Herzfeld (Lippetal)/Nachtwächterliste von 1728

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
» Nachtwächter-Liste 1782 vor das dorf Hertzfeld «
No. des Hauses

1.Schulte
2.Schlüter
3.Hockenbecker
4.Severin
5.Mencke
6.Becker
7.Bischopinck
8.Greven
9.Pauli
ferner der Küster selbst Frau
10. Anton Wulf
11. Wessel
12. Uhle
13. Friedr. Schulte
14. Tappe
15. Neteman
16. Diekman
17./18./19. Uhle

21. N.[otar] Eisenle
22. Kneerbein
23. Pape
24. Schmülling
25. Wulf
26. Belken
27. Salomon


30. Friedrich Benedix
31. Hansherman
32. Bökman

34. Kersting
35. Temper
36. Rampelman
37. Aldehoff |

No. des Hauses

38. Vidua Rampelman 39. Dinckelman
40. Dinckelman
41. Huseman
42. Huseman
43. Bitter
44. Bitter
45. Armenhaus
46. Küsterey
47. Plate
48. Frische
49. Plate
50. Anton Plate
51. Dolle
52. Spiekerman


Nr. 9 S. Hertzfeld
Kirch pfarre
Pastor selbst



Ferner den Kirchspiel betreff

A: die Scheuer
B: Brauhaus
C: Gartenhaus
D: Kirche



Quelle: Akten- und Urkundenverzeichnis des Pfarrarchivs Herzfeld im BAM, hier: B XVIII K30, Urkunde 6: Brandsozietäts- und Nachtwächterliste des Dorfes Herzfeld 1793-1817; Abschrift des Originals von 1782


Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Elisabeth Frische, Greven/Westf.

Persönliche Werkzeuge