Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)/106

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Verzeichnis der württembergischen Kirchenbücher (1938)
Inhaltsverzeichnis
Titel | Vorwort | Einleitung | Abkürzungen
Orte: A B C D E F G H I J K L M N O P
QR S T U V W Z | Israelitische Register
Diese Seite im E-Book
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[105]
Nächste Seite>>>
[107]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig erfasst. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen!


- 106

1808 ff. (für Filial Geisingen 1808 ff.). – Totenbuch 1808 ff. (für Filial Gejsingen 1808 ff.). – Firm.Reg. 1880 ff. (f. Filial Geisingen 1830 ff.).

Hummelsweiler Gem. T)k’osenberg Kr. Ellwangen s. Honharot.

Hummertsried Gem. Mühlbansen Kr. Waldsce. Kath. Filial von Mühlhausen.

Hundersingen Kr. Ehingen (Stadion). Kath. Pfarresi. bis 1809 Filial von Oberstadion:

Tausan 1770 ff. – Ehe- und Totenbuch 18L)9 ff. Lrtgchronik 1810 ff.

Hundersingen Kr. Münsingen (Wü.). Ev. Pfarrei, 1685»/61 Filial von Buttenlmnsen, 1661/1710 von Dapfen): Taufbndj 1594 ff. – Eheban 1665 ff. – Totenbuch 1662 ff. – Konf. 1789/1826, 1828 ff. – Komm. 1680,-«1711, 1890 ff. - Seelenreg. 1749 ff., 1753,-90, 1788/90.

Hundersingen Kr. Riedlingen (Kr. Heiliqkrenztal). Kath. Pfarrei mit Filial Beuren:

Tauf-, Ehe-, Totenbuch 1650 ff. - Firm.Reg. 1719/73, 1786/1885 für Beuren besondere Register 1784 ff.

Hundsholz s. Adelbem (Dorf).

Huzenbach Kr. Freudenstadt Ev. Filial von Sdnvarzenberkx

Igelsberg Fer. Frendenstadt. Ev. Filial von Klosker1«eichenbach).

Igelsloch Kr. Neuenbürg Ev. Filial Von Schönibe1.g.

Igersheim Kr. Memenfbeim (Tentschorden). Kath. Pfarrei:

Taufbuch 1625 ff. – Ehebuch 1637 ff. – Totenbuch 1625 ff. «Firm.Reg. 1778, 17(37,–1813. « Fam.E1ieg. gebt für Jueresbeim bük 1750, für die W. Reisfeld und Holzbronn bis 1770 zurück. »Staius animarum comm. in Jaersbeim1776ff«inNensessi 1778 ff. Ev. Filial Von Mergentheim. Frühere Einträge in Täferrot.

Iggingen Kr. Gmünd (Gmünd). Kath. Pfarrei mit den Filialen Bromkofen, Schönbardt, Zimmern Gem. Oberböbingem

Taufbuch 1652 ff. - Ehebuch ,1(545f. – Totenbuch 16-15 ff. – Firm.Reg. 1652, 17(55v-«1825. – Vrnderscmftsbuch 1646/1710. Liber parodüalis et proveniuum 1765/1825. Fal11.Rek1. über Iggingen, Brainkofen, Schönlmrdt, einzelne Höfe 1808 ff.- »Es-benso über Zimmern

Persönliche Werkzeuge