Kreis Essen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie
Regional > Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Regierungsbezirk Düsseldorf > Kreis Essen

Inhaltsverzeichnis

Vorläufer

Gründungslage 1813

Von der Unterpräfektur zum Kreis Essen

Amtsgebiet Kreis Essen

Landrat

  • 1813 Landrat: Johann Georg Stemmer (vormaliger Kriegs- und Domänenrat)

Kreisgründung

Bei der Einrichtung des Preußisches Preußischen Gouvernements zwischen Weser und Rhein wurde im November 1813 für die dem Gouvernement zugeschlagenen Teile des vormaligen Großherzogtums Berg eine „Kgl. Preußische Landesdirektion" mit dem Sitz in Dortmund gebildet. Diese Landesdirektion Dortmund knüpfte unmittelbar an die Präfektur des bisherigen Ruhrdepartements an.

Hinzu kam aus dem vormaligen Rheindepartement die frühere Unterpräfekturen Essen als nunmehriger preußischer Kreis Essen, welcher zunächst dem Landesdirektor in Dortmund unterstand.

Kreis Essen

Der rheinische Anteil des neu gegründeten Kreises Essen, aus dem bereits am 15. Dezember 1813 die Bürgermeisterei Mülheim (Ruhr) an das Generalgouvernement Berg abgetreten worden war, ging mit dem Ende der provisorischen Verwaltung in den Rheinlanden am 22. April 1816 in die Verwaltung der Regierungen Kleve und Düsseldorf über. Daher stellte zum 31. Juli 1816 die Landesdirektion dann auch in Westfalen zu Gunsten der neu gebildeten Regierungen in Düsseldorf und Kleve ihre Tätigkeit ein. Dies führte zum Neuzuschnitt des Kreises Essen. Das Vest Recklinghausen wurde damit gleichzeitig vom Kreis Essen abgetrennt.

Zeitzeichen 1895

Archiv Vest Recklinghausen bis 1816

Die Akten betreffen nur das Vest Recklinghausen, das nach der Einrichtung der Provinzen Rheinland und Westfalen vom Kreis Essen getrennt wurde. Sie sind denen der Unterpräfektur Im Arrondissement Essen angegliedert.


Kreise und kreisfreie Städte im Regierungsbezirk Düsseldorf (Bundesland Nordrhein-Westfalen)
Kreise: Kleve | Rhein-Kreis Neuss | Mettmann | Viersen | Wesel
Kreisfreie Städte: Düsseldorf | Duisburg | Essen | Krefeld | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | Oberhausen | Remscheid | Solingen | Wuppertal
Persönliche Werkzeuge