Waldkirchen (Niederbayern)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Disambiguation notice Waldkirchen ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Waldkirchen.


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Bayern > Regierungsbezirk Niederbayern > Landkreis Freyung-Grafenau > Waldkirchen (Niederbayern)

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Vor der Gebietsreform 1972 gehörten alle Ortsteile zum ehemaligen Landkreis Wolfstein.[1]

Zur Stadt Waldkirchen (bis 16.9.1972 Markt)[2] gehör(t)en folgende Teilorte[1] und Wohnplätze:

  • Waldkirchen
  • Geiermühle
  • Saußmühle

Die folgenden seither selbständigen Gemeinden[3] wurden im Zuge der Gebietsreform 1972 mit ihren Teilorten[1] zu Waldkirchen eingemeindet:

  • Böhmzwiesel bis 1.1.1978[4] selbständige Gemeinde
    • Edelmühle (Gemeindesitz)
    • Auerbach
    • Böhmzwiesel
    • Ensmannsreut
    • Höhenberg
    • Kanau
    • Mayersäge
    • Pilgramsberg
    • Schlößbach
    • Solla
    • Stadl
    • Stierberg
  • Karlsbach bis 1.1.1978[4] selbständige Gemeinde
    • Karlsbach
    • Appmannsberg
    • Atzesberg
    • Großwies
    • Hochreut
    • Höpplhof
    • Karlsbachmühle
    • Lämmersreut
    • Ohmühle
    • Raffelsberg
    • Reut
    • Stelzermühle
    • Werenain
    • Wotzmannsreut
  • Oberfrauenwald bis 1.1.1968[5] selbständige Gemeinde
    • Oberfrauenwald
    • Dickenbüchel
    • Neidlingerberg
    • Schauerbach
  • Ratzing bis 1.7.1970[6] selbständige Gemeinde
    • Erlauzwiesel (Gemeindesitz)
    • Dorn
    • Frischeck
    • Oberndorf
    • Ratzing
    • Reutmühle
    • Rohrwies
    • Weid
    • Weiherhäusl (abgebrochen)
    • Zimmermandling
  • Schiefweg bis 1.7.1970[6] selbständige Gemeinde
    • Schiefweg
    • Hauzenberg
    • Manzing
    • Mitterleinbach
    • Oberleinbach
    • Pfeffermühle
    • Pollmannsdorf
    • Richardsreut
    • Sattlmühle
    • Sickling
    • Traxing
    • Waldkirchen
  • Unterhöhenstetten bis 1.4.1971[7] selbständige Gemeinde
    • Unterhöhenstetten
    • Bernhardsberg
    • Breinhof
    • Gaisberg
    • Holzfreyung
    • Kühn
    • Neidlingerberg
    • Oberhöhenstetten
    • Ödhof
    • Saßbach
    • Saßbachmühle
    • Stocking
    • Unholdenberg
  • (evtl.) Fürholz (Teil mit etwa 4/6 Einwohner)[8] seit 1.1.1979[9] bei Grainet

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Bistum Passau > Dekanat Waldkirchen > Pfarrei Waldkirchen

  • Kirche: St. Peter und Paul

Pfarrer

  • 1848: Albrecht
  • 1943-1948: Otto Kaufmann
  • 1948-1949: Franz Xaver Stockinger
  • 1950-1977: Matthäus Pichler
  • 1988: Alfred Ebner
  • 2011: Bruno Pöppel

In den Kirchenbüchern erwähnte zugehörige Orte

1674: Freindorf, Graineth, Hinderwolaperg, Jandlesbrun, Wozsmansreith, bei der Neyen Reichenau


Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Alle vorhandenen Kirchenbücher der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul sind unter http://www.matricula-online.eu einsehbar:

  • Taufen: 1674-1890
  • Trauungen: 1770-1775, 1783-1890
  • Beerdigungen: 1649-1890


Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie


Archive und Bibliotheken

Archive

Bewohner

  • 1674: Mathias Pökh, Ratsbürger ⚭ Clara[10]
  • 1674: Balthasar Lichtenaur, lediger Müller[10]

Verschiedenes

nach dem Ort: Waldkirchen

Karten

BayernAtlas

Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 1,2 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern (1964), Teil II Spalte 497-504
  2. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 627
  3. Kommunale Gliederung in Bayern nach der Gebietsreform, Teil C Seite 178
  4. 4,0 4,1 Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 628
  5. Abschnitt Eingemeindungen im Artikel Waldkirchen. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
  6. 6,0 6,1 Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 626
  7. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 626
  8. BayernAtlas
  9. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 628
  10. 10,0 10,1 Kirchenbuch Waldkirchen 001 Taufen Kirchenbuch Waldkirchen 001/2 Seite 2 online

Weblinks

Offizielle Webseiten

Genealogische Webseiten

Genealogische Mailinglisten und Internetforen

Weitere Webseiten

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Forscherkontakte in FOKO

Die Datenbank FOKO sammelt und ermöglicht Forscherkontakte. Dort eingetragene Forscher mit genealogischen Interessen in Waldkirchen (Niederbayern) findet man über die Suche

(Zur Erläuterung des Unterschiedes zwischen den angebotenen Suchmöglichkeiten bitte hier weiterlesen).

Ortsdatenbank Bayern

Mit weiteren Informationen innerhalb der BLO (Historisches Lexikon / ZBLG / Bilddatenbank / Historische Karten) und externen Informationen
(Hinweis: Auch bei untergeordneten Orten gleichen Namens suchen)

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung WALHE1JN68TR
Name
  • Waldkirchen (deu)
Typ
Einwohner
Postleitzahl
  • W8392 (- 1993-06-30)
  • 94065 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • opengeodb:25583
  • BLO:670
  • geonames:2814880
  • wikidata:Q505961
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 09272151
Fläche (in km²)
Karte
   

TK25: 7247

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Freyung, Freyung-Grafenau (1972-07-01 -) ( Landkreis ) Quelle Seite 627

Wolfstein (- 1972-06-30) ( Bezirksamt Landkreis ) Quelle Seite 627

Wolfstein, Freyung (1806 - 1862) ( Landgericht Amtsgericht )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Geiermühle Einöde GEIHLE_W8392
Stierberg Dorf STIERG_W8392 (1978-01-01 -)
Friedhof Böhmzwiesel Friedhof FRISELJN68TS (1978-01-01 -)
Mitterleinbach Dorf MITACH_W8392 (1970-07-01 -)
Gaisberg Weiler Einöde GAIERG_W8391 (1971-04-01 -)
Manzing Dorf MANING_W8392 (1970-07-01 -)
Manzing Dorf MANING_W8392 (1946-01-01 - 1949-03-31)
Ratzing Dorf RATING_W8392 (1970-07-01 -)
Böhmzwiesel Pfarrdorf BOHSEL_W8392 (1978-01-01 -)
Atzesberg Dorf ATZERG_W8392 (1978-01-01 -)
Bernhardsberg Dorf BERERG_W8392 (1971-04-01 -)
Mayersäge Weiler Einöde MAYAGE_W8392 (1978-01-01 -)
Höhenberg Dorf HOHERG_W8392 (1978-01-01 -)
Holzfreyung Dorf HOLUNG_W8391 (1971-04-01 -)
Pollmannsdorf Dorf POLORF_W8392 (1970-07-01 -)
Pollmannsdorf Dorf POLORF_W8392 (1946-01-01 - 1949-03-31)
Neidlingerberg Dorf NEIERG_W8391 (1971-04-01 -)
Neidlingerberg Weiler NEIERGJN68TQ (1968-01-01 -)
Schlößbach Weiler Dorf SCHACH_W8392 (1978-01-01 -)
Ensmannsreut Dorf ENSEUT_W8392 (1978-01-01 -)
Waldkirchen Bahnhof Ortsteil object_388035
Lämmersreut Dorf LAMEUT_W8392 (1978-01-01 -)
Karlsbachmühle Weiler Einöde KARHLE_W8392 (1978-01-01 -)
Höpplhof Einöde HOPHOF_W8392 (1978-01-01 -)
Hochreut Einöde HOCEUT_W8392 (1978-01-01 -)
Saßbach Dorf SASACH_W8392 (1971-04-01 -)
Richardsreut Dorf RICEUT_W8392 (1970-07-01 -)
Buchmühle Einöde BUCHLEJN68TS
Unterhöhenstetten Dorf UNTTEN_W8392 (1971-04-01 -)
Rohrwies Einöde ROHIES_W8392 (1970-07-01 -)
Oberfrauenwald Dorf OBEALD_W8391 (1968-01-01 -)
Appmannsberg Dorf APPERG_W8392 (1978-01-01 -)
Edwaidl Einöde EDWIDL_W8392
Werenain Dorf WERAIN_W8392 (1978-01-01 -)
Dickenbüchel Weiler Dorf DICHEL_W8391 (1968-01-01 -)
Dorn Dorf DORORN_W8392 (1970-07-01 -)
Kühn Weiler Dorf KUHUHN_W8392 (1971-04-01 -)
Reut Dorf REUEUTJN68TS (1978-01-01 -)
Weid Weiler Einöde WEIEID_W8392 (1970-07-01 -)
Saßbachmühle Einöde SASHLE_W8392 (1971-04-01 -)
Kanau Dorf KANNAU_W8392 (1978-01-01 -)
Solla Dorf SOLLLA_W8392 (1978-01-01 -)
Stadl Dorf STAADL_W8391 (1978-01-01 -)
Breinhof Einöde Weiler BREHOFJN68SQ (1971-04-01 -)
Friedhof Waldkirchen Friedhof FRIHENJN68TR (1856 -)
Ödhof Weiler ODHHOF_W8392 (1971-04-01 -)
Stelzermühle Einöde STEHLE_W8392 (1978-01-01 -)
Sickling Dorf SICING_W8392 (1970-07-01 -)
Friedhof Karlsbach Friedhof FRIACHJN68TS (1978-01-01 -)
Karlsbach Pfarrdorf KARACH_W8392 (1978-01-01 -)
Erlauzwiesel Dorf ERLSEL_W8392 (1970-07-01 -)
Saußmühle Einöde Weiler SAUHLE_W8391
Waldkirchen Hauptort WALHENJN68TR
Traxing Weiler Dorf TRAING_W8392 (1970-07-01 -)
Traxing Weiler Dorf TRAING_W8392 (1946-01-01 - 1949-03-31)
Großwies Weiler GROIES_W8392 (1978-01-01 -)
Edelmühle Weiler EDEHLE_W8392 (1978-01-01 -)
Sattlmühle Einöde SATHLE_W8392 (1970-07-01 -)
Oberndorf Dorf OBEORFJN68TR (1970-07-01 -)
Oberleinbach Dorf OBEACH_W8392 (1970-07-01 -)
Schauerbach Weiler Dorf SCHAC1_W8391 (1968-01-01 -)
Baderwiesen Ort BADSENJN68TR
Pfeffermühle Einöde PFEHLE_W8392 (1970-07-01 -)
Pilgramsberg Weiler PILERG_W8392 (1978-01-01 -)
Unholdenberg Dorf UNHERG_W8392 (1971-04-01 -)
Auerbach Dorf object_264533 (1978-01-01 -)
Wotzmannsreut Dorf WOTEUT_W8392 (1978-01-01 -)
Hauzenberg Dorf HAUERGJN68SR (1970-07-01 -)
Randlsäge Einöde RANAGE_W8392
Frischeck Weiler FRIECK_W8392 (1970-07-01 -)
Raffelsberg Weiler Dorf RAFERG_W8392 (1978-01-01 -)
Zimmermandling Weiler Dorf ZIMING_W8391 (1970-07-01 -)
Stocking Dorf STOINGJN68TQ (1971-04-01 -)
Reutmühle Weiler Einöde REUHLE_W8392 (1970-07-01 -)
Schiefweg Dorf SCHWEG_W8392 (1970-07-01 -)
Oberhöhenstetten Dorf OBETEN_W8392 (1971-04-01 -)
Neuwotzmannsreut Ort NEUEUTJN68TS



Städte und Gemeinden im Landkreis Freyung-Grafenau (Regierungsbezirk Niederbayern)

Städte: Freyung | Grafenau | Waldkirchen
Gemeinden: Eppenschlag | Fürsteneck | Grainet | Haidmühle | Hinterschmiding | Hohenau | Innernzell | Jandelsbrunn | Mauth | Neureichenau | Neuschönau | Markt Perlesreut | Philippsreut | Ringelai | Markt Röhrnbach | Saldenburg | Sankt Oswald-Riedlhütte | Schöfweg | Markt Schönberg | Spiegelau | Thurmansbang | Zenting
Verwaltungsgemeinschaften: Hinterschmiding | Perlesreut | Schönberg | Thurmansbang

Persönliche Werkzeuge