwerder;
   zum Gerichtsmann in Berneuchen; 24.07.1852.

WAGNER, Christian Gottlieb; Büdner;
   zum Schulzen in Fichtwerder; 09.10.1849.

WALTHER, Carl Ludwig; Eigenthümer; 
   zum Gerichtsmann in Nieder-Alvensleben; 28.11.1851.

WEGENER, August; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Unter-Gennin; 19.04.1851.

WEHLER, Johann Gottlieb; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Kleinheide; 20.12.1852.

WENDLAND, nn. ; Kgl. Regierungs-Conducteur zu Zanzmühle;
   zum Schulzen und Ortserheber in Alt-Zanzthal; 20.06.1851.

WENDT, Christian Friedrich; Kossäth;
   zum Gerichtsmann in Marwitz; 22.01.1850.

WENDT, Friedrich; Kossäth; 
   zum Orts-Steuerheber in Pyrehne; 25.01.1851.

WESENBERG, Anton Friedrich; Sohn des verstorbenen Lehnschulzen W.;
   zum Schulzen in Loppow; 20.05.1850.

WILKE, August; Gerichtsschulze zu Alt-Zanzhausen;
   zum Stellvertr. Polizeiverweser der Kgl. Hüttenverwaltung in Neu-Zanzhausen;
   14.06.1852.

WILKE,Christian; Eigenthümer;
   zum Gerichtsmann in Giesen; 13.08.1849.

Kontakt: Ulrich Schroeter some mail


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite /reg/BRG/neumark/landamts.htm.
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.


Persönliche Werkzeuge