Uszlöknen/Friedhof

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedhof von Uszlöknen

Bei einem Besuch von Erwin Wittenberg im Jahr 2003 konnten viele Inschriften notiert werden:

  • ? Jons 07.07.1851 - 11.01.1880
  • Aleuszies Michel 03.07.1868 - 14.12.1906
  • Gritzas Michel 20.02.1880 - 03.08.1899
  • Dominik Leopold 21.01.1805 - 27.02.1845
  • Jedaski Henriette 26.08.1823 - 03.04.1866 (geb. Weger)
(Lehrerfrau)
  • Kalepky Hermann 25.10.1828 - 30.08.1874
(Der Lehrer aus Wehlau)
  • Killaitene Anne 15.04.1850 - 30.10.1907
  • Klimant A. 14.5.1802 - 24.12.1854
(Königl. Förster a.D. Hier ruhen auch seine drei Kinder)
  • Lemke Henriette 24.06.1842 - 14.06.1890 (geb. Teu?)
  • Lemke Wilhelm 25.10.? - 07.04.191?
  • Potzkiene Urte 22.12.1924 - 09.??.19?9
(aus Uszlöknen)
  • Potzka Michels 15.12.1824 - 08.03.1900
(aus Uszlöknen)
  • Redetzky Anne 1901
(Geschw.)
  • Redetzky Ewald 1901
  • Simmat Kristop 30.08.1855 - 09.09.1901
  • Smalekene Elske 05.04.1822 - 15.12.1889
aus Uszlöknen
(aus Uszlöknen)
  • Wottrich Johann Königlicher Revierförster a. D. 12.12.1814 - 9.9.1895
  • Wottrich Wilhelmine 27.06.1820 - 12.02.1904 (geb. Schur)
Persönliche Werkzeuge