WGfF-Verkartergruppe

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Verkartergruppe der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e.V. beschäftigt sich seit 1986 mit der Verkartung genealogischer Quellen.

Vornehmlich werden Kirchenbücher und Standesamtsunterlagen erfasst.

Die Verkartungsarbeit erfolgt ehrenamtlich und wird auf CD-Rom´s veröffentlicht.

Angaben zu den bearbeiteten Ämtern finden sich u.a. unter KB-Datenerfassungen/Nordrhein-Westfalen.

Die WGfF unterhält eine eigene Mailingliste für die Verkartergruppe.

Nähere Informationen finden sich auf den Internetseiten der WGfF.

Neben einem speziellen Verkartungsprogramm arbeiten mittlerweile einige Verkarter der Gruppe mit Tabellenvorlagen. Diese werden im Rahmen des Projektes VK-Tabelle als Unterprojekt unter VK-Tabelle/WGfF präsentiert und Interessenten zur Verfügung gestellt.

Persönliche Werkzeuge