Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)/168

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)
Inhaltsverzeichnis
Titel | Vorwort | Einleitung | Abkürzungen
Orte: A B C D E F G H I J K L M N O P
QR S T U V W Z | Israelitische Register
Diese Seite im E-Book
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[167]
Nächste Seite>>>
[169]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig erfasst. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen!


Pappelau Kr. Blaubeuren (Wi-i.). Ev. Pfarrei:

Taufbuch 27. Juli 1564 ff. (frühere Blätter verloren, Lücke 1688/89). – Ehebuch 1651 ff. mit kurzem Verzeichnis der Trauungen während des- öfterreich. Interimz 1685 ff. – TotenbuchDe3. 1650 ff. – Tauf-, Ehe-, Totenbuch für Gerhausen 1745/1807.

Perouse Kr. Leonberg, 1699 gegründete Waldensergemeinde Bis 1889 zilial Von Heimsriheinr Ev. Pfarrei:

Taufbuch 1699 ff. (f1"1r Lutheraner 1810 ff.). – Ehebuch 1787 ff. – Totenbuch 1737 ff. – Konf. 1786/1808, 1825 ff. – Fam.flleg. für Lutheruner und Reformierte je 1808 ff.

Peterzell Nr. Oberndorf (Wü.). Ev. Pfarrer mit Filialen Römlinssdorf und Hönweiler:

Taufbuch 1648 ff. – Ehebuch 1648 ff. – Totenbuch 1649 ff. – Konf. 1730 ff. – Konan 1810/28, 1852 ff. – Fam.Reg. für Peterzell, Römljnsdorf Hönweiler geht bis 1798 zurück.

Pfäffingen Kr. Herrenberg (1). Gültlingen). Ev. Pfarrei:

Tauf-, Ehe:, Totenbndj 1600 ff. (Aug. 1610/16.0kt. 1624 Lücke). Konf. 1742 ff. – sdirch(-11t«u11v.p1«ot. 1761 ff.

Pfärrich Gem- Alntzell Kr. Wangen. Kath. Pfarrei:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1808 ff.

Pfaffenhofen Kr. Brackenbeim (Wü.). Ev. Pfarrei:

Taufbuch 14. Ang. 1558 ff. – Ehebuch 1564 ff. - Totenbuch 1576 ff. – Konf. 1726sf. – Fdonnn 1726775 – Seelenreg. 1748/58, 1808 ff.

Pfahlbach Gem. Zweiflingen (Öhringen). Ev. Filial von OlIrnberg

Pfahlbronn Kr. Welzbenn Ev. Filial Von Lonle bis- 18?6, jetzt von Alfdorf, wo Taufen 1750/1826, Eben Und Sterltfälle 1806 bis 1826 nachgetragen sind, das FaInReg bis 1750 znrück ergänzt ist: ferner in seinen Purzellen von Welsheim und Steinenberg.

Pfahhlheim und Beersbach Kr. Ellwangen (Elln)ungenl. Kath. Pfarrei:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1776 ff. – Juni-Reg. 1780 ff. – (Atn Z.J1mi 1776 frühere Register verbrurint.l – FutnReg der Porz. Halhejm 1777 ff. – In Beerisbach alle Daten im FaInReg I.

Pfalzgrafenweiler Kr. Freudenstadt (Wü). Ev. Pfarrei:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1645 ff. – Konf. 177-!ff. – Kontin. 1810 ff. – Seelenreg. 1728 ff. für Mutternrt und Filiale, darunter Besperweiler Gem. Cresbach


Anmerkungen der GenWiki-Redaktion (GWR)


Persönliche Werkzeuge