Villingen-Schwenningen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Schwenningen ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Schwenningen.


Hierarchie: Regional > Bundesrepublik Deutschland > Baden-Württemberg > Regierungsbezirk Freiburg > Schwarzwald-Baar-Kreis > Villingen-Schwenningen

Inhaltsverzeichnis

Politische Einteilung

Stadtteile

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Kirchenbücher

Siehe Stadtteile.

Adressbücher

Bibliografie

Verschiedenes

nach dem Ort: Villingen-Schwenningen

Weblinks

Offizielle Webseiten

Historische Webseiten

Weitere Webseiten

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen (z.B. über die Vorlage:Hinweis zu Zufallsfund).

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung VILGENJN48FB
Name
  • Villingen-Schwenningen (deu)
Typ
  • Stadt (1972 -)
Einwohner
  • 81520 (2005)
Postleitzahl
  • W7730 (- 1993-06-30)
  • 78048-78056 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • wikidata:Q3865
  • opengeodb:25409
  • geonames:2817220
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 08326074
Karte
   

TK25: 7916

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Schwarzwald-Baar-Kreis (1972 -) ( Landkreis ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Marbach Gemeinde Ortschaft MARACHJN48FA (1974-01-01 -)
Mühlhausen Pfarrdorf Gemeinde Ortschaft MUHSENJN48GB (1972)
Rietheim Gemeinde Ortschaft RIEEIMJN48FA (1972-04-01 -)
St. Jakob Ort JAKKOBJN48FB
Obereschach Dorf OBEAC1_W7731 (1972-01-01 -)
Tannheim Gemeinde Ortschaft TANEIMJN48EA (1972-04-01 -)
Weigheim Pfarrdorf Gemeinde Ortschaft WEIEIMJN48HB (1975-01-01 -)
Schuhmacherhaus Ort SCHAUSJN48EB
Weberhütte Ort WEBTTEJN48EA
Pfaffenweiler Gemeinde Ortschaft PFALERJN48FA (1972-04-01 -)
Säge Ort SAGAGEJN48EA
Warenberg Ort WARERGJN48FA
Neuhäusle Ort NEUSLEJN48EB
Neukirchhütte Ort NEUTTEJN48EA
Herzogenweiler Gemeinde Ortschaft HERLERJN48EA (1972-04-01 -)
Kühbahn Ort KUHAHNJN48FA
Weilersbach Gemeinde Ortschaft WEIACHJN48GC (1975-01-01 -)
Schwenningen am Neckar Stadt Stadtbezirk SCHKARJN48GB (1972-01-01 -)
Birkenwiesen Ort BIRSENJN48FA
Binsenhof Ort BINHOFJN48EA
Schleifehof Ort SCHHOFJN48FB
Schönbühl Ort SCHUHLJN48FA
ehemalige Burg Runstal Ort RUNTALJN48FA
Villingen Stadt Stadtbezirk VILGE3JN48FB (1972-01-01 -)


Wappen des Schwarzwald-Baar-Kreises Städte und Gemeinden im Schwarzwald-Baar-Kreis (Regierungsbezirk Freiburg)

Städte: Bad Dürrheim | Blumberg | Bräunlingen | Donaueschingen | Furtwangen im Schwarzwald | Hüfingen | St. Georgen im Schwarzwald | Triberg im Schwarzwald | Villingen‑Schwenningen | Vöhrenbach

Gemeinden: Brigachtal | Dauchingen | Gütenbach | Königsfeld im Schwarzwald | Mönchweiler | Niedereschach | Schonach im Schwarzwald | Schönwald im Schwarzwald | Tuningen | Unterkirnach

Persönliche Werkzeuge