Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Rheinland-Pfalz > Landkreis Südliche Weinstraße > Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels

Inhaltsverzeichnis

Wappen

Blasonierung: In silbernem Schildbord durch eine eingepfropfte goldene Spitze von Blau und Schwarz gespalten, oben rechts ein schräglinks gerichteter goldener Krummstab, belegt mit einem schwebenden silbernen Kreuz, oben links ein wachsender rotbewehrter, -bezungter und -bekrönter goldener Löwe, unten auf rotem Dreifels eine ebenfalls rote Burg.[1]

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Stadt

Annweiler am Trifels

Ortsgemeinden


Archive und Bibliotheken

Archive


Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Weitere Internetseiten

Artikel Annweiler am Trifels. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.

Wappen_Landkreis_Suedliche_Weinstrasse.png

Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße (Rheinland-Pfalz)

Verbandsgemeinden: Annweiler am Trifels | Bad Bergzabern | Edenkoben | Herxheim | Landau-Land | Maikammer | Offenbach an der Queich


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_152700
Name
  • Annweiler am Trifels (deu)
Typ
  • Verbandsgemeinde
Webseite
Karte
   

TK25: 6713

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Landau-Bad Bergzabern, Südliche Weinstraße (1972 -) ( Landkreis )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Ramberg Ortsgemeinde RAMERGJN49AG (1972 -)
Albersweiler Ortsgemeinde ALBLERJN49AF (1972 -)
Rinnthal Ortsgemeinde RINHAL_W6741 (1972 -)
Völkersweiler Ortsgemeinde VOLLERJN39XE (1972 -)
Wernersberg, Wernersbergck Ortsgemeinde WERERGJN39XE (1972 -)
Waldrohrbach Ortsgemeinde WALAC2JN39XE (1972 -)
Gossersweiler-Stein Ortsgemeinde GOSEINJN39XE (1972 -)
Silz Ortsgemeinde SILILZJN39XD (1972 -)
Eußerthal Ortsgemeinde EUSHAL_W6741 (1972 -)
Annweiler am Trifels Stadt ANNLERJN39XE (1972 -)
Dernbach Ortsgemeinde DERACHJN49AF (1972 -)
Münchweiler am Klingbach Ortsgemeinde MUNLERJN39XD (1972 -)
Waldhambach Ortsgemeinde WALACHJN39XE (1972 -)



  1. Karl Heinz Debus: Das große Wappenbuch der Pfalz. Neustadt an der Weinstraße 1988, ISBN 3-9801574-2-3
Persönliche Werkzeuge