Kanton Holzminden

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Holzminden ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Holzminden (Begriffserklärung).


Hierarchie

Regional > Historisches Territorium > Königreich Westfalen > Departement der Leine > Distrikt Einbeck > Kanton Holzminden

Politische Einteilung

Weblinks

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_275530
Name
  • Holzminden (deu)
  • Holzminden (fre)
Typ
  • Kanton (1807 - 1813)
Karte
   

TK25: 4125

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Einbeck, Einbeck (1807 - 1813) ( Distrikt ) Quelle Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Lobach Ort LOBACH_W3451 (1807 - 1813)
Mühlenberg Ort MUHERGJO41ST (1807 - 1813)
Warbsen Ort WARSEN_W3451 (1807 - 1813)
Holzminden Stadt HOLDENJO41RU (1807 - 1813)
Hoheeiche Wohnplatz HOHCHEJO41RT (1807 - 1813)
Lütgenade Ort LUTADE_W3451 (1807 - 1813)
Neuhaus, Neuhaus im Solling Weiler NEUINGJO41SS (1807 - 1813)
Forst Wohnplatz FORRST_W3451 (1807 - 1813)
Dölme Ort DOLLME_W3451 (1807 - 1813)
Rühle Ort RUHHLE_W3451 (1807 - 1813)
Allersheim Wohnplatz ALLEIMJO41RU (1807 - 1813)
Fohlenplacken Wohnplatz FOHKEN_W3451 (1807 - 1813)
Domäne Heidbrink Wohnplatz HEIINK_W3453 (1810 - 1813)
Altendorf Wohnplatz ALTORFJO41RT (1807 - 1813)
Schießhaus Wohnplatz SCHAUS_W3451 (1807 - 1813)
Pilgrim Wohnplatz PILRIM_W3451 (1807 - 1813)
Reileifzen Ort REIZEN_W3451 (1807 - 1813)
Bevern Flecken BEVERNJO41SU (1807 - 1813)
Golmbach Ort GOLACHJO41SV (1807 - 1813)
Schorborn Ort SCHORN_W3451 (1807 - 1813)

Umleitung fehlt



Kantone im Distrikt Einbeck (Departement der Leine) (1807-1813)

Dassel | Delligsen | Einbeck | Einbeck-Land | Eschershausen | Fürstenberg | Gandersheim | Grene | Halle | Holzminden | Markoldendorf | Rotenkirchen | Seesen | Stadtoldendorf | Westerhof

Persönliche Werkzeuge