Verlustlisten Erster Weltkrieg/Vermisstenliste/Editionsrichtlinien

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Vermisstenlisten Erster Weltkrieg
hier: [[Verlustlisten Erster Weltkrieg/Vermisstenliste/{{{1}}}|{{{1}}}]]
Informationen zu den Vermisstenlisten
Projektbeschreibung
Editionsrichtlinien
Erfassung
Statistik
Zeichentabelle
Suche
Suche
Kontakt
Projektbegleitende Mailingliste
some mail
Benutzerkennung beantragen
Vergessene Benutzerkennung zuschicken lassen
Kategorie

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste zuerst

  • Ein Eintrag beginnt immer am Anfang der Zeile und am oberen Rand der Buchstaben. Daher ist wie folgt in das Bild zu klicken, um einen Eintrag hinzuzufügen:
  • Der Ort bzw. die Ortsangabe wird wie in der Quelle angegeben vollständig abgeschrieben (also ggf. mit Kreisangabe, Amtshauptmannschaft etc.),
  • Da die erfassten Einträge den Scan überlagern, ist es geschickt, in der rechten Spalte anzufangen und sich nach links zu arbeiten.

Felder

Namen

  • Nachnamen mit Präfix werden in der Form „Nachname, Präfix“ (z.B.: Lübke, von) erfasst. Abkürzungen der Präfixe werden nicht aufgelöst.[1]
  • Nachnamen mit adligem Titel und Präfix werden in der Form „Nachname, Titel Präfix“ (z.B. Lübke, Freiherr von) erfasst.
  • Nachnamen mit mehrteiligem Präfix werden ebenfalls in der Form „Nachname, Präfix1 Präfix2“ erfasst.[2]
    Beispiele
    Heydt, von der
    Graben, auf dem
    Lo, van der
    Meer, ter
    • Keine Regel ohne Ausnahme
d'Asse oder d'Elsa oder ähnlich werden auch als d'Asse oder d'Elsa erfasst - ohne Leerstelle und mit dem Auslassungszeichen ('), dass auf der Tastatur beim Doppelkreuz (#) zu finden ist.
  • Nachnamen mit von oder gen. zwischen zwei Namensteilen werden normal erfasst, z.B. Hoffmann von Hoffmannswaldau, Kanull genannt Dadier (auch hier werden Abkürzungen nicht aufgelöst, v. = v. nicht von, gen. = gen. nicht genannt, von = von, nicht v. und genannt = genannt, nicht gen.)
  • Die römischen Zahlen hinter den Nachnamen werden mit erfasst.

Dienstgrad Gefr.
Vorname Hermann
Nachname Jensen III

  • akademische Titel (Dr.) werden nach dem Nachnamen, getrennt durch ein Komma, erfasst.

Datei:Verlustlisten Beispiel Seite 10831 a.png

Vorname Max
Nachname Merdas, Dr.
Ort Koschmin

Vorname

Der Vorname wird wie abgedruckt, ggf. mit Abkürzung, abgeschrieben.

Geburtsdatum

Das Geburtsdatum des vermissten Soldaten wird ohne Leerzeichen eingegeben und nicht auf volle Stellen ergänzt (also z.B. nicht 1.7.97 in > 01.07.1897 umwandeln).

Das Geburtsjahr ist in aller Regel 2-stellig angegeben. Es wird nicht um das Jahrhundert ergänzt.

Geburtsorte

  • Ortsangaben werden vollständig erfasst, auch die Angaben zu Kreisen, Amtshauptmannschaften, Ämtern etc. pp. Dabei werden Leerzeichen zwischen Abkürzungen mit erfasst.
  • Es wird keine Anpassung an heutige Ortsnamen vorgenommen. Auch eine Plausibilitätsprüfung der Ortsangaben ist nicht erforderlich. Es geht zunächst nur um die Erfassung gemäß der Quelle! Erst wenn die Transkription der Quelle (alle Seiten der Vermisstenlisten) vollständig erfasst ist, werden die Ortsangaben überprüft und ggfs. um korrigierte Angaben ergänzt.

wann zuletzt gesehen?

Das Datum wird ohne Leerzeichen eingegeben und nicht auf volle Stellen ergänzt (also z.B. nicht 1.7.97 in > 01.07.1897 umwandeln).

Ist das Datum in den Listen in einer anderen Form angegeben (z.B. September/Oktober 1918), so wird es genau so erfasst, wie dort angegeben.

Das Jahr ist in aller Regel 2-stellig angegeben. Es wird nicht um das Jahrhundert ergänzt.

wo zuletzt gesehen?

Eine Angabe "bei" wird nicht abgeschrieben. Im Falle von "bei Ypern" wird also "Ypern" erfasst.

Angehörige Titel o.ä.

Hier kommen nähere Angaben zum Angehörigen hin. Das können Dienstgrade ("Vzfeldw."), Berufe ("Landwirt") oder Anreden ("Frau") sein. Ein einfaches "F." wird - sofern kein weiterer Vorname angegeben ist - nicht als "Frau" interpretiert sondern beim Vornamen eingetragen.

Angehörige Vorname

Bei Frauen kann es vorkommen, dass ein männlicher Name auftaucht "Frau Heinrich Meyer". Dann wird er trotzdem in dieses Feld geschrieben.

Angehörige Nachname

  • siehe Name

Angehörige Ort

  • Ortsangaben werden vollständig erfasst, auch die Angaben zu Kreisen, Amtshauptmannschaften, Ämtern etc. pp. Dabei werden Leerzeichen zwischen Abkürzungen mit erfasst.
  • Es wird keine Anpassung an heutige Ortsnamen vorgenommen. Auch eine Plausibilitätsprüfung der Ortsangaben ist nicht erforderlich. Es geht zunächst nur um die Erfassung gemäß der Quelle! Erst wenn die Transkription der Quelle (alle Seiten der Vermisstenlisten) vollständig erfasst ist, werden die Ortsangaben überprüft und ggfs. um korrigierte Angaben ergänzt.
  • Eine Besonderheit gibt es bei Dörfern, die keine Straßennamen haben. Dort sind die Häuser durchnummeriert. In der Vermisstenliste wird dies aber so geschrieben: "Brachenfeld 26 b. Neumünster". Der Ort ist in diesem Fall "Brachenfeld b. Neumünster", die Adresse "26".

Angehörige Adresse

Falls angegeben, wird die Adresse des Angehörigen hier notiert.

keine Angehörigen

Es kommt vor, dass statt Angehöriger ein Dienst genannt ist. Dafür werden beim Abtippen Abkürzungen verwendet, die in das Feld "Angehörige Nachname" eingetragen werden. Der Ort und die Adresse werden in diesen Fällen nicht eingetragen.

  • Zentral-Nachweise-Büro Berlin - Abkürzung "ZNB"
  • Rotes Kreuz, Kriegsgefangenen Fürsorge, Frankfurt a. O. - Abkürzung "KGF"
  • Rotes Kreuz, Kriegsgefangenen Fürsorge, Frankfurt a. O., Nebenstelle Guben - Abkürzung "KGF Guben"
  • Kriegsgefangenenhilfe Oberpräsidium Posen, Taubenstr. 1 - Abkürzung "KGHP"

Mehrere Angehörige

Bei mehreren Angehörigen MEHRERE in den Namen der Angehörigen schreiben. Dann können die wenigen Einträge leicht gefunden und nach dem Export von den Admins nachgearbeitet werden.

Beispiele

Spiecker, Ernst - 16.2.90 Henningstedt, Norderdithmarschen - verm. 11. 11. 14 bei Ypern. Ausk. an: Marie Holtmann, Eckernförde.

Nachname Spiecker
Vorname Ernst
Geburtsdatum 16.2.90
Geburtsort Henningstedt, Norderdithmarschen
wann zuletzt gesehen? 11.11.14
wo zuletzt gesehen? Ypern
Angehörige Titel
Angehörige Vorname Marie
Angehörige Nachname Holtmann
Angehörige Ort Eckernförde
Angehörige Adresse  


Lehmann, Rudolf - 23.10.90 Bernstorf, Österreich - verm. 3. 10. 14 bei Courcelles. Ausk. an: Frau M. Lehmann, Eichel i. Westf.

Nachname Lehmann
Vorname Rudolf
Geburtsdatum 23.10.90
Geburtsort Bernstorf, Österreich
wann zuletzt gesehen? 3.10.14
wo zuletzt gesehen? Courcelles
Angehörige Titel Frau
Angehörige Vorname M.
Angehörige Nachname Lehmann
Angehörige Ort Eichel i. Westf.
Angehörige Adresse  


Kaufmann, Karl - 20.8.90 Alsterolen - verm. 30.8.14 bei Colenfay. Ausk. an: Gerhard Dorgaten, Obh. Alsterolen, Behrenstr. 32

Nachname Kaufmann
Vorname Karl
Geburtsdatum 20.8.90
Geburtsort Alsterolen
wann zuletzt gesehen? 30.8.14
wo zuletzt gesehen? Colenfay
Angehörige Titel
Angehörige Vorname Gerhard
Angehörige Nachname Dorgaten
Angehörige Ort Obh. Alsterolen
Angehörige Adresse Behrenstr 32


Dublaski, Franz - 16.3.87 Darkehmen - verm. 20.8.14 Mallwischken. Ausk. an: Zentral-Nachweise-Büro Berlin I NW. 7.

Nachname Dublaski
Vorname Franz
Geburtsdatum 16.3.87
Geburtsort Darkehmen
wann zuletzt gesehen? 20.8.14
wo zuletzt gesehen? Mallwischken
Angehörige Titel
Angehörige Vorname
Angehörige Nachname ZNB
Angehörige Ort
Angehörige Adresse  

Da das "Zentral-Nachweise-Büro Berlin" sehr oft vorkommt, wird es als "ZNB" abgekürzt in den Nachnamen der Angehörigen eingetragen.


Höltke, Franz - 12.3.91 Czuppen, Ragnit - verm. 2.10.14 Polski. Ausk. an: Ferdinand Höltke, Kulullehnen, Post Lesgewangminnen, Ragnit

Nachname Höltke
Vorname Franz
Geburtsdatum 12.3.91
Geburtsort Czuppen, Ragnit
wann zuletzt gesehen? 2.10.14
wo zuletzt gesehen? Polski
Angehörige Titel
Angehörige Vorname Ferdinand
Angehörige Nachname Höltke
Angehörige Ort Kulullehnen, Post Lesgewangminnen
Angehörige Adresse  


Stalszus, Ernst - 14.3.87 Tilsit - verm. 20.8.14 Mallwischken. Ausk. an: Vzfeldw. Stalszus, Tilsit, Gerberstr. 1.

Nachname Stalszus
Vorname Ernst
Geburtsdatum 14.3.87
Geburtsort Tilsit
wann zuletzt gesehen? 20.8.14
wo zuletzt gesehen? Mallwischken
Angehörige Titel Vzfeldw.
Angehörige Vorname
Angehörige Nachname Stalszus
Angehörige Ort Tilsit
Angehörige Adresse Gerberstr. 1


Büch, Leo - 26.8.90 Stadt Schönlanke - verm. 26.8.14 Stallupönen. Ausk. an: Rotes Kreuz, Kriegsgefangenen Fürsorge, Frankfurt a. O.

Nachname Büch
Vorname Leo
Geburtsdatum 26.8.90
Geburtsort Stadt Schönlanke
wann zuletzt gesehen? 26.8.14
wo zuletzt gesehen? Stallupönen
Angehörige Titel
Angehörige Vorname
Angehörige Nachname KGF
Angehörige Ort
Angehörige Adresse  

Die Kriegsgefangenenfürsorge des Roten Kreuzes wird als "KGF" abgekürzt in den Nachnamen des Angehörigen eingetragen.


Packeiser, Adolf - 25.7.91 Rehfeld, Heiligenbeil - verm. 1.-2.10.14 Suwalki. Ausk. an: Rudolf Packeiser, Rehfeld, Post Eisenberg, Heiligenbeil i. Ostpr.

Nachname Packeiser
Vorname Adolf
Geburtsdatum 25.7.91
Geburtsort Rehfeld, Heiligenbeil
wann zuletzt gesehen? 1.-2.10.14
wo zuletzt gesehen? Suwalki
Angehörige Titel
Angehörige Vorname Rudolf
Angehörige Nachname Packeiser
Angehörige Ort Rehfeld, Post Eisenberg, Heiligenbeil i. Ostpr.
Angehörige Adresse  


Ahaus, Joseph - 29.1.91 Gaupel, Koesfeld - verm. 11.11.14 bei Ypern. Ausk. an: Hermann Ahaus, Landwirt, Gaupel 36, Koesfeld, Westf.

Nachname Ahaus
Vorname Joseph
Geburtsdatum 29.1.91
Geburtsort Gaupen, Koesfeld
wann zuletzt gesehen? 11.11.14
wo zuletzt gesehen? Ypern
Angehörige Titel Landwirt
Angehörige Vorname Hermann
Angehörige Nachname Ahaus
Angehörige Ort Gaupel, Koesfeld, Westf.
Angehörige Adresse 36

Beim Angehörigen wird ein Beruf genannt, der im Feld "Titel" eingetragen wird. Bei der Adresse gibt s eine Besonderheit: Im Dorf Gaupel gibt es keine Straßennamen, die Häuser haben nur Nummern. Daher wird die Anschrift "Gaupel 35, Koesfeld, Westf." in Ort "Gaupel, Koesfeld, Westf." und Adresse "36" zerlegt.


Edel, Edmund - 25.8.90 Niederbrechen, Limburg - verm. 4.10.14 bei Arras. Ausk. an: Geschw. Edel, Limburg a. Lahn, Regsbez. Wiesbaden

Nachname Edel
Vorname Edmund
Geburtsdatum 25.8.90
Geburtsort Niederbrechen, Limburg
wann zuletzt gesehen? 4.10.14
wo zuletzt gesehen? Array
Angehörige Titel Geschw.
Angehörige Vorname
Angehörige Nachname Edel
Angehörige Ort Limburg a. Lahn, Regsbez. Wiesbaden
Angehörige Adresse  


Wölke, Kurt - 14.9.90 Pyritz i. Pomm. - verm. 2.11.14 Puisaleine. Ausk. an: Frau Wöhlke, bei Frau Luise Stoerbeck, Danzig, Schild 16.


Schilling I, Hugo - 11.5.93 Hersbüttel - verm. 6.9.14 Esternay. Ausk. an: Frau Marie Schilling, Ww., Hersbüttel.


Warnke, Friedrich - 29.7.88 Alt Kenzlin, Meckl. - verm. 18.5.16 Höhe 304. Ausk. an: Frau Ida Warnke, Hamburg, Lippelstr. 2, b. Hagen


Mabillon, Reinhold - 24.7.84 Saarburg - verm. 10.10.18. Ausk. an: Ida Schönfeld, Berlin, Heimstr. 18 oder Frl. L. Mabillon, Berlin N. 58, Carmen-Sylvastr. 30 II

Persönliche Werkzeuge