Wurmsham

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hierarchie
Regional > Bundesrepublik Deutschland > Bayern > Regierungsbezirk Niederbayern > Landkreis Landshut > Wurmsham

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Vor der Gebietsreform 1972 gehörten alle Ortsteile zum ehemaligen Landkreis Vilsbiburg.[1]

Zur Gemeinde Wurmsham gehör(t)en folgende Teilorte[1] und Wohnplätze:

  • Wurmsham
  • Birkenstuhl
  • Englbrechting
  • Gansenöd seit 1.5.1978[2] bei Bodenkirchen
  • Giglberg
  • Grub seit 1.5.1978[2] bei Bodenkirchen
  • Hilgen
  • Holzmühle
  • Imming
  • Katzing
  • Klenglbrunn
  • Kremping seit 1.5.1978[2] bei Bodenkirchen
  • Lehing seit 1.5.1978[2] bei Bodenkirchen
  • Lützlburg
  • March seit 1.5.1978[2] bei Bodenkirchen
  • Müllerthann
  • Niederwurmsham
  • Oberloh
  • Ostenthann
  • Rafolding seit 1.5.1978[2] bei Bodenkirchen
  • Schlott
  • Seifriedswörth
  • Stockloh
  • Straßhäusl
  • Unterthann
  • Wald
  • Weichselgarten
  • Wiesthal
  • Wimreith

Die folgenden seither selbständigen Gemeinden[3] wurden im Zuge der Gebietsreform 1972 mit ihren Teilorten[1] zu Wurmsham eingemeindet:

  • Pauluszell bis 1.5.1978[4] selbständige Gemeinde
    • Pauluszell
    • Antholzen
    • Asang
    • Auburg
    • Bichlhaag
    • Bockstatt
    • Burm
    • Christlberg
    • Eglsreit
    • Faltern
    • Gifthal
    • Gutthät
    • Haag
    • Hangersmühle
    • Harham
    • Hasenreit
    • Hasl
    • Hinterhaag
    • Hobmannsberg
    • Holmannsberg
    • Hub
    • Hublohe (mit Weibering verbunden)
    • Kamhub
    • Kasbach
    • Kining
    • Kleinvohberg
    • Kneisting
    • Krugsöd
    • Kupferstatt
    • Lehen
    • Lehrhub
    • Lohbichl
    • Manhartsstatt
    • Maurell
    • Metzen
    • Mitteralting
    • Münster
    • Münzloh
    • Neualting
    • Neubreitenau
    • Niederalting
    • Niklashaag
    • Oberbreitenau
    • Oberrammelsberg
    • Pretzhof
    • Ried
    • Riedberg
    • Scheuern
    • Schleichwies
    • Schmidreit
    • Seeon
    • Söllastock
    • Stadl
    • Stockham
    • Übl
    • Unterbreitenau
    • Unterrammelsberg
    • Vielhub
    • Vohburg
    • Weg
    • Weibering
    • Weiher
    • Wies
    • Winkl
    • Zellbach
    • Zieglgrub
    • Eggersdorfen bis 1.1.1976[5] bei Ruprechtsberg
    • Geiern bis 1.1.1976[5] bei Ruprechtsberg
    • Loh bis 1.1.1976[5] bei Ruprechtsberg
    • Reit bis 1.1.1976[5] bei Ruprechtsberg

Verwaltungsgemeinschaft

Wurmsham ist Mitglied in der Verwaltungsgemeinschaft Velden.

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Verschiedenes

nach dem Ort: Wurmsham

Karten

BayernAtlas

Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 1,2 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern (1964), Teil II Spalte 471-478
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 2,5 Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 616
  3. Kommunale Gliederung in Bayern nach der Gebietsreform, Teil C Seite 191
  4. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 616
  5. 5,0 5,1 5,2 5,3 Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 615

Weblinks

Offizielle Webseiten

Genealogische Webseiten

Genealogische Mailinglisten und Internetforen

Weitere Webseiten

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Ortsdatenbank Bayern

Mit weiteren Informationen innerhalb der BLO (Historisches Lexikon / ZBLG / Bilddatenbank / Historische Karten) und externen Informationen
(Hinweis: Auch bei untergeordneten Orten gleichen Namens suchen)

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_300657
Name
  • Wurmsham (deu)
Typ
  • Gemeinde
Postleitzahl
  • W8311 (- 1993-06-30)
  • 84189 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • BLO:729
  • wikidata:Q511582
  • opengeodb:26492
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 09274193
Karte
   

TK25: 7639

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Landshut (1972-07-01 -) ( Bezirksamt Landkreis ) Quelle Seite 615

Vilsbiburg (- 1972-06-30) ( Bezirksamt Landkreis ) Quelle Seite 615

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Harham Weiler HARHAM_W8251
Imming Weiler IMMING_W8311
Kamhub Einöde KAMHUB_W8311
Hasenreit Weiler HASEIT_W8311
Kining Weiler KINING_W8251
Hangersmühle Einöde HANHLE_W8251
Metzen Weiler METZEN_W8311
Unterthann Einöde UNTANN_W8311
Weichslgarten Weiler WEITEN_W8311
Oberrammelsberg Weiler OBEER2_W8311
Maurell Einöde MAUELL_W8311
Weiher Einöde WEIHE3_W8311
Münster Kirchdorf MUNTER_W8311
Münzloh Einöde MUNLOH_W8311
Niklashaag Einöde NIKAAG_W8311
Riedberg Einöde RIEER1_W8311
Kneisting Einöde KNEING_W8311
Ostenthann Weiler OSTANN_W8311
Pretzhof Einöde PREHOF_W8311
Weibering Einöde WEIING_W8251
Holmannsberg Einöde HOLER1_W8311
Hinterhaag Einöde HINAAG_W8311
Klenglbrunn Einöde KLEUNN_W8311
Seifriedswörth Pfarrdorf SEIRTH_W8311
Scheuern Einöde SCHERN_W8311
Holzmühle Einöde HOLHLE_W8311
Niederalting Einöde NIEIN2_W8311
Antholzen Einöde ANTZEN_W8311
Schmidreit Einöde SCHEIT_W8311
Hub Weiler HUBHU2_W8311
Loh Einöde LOHLOH_W8311
Weg Einöde WEGWEG_W8311
Übl Einöde UBLUBL_W8311
Oberloh Einöde OBELOH_W8311
Burm Einöde BURURM_W8311
Hasl Einöde HASASL_W8311
Reit Einöde REIEI2_W8311
Wies Einöde WIEIES_W8311
Neualting Einöde NEUING_W8311
Bichlhaag Einöde BICAAG_W8311
Asang Einöde ASAAN1_W8311
Lehen Einöde LEHHE3_W8311
Seeon Weiler SEEEON_W8311
Stadl Einöde STAAD1_W8311
Winkl Einöde WINNK1_W8311
Eglsreit Einöde EGLEIT_W8311
Kleinvohberg Einöde KLEERG_W8311
Manhartsstatt Einöde MANATT_W8311
Lützlburg Einöde LUTURG_W8311
Pauluszell Pfarrdorf PAUELL_W8311
Englbrechting Weiler ENGING_W8311
Zellbach Einöde ZELACH_W8311
Faltern Einöde FALERN_W8251
Kasbach Weiler KASACH_W8311
Katzing Weiler KATING_W8311
Kupferstatt Einöde KUPATT_W8311
Straßhäusl Einöde STRUSL_W8311
Giglberg Einöde GIGER2_W8311
Hobmannsberg Einöde HOBERG_W8311
Unterrammelsberg Einöde UNTER1_W8311
Schleichwies Weiler SCHIES_W8311
Wurmsham Kirchdorf WURHAMJN68EI
Krugsöd Einöde KRUSOD_W8311
Müllerthann Weiler MULANN_W8311
Zieglgrub Einöde ZIERUB_W8311
Neubreitenau Weiler NEUNAU_W8311
Gifthal Kirchdorf GIFHAL_W8311
Lehrhub Weiler LEHHUB_W8311
Christlberg Einöde CHRERG_W8311
Stockham Weiler STOHAM_W8311
Stockloh Weiler STOLOH_W8311
Auburg Einöde AUBURG_W8311
Bockstatt Einöde BOCATT_W8311
Mitteralting Einöde MITING_W8311
Gutthät Einöde GUTHAT_W8311
Eggersdorfen Weiler EGGFEN_W8311
Lohbichl Einöde LOHCHL_W8311
Söllastock Einöde SOLOCK_W8311
Vielhub Einöde VIEHUB_W8311
Niederwurmsham Weiler NIEHAM_W8311
Geiern Einöde GEIERN_W8311



Städte und Gemeinden im Landkreis Landshut (Regierungsbezirk Niederbayern)

Städte: Rottenburg a.d.Laaber | Vilsbiburg
Gemeinden: Adlkofen | Aham | Markt Altdorf | Altfraunhofen | Baierbach | Bayerbach b. Ergoldsbach | Bodenkirchen | Bruckberg | Buch a. Erlbach | Eching | Markt Ergolding | Markt Ergoldsbach | Markt Essenbach | Furth | Markt Geisenhausen | Gerzen | Hohenthann | Kröning | Kumhausen | Neufahrn i.NB | Neufraunhofen | Niederaichbach | Obersüßbach | Markt Pfeffenhausen | Postau | Schalkham | Tiefenbach | Markt Velden | Vilsheim | Weihmichl | Weng | Wörth a.d.Isar | Wurmsham
Verwaltungsgemeinschaften: Altfraunhofen | Ergoldsbach | Furth | Gerzen | Velden | Wörth a.d.Isar

Persönliche Werkzeuge