Vogt (Landkreis Ravensburg)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Vogt ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Vogt (Begriffserklärung).


Hierarchie: Regional > Bundesrepublik Deutschland > Baden-Württemberg > Regierungsbezirk Tübingen > Landkreis Ravensburg > Vogt

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Die Gemeinde Vogt gehörte zum Oberamt Ravensburg, ab 1934 Landkreis Ravensburg genannt. Im Zuge der Gemeindereform verblieb Vogt bei diesem Landkreis als selbständige Gemeinde. 1952 wurde der Teilort Karsee von Vogt getrennt und zur selbständigen Gemeinde ernannt. Dabei wurden eine Reihe von Wohnplätzen dieser neuen Gemeinde zugeordnet.

Politische Einteilung

Zur Gemeinde gehör(t)en folgende Teilorte und Wohnplätze:

Abraham Aich Bachhäusle Baumann Berg Blaser
Blöden Bommen Boschen Breite Büchel Damoos
Deibers Denken Dinglers Dürrmoos Edengut Eggen
Endersen Engel Flammen Forst Füßinger Gaukler
Glaren Glonker Grub Grund Haag Halden
Hankel Hartmannsberg Hehnen Heißen Hengenen Höfen
Holzmühle Josen Karsee Karter Kehlismoos King
Knöbel Knöbele Küchel Marktanner Meßner Mollen
Moos Moser Mosisgreut Mösle Mühlenwiesen Neuhaus
Neuhäusersäge Oberholz Oberspehnen Reckendürren Reich Reifen
Reinacker Reute Riesen Rohrmoos Rothaus Ruggen
Schachen Schicker Schweinberg Sieber Sommers Spehnenmartin
Spehner Spiegelhaus Stocken Stübling Tanners Unterhalden
Unterholz Unterspehnen Untersteig Waldeck Waldwerden Weiher
Wies Wiesholz Windbühl Wucher Zeihers

Zu einzelne Teilorten gehör(t)en weitere Wohnplätze, dies sind im Einzelnen:

  • Berg
    • Bachschmelze
    • Deißen
    • Renkhäusle
  • Bommen
    • Neser
  • Grund
    • Birnstiel
    • Gruben
    • Schlüsselberg
  • Karsee
    • Berg
    • Luber
    • Schnellenbecken
  • Moser
    • Lez
  • die folgende Wohnplätze wurden 1952 von Vogt getrennt und zu Karsee eingegliedert:
Abraham Aich Baumann Blaser Böschlishaus
Bronnen Edengut Endersen Grub Haag
Karsee-Berg Kehlismoos King Oberholz Obersiggenhaus
Riefen Schweinberg Spiegelhaus Steißen Unterholz
Untersteig Zeihers

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Die evangelischen Einwohner der Gemeinde in den kirchlich zu Karsee gehörigen Wohnplätzen waren nach Wangen im Allgäu eingepfarrt, während die zu Vogt gehörigen Wohnplätze zu Ravensburg eingepfarrt waren.

Katholische Kirchen

Für die katholischen Einwohner der Gemeinde besteht in Karsee eine katholische Pfarrei. 1777 wurde in Vogt eine Kaplanei, 1808 eine eigene Pfarrei eingerichtet. Die Wohnplätze wurden auf diese Pfarreien neu aufgeteilt. Einige Wohnplätze waren zu anderen Pfarreien in der Umgebung eingepfarrt. Die Aufteilung war folgendermaßen:

  • zu Karsee waren eingepfarrt:
Abraham Aich Baumann Blaser Bommen
Edengut Endersen Engel Grub Hartmannsberg
Josen Kehlismoos King Meßner Oberholz
Riesen Schweinberg Sommers Spiegelhaus Unterholz
Untersteig Wies Zeihers
Brenner Grenis Kohlhaus Oberhof Obersiggenhaus
Oberwies
Albishaus Böschlishaus Edenhaus Eggenreute Eggerts
Englisweiler Felbers Haag Hochberg Oberhalden
Ruzenweiler Siggenhaus Sommers Steißen Unteregg
  • zu Vogt waren eingepfarrt:
Bachhäusle Berg Blöden Boschen Breite
Büchel Damoos Deibers Denken Dürrmoos
Eggen Flammen Füßinger Gaukler Glaren
Glonker Hag Halden Hankel Hehnen
Heißen Hengenen Höfen Holzmühle Karter
Knöbel Knöbele Küchel Marktanner Mollen
Moos Moser Mosisgreut Mösle Mühlenwiesen
Neuhaus Neuhäusersäge Oberspehnen Reckendürren Reich
Reifen Reinacker Reute Rohrmoos Rothaus
Ruggen Schachen Schicker Sieber Spehnenmartin
Spehner Stocken Stübling Tanners Unterhalden
Unterspehnen Waldeck Waldwerden Weiher Wiesholz
Windbühl Wucher
Dinglers Forst
Grund

== Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

FGO Forschergruppe Oberschwaben

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Staatliche Aufzeichnungen

Kommunales Standesamt ab 1. Oktober 1874 / Gemeindearchiv – Standesamt Vogt

Im Staatsarchiv Ludwigsburg sind keine Zweitschriften vorhanden

Kirchenbücher

Siehe Eintrag Vogt in Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher, Seite 228.

Katholische Kirchengemeinde Vogt

Taufbücher ab 1808 / Ehebücher ab 1808 / Totenbücher ab 1808

Im Diözesanarchiv Rottenburg auf Microfiche einsehbar

Adressbücher

Historische Quellen

Bibliografie

  • Literatursuche nach Vogt in der Landesbibliographie Baden-Württemberg online

Historische Bibliografie

Weitere Bibliografie

Verschiedenes

nach dem Ort: Vogt

Weblinks

Offizielle Webseiten

Gemeinde Vogt

Historische Webseiten

  • Informationen zu Vogt in LEO-BW, dem landeskundlichen Informationssystem für Baden-Württemberg

Weitere Webseiten


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung VOGOGTJN47VS
Name
  • Vogt (deu)
Typ
  • Pfarrdorf (- 1972)
  • Ortsteil (1973 -)
Postleitzahl
  • W7981 (- 1993-06-30)
  • 88267 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • geonames:2816796
  • leobw:20256
  • wikidata:Q705826
  • GND:4704233-3
Karte
   

TK25: 8224

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Vogt (1973-01-01 -) ( Gemeinde )

Vogt (St. Anna) ( Pfarrei )

Ravensburg (1810-12-10 - 1938-09-30) ( Oberamt Kreis )

Ravensburg (1938-10-01 - 1972-12-31) ( Landkreis )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Halden Hof HALDENJN47VT (1832 -)
Hankel Weiler HANKEL_W7981 (1832 -)
Hehnen Weiler HEHNEN_W7981 (1836 -)
Heißen Weiler HEISEN_W7981 (1832 -)
Waldwerden Hof object_405595 (1835)
Karsee Pfarrdorf Ortsteil KARSEE_W7988 (- 1952)
Karter Hof Weiler KARTER_W7981 (1936)
Unterholz Hof UNTOLZ_W7981 (- 1952)
Meßner Hof object_405580 (1835)
Mollen Weiler MOLLEN_W7981 (1936)
Untersteig Hof Weiler UNTEIG_W7981 (- 1952)
Unter-Spehnen Hof object_405594 (1835)
Küchel Weiler KUCHEL_W7981 (1936)
Bachhäusle Gebäude object_405363 (1832)
Reifen Weiler Hof object_405584 (1835)
Riefen Weiler Höfe RIEFEN_W7981 (- 1952)
Ruggen Weiler RUGGEN_W7981 (1936)
Sieber Hof object_405589
Spiegelhäusle, Spiegelhaus Hof Weiler SPIAUS_W7981 (- 1952)
Weiher Weiler object_405596
Wucher Gebäude Hof object_405597 (1835)
Waldeck Weiler WALECKJN47VS (1936)
Wiesholz Hof WIEOLZ_W7981 (1936)
Deibers Weiler DEIERS_W7981 (1832 -)
Oberspehnen Hof OBEOLZJN47VS (1835)
Windbühl Hof Weiler WINUHL_W7981 (1936)
Neuhaus Weiler NEUAUSJN47VS (1936)
Marktanner Hof MARNER_W7981 (1936)
Hengenen Weiler HENNEN_W7981 (1832 -)
Unterhalden Weiler UNTDEN_W7981 (1936)
Spehnenmartin Weiler Hof object_405591 (1835)
Schachen Hof object_405586 (1835)
Schicken Hof object_405587 (1835)
Schweinberg Weiler SCHERG_W7988 (- 1952)
Holzmühle Mühle Weiler HOLHLEJN47VS (1832 -)
Sommers Hof Weiler object_405590 (1936)
Mosisgreut Weiler MOSEUT_W7981 (1936)
Reinacker Hof Gebäude REIKER_W7981 (1835)
Rohrmoos Weiler ROHOOS_W7981 (1936)
Stocken Weiler STOKENJN47VS (1936)
Hartmannsberg Hof HARERG_W7981 (- 1952)
Füßinger Weiler Höfe FUSGE2_W7981 (1836 -)
Aich Weiler AICICH_W7981 (- 1952)
Grub Hof Weiler GRURUBJN47VS (- 1952)
King Hof KINING_W7981 (- 1952)
Moos Weiler MOOOOSJN47VS (1936)
Wies Gebäude WIEIES_W7981
Oberholz Hof Weiler OBEOLZ_W7981 (- 1952)
Damooserweg Siedlung DAMWEGJN47VS (1972)
Eggen Hof EGGGENJN47VS (1832 -)
Forst Weiler FORRSTJN47VS (1832 -)
Grund Weiler GRUUNDJN47VT (1832 -)
Josen Hof object_405515
Höfen Weiler HOFFENJN47VS (1936)
Moser Weiler MOSSER_W7981 (1936)
Mösle Hof object_405581 (1835)
Reich Weiler REIICH_W7981 (1936)
Reute Hof Höfe REUUTEJN47VT (1936)
Tanners Gebäude object_405593 (1835)
St. Anna (Vogt) Kirche VOGOG1JN47VS
Dinglers Hof DINLER_W7981 (1832 -)
Abraham Weiler ABRHAM_W7981 (- 1952)
Mühlenwiesen Gebäude object_405582 (1835)
Berg, Unterberg Weiler BERERGJN47VS (1832 -)
Knöbele Gebäude KNOELE_W7981 (1835)
Knöbeln Gebäude KNOBEL_W7981 (1835)
Zeihers Hof Weiler ZEIERS_W7981 (- 1952)
Kehlismoos Weiler KEHOOS_W7989 (- 1952)
Baumann Hof BAUANN_W7981 (- 1952)
Gau(c)kler Hof GAULER_W7981 (1832 -)
Stübling Hof object_405592 (1835)
Reckendürren, Reckendirren Hof Weiler RECRENJN47VS (1936)
Boschen Weiler BOSHEN_W7981 (1832 -)
Glonker Weiler object_405494
Endersen Weiler ENDSENJN47VS (- 1952)
Rothaus, Rothhaus Hof Weiler object_405585 (1936)
Karsee-Berg Weiler KARERGJN47VR (- 1952)
Blaser Hof BLASER_W7981 (- 1952)
Bommen Hof BOMMENJN47VS (- 1952)
Blöden Weiler BLODEN_W7981 (1836 -)
Breite Weiler Häuser HALDE1JN47VT (1832)
Damoos Hof DAMOOS_W7981 (1832)
Denken Gebäude Häuser DENKEN_W7981 (1835)
Büchel Ort BUCHEL_W7981
Glaren Weiler object_405489


Städte und Gemeinden im Landkreis Ravensburg

Achberg | Aichstetten | Aitrach | Altshausen | Amtzell | Aulendorf | Argenbühl | Bad Waldsee | Bad Wurzach | Baienfurt | Baindt | Berg | Bergatreute | Bodnegg | Boms | Ebenweiler | Ebersbach-Musbach | Eichstegen | Fleischwangen | Fronreute | Grünkraut | Guggenhausen | Horgenzell | Hoßkirch | Isny im Allgäu | Kißlegg | Königseggwald | Leutkirch im Allgäu | Ravensburg | Riedhausen | Schlier | Unterwaldhausen | Vogt | Waldburg | Wangen im Allgäu | Weingarten | Wilhelmsdorf | Wolfegg | Wolpertswende

Persönliche Werkzeuge