Kanton Halle-Land

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Halle ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Halle (Begriffserklärung).


Hierarchie

Regional > Historisches Territorium > Königreich Westfalen > Departement der Saale > Distrikt Halle > Kanton Halle-Land

Politische Einteilung

Weblinks

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_275626
Name
  • rural de Halle (fre)
  • Halle-Land (deu)
Typ
  • Kanton (1807 - 1813)
Karte
   

TK25: 4227

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Halle, Halle (1807 - 1813) ( Distrikt )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Lettin Gemeinde Stadtteil LETTINJO51WM (1807 - 1813)
Diemitz Gemeinde Stadtteil DIEITZJO61AM (1807 - 1813)
Hohenthurm Wohnplatz HOHURMJO61BM (1807 - 1813)
Reideburg Gemeinde Stadtteil REIURGJO61AL (1807 - 1813)
Zscherben Wohnplatz ZSCBENJO51WL (1807 - 1813)
Dölau Gemeinde Stadtteil DOLLAUJO51WM (1807 - 1813)
Zöberitz Wohnplatz ZOBITZJO61AM (1807 - 1813)
Kröllwitz Stadtteil KROITZJO51XM (1807 - 1813)
Bischdorf Gemeinde Wohnplatz BISORFJO51WI (1807 - 1813)
Lieskau Wohnplatz LIEKAUJO51WM (1807 - 1813)
Nietleben Gemeinde Stadtteil NIEBENJO51WL (1807 - 1813)
Schiepzig Wohnplatz SCHZIGJO51WM (1807 - 1813)

Umleitung fehlt



Kantone im Distrikt Halle (Departement der Saale) (1807-1813)

Alsleben | Cönnern | Dieskau | Eisleben | Endorf | Fienstedt | Gerbstedt | Glaucha | Halle | Halle-Land | Helfta | Hettstedt | Leimbach | Lobejün | Mansfeld | Neumarkt | Oppin | Polleben | Schraplau | Seeburg | Wettin | Wipra

Persönliche Werkzeuge