Kettwig/Zufallsfunde

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Hesshaus, Gustav Adolph, geboren 1840 in Kettwig, copuliert 1869 in Wesel

1902 Kluth (Königswinter Stadt)

  • 13.04.1902 Kluth, Theodor
    "verstorben in Königswinter (Stadt), Theodor Kluth, gewerbelos, 17 Jahre, katholischer Religion, wohnhaft in Königswinter, geb. zu Düsseldorf Oberbilk, Sohn des Anzeigenden und seiner Ehefrau Albertine geb. Werner, verstorben und zuletzt wohnhaft in Kettwig vor der Brücke, zu Königswinter, am 13.04.1902, 23:00 Uhr verstorben. Anzeigender: der Gastwirth Theodor Kluth, wohnhaft in Königswinter."
    Quelle: StA.Nr.18/1902 --TBOR 12:27, 17. Mai 2020 (CEST)
  • Krampen, Friedrich Wilhelm, geboren 1822 in Kettwig, dimittiert 1851 in Wesel, copuliert 1851 in Kettwig

nähere Angaben siehe: Mitteilungen aus dem Schlossarchiv Diersfordt und vom Niederrhein, Beiheft XIX, Hermann Kleinholz: Das Heiratsregister in der Garnisonsgemeinde Wesel 1818 bis 1874, Herausgeber: Historischer Arbeitskreis Wesel, 2002

  • Andrae, Samuel Gottlieb, Kaufmann in Minden, 34 Jahre, *1771 Stettin, Sohn des verst. Senators und Kaufmanns Andrae in Stettin oo Minden St. Simeonis Nr. 2/1805 am 06.08.1805 mit Anne Isabelle geschiedene Rüter, geb. Scheit, 29 Jahre, *1776 Kettwig, Tochter des verst. Kaufmanns Scheit in Kettwig
Persönliche Werkzeuge