TMG

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Warnung
Dieses Programm wird nicht weiterentwickelt bzw. gepflegt!

Auf der Webseite des Herstellers [1] ist (21.08.2014) zu lesen:




The Master Genealogist (TMG) has been discontinued. Official technical support will be discontinued on 31 Dec 2014 but user-to-user support will remain available on the Community Forum and TMG-L discussion list, among other online resources.


For the time being, the product and updates will remain available in the interest of researchers who want to communicate their data to family members or upgrade to the latest version. It is made available with the understanding that, while there may be additional bug fixes before the end of the year, there will be no more development of new features.


See the Newsletter for more information.




Die Weiterentwicklung von The Master Genealogist (TMG) wurde eingestellt. Die offizielle technische Unterstützung endet am 31.12.2014. Eine Unterstützung kann im Austausch zwischen den Anwendern erhältlich sein: im Forum und der TMG-L Mailingliste sowie weiteren Online-Ressourcen.


Gegenwärtig sind und bleiben das Produkt und Updates im Interesse der Forscher erhältlich, die ihre Daten an ihre Familienmitglieder weitergeben oder auf die letzte Version aktualisieren wollen. Dies wird derart geschehen, dass es möglicherweise bis Jahresende noch Fehlerbehebungen (Bugfixes) geben kann aber keine Weiterentwicklung mehr erfolgt, keine neuen Funktionen mehr integriert werden.


Weitere Informationen findet man (auf Englisch)im Newsletter


TMG

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung

  • TMG (Gold oder Silver Edition)

Version

  • 9.04 (geprüft 2014-09)

Lauffähig unter folgenden Betriebssystemen

  • Win 98, NT, Win 2000, Win ME, Win XP, Win Vista, Win 7, Win 8

Sprache

  • deutsch und mehrsprachig

Beschreibung

The Master Genealogist (TMG) ist ein professionellles Genealogieprogramm, welches sowohl für den Hobbyforscher als auch den Profi geeignet ist. Es zeichnet sich vor allem durch seine Flexibilität aus. Im Gegensatz zu den meisten anderen Programmen ist der Forscher in TMG kaum an starre Eingabefelder gebunden, sondern er kann praktisch alle genealogischen Sachverhalte quellennah darstellen. Die komfortable Quellenverwaltung ermöglicht es, jeden Sachverhalt unkompliziert mit den zugehörigen Quellen zu verknüpfen.

TMG hat über die reine Datenspeicherung hinaus zahlreiche Funktionen. Neben der Verwaltung von Quellen und Orten kann man Texte, Bilder, Videosequenzen speichern und mit den zugehörigen Personen verknüpfen. TMG hält eine Vielzahl von konfigurierbaren Druckausgaben bereit.

Es kann Aufgabenlisten erstellen, Forschungsreisen vorbereiten, Bücher veröffentlichen und vieles mehr. TMG unterstützt eine unbegrenzte Zahl von freien Texten, Quellenangaben, Namen und Ereignissen pro Person, Beziehungen, benutzerdefinierte Ereignisse. Die meisten Dateneingabefelder sind von unbegrenzter Länge.

Der Import von Daten ist problemlos möglich; aus vielen Programmen kann direkt importiert werden, ansonsten über den Weg der Gedcom-Datei. Der Export erfolgt entweder mittels der konfigurierbaren Ausgabe als Gedcom-Datei, oder in mehreren anderen Dateiformaten.

Am 29.07.2014 kündigte der Hersteller an, dass TMG nicht mehr weiterentwickelt wird.

Hersteller

Autor

  • Bob Velke

Arbeitsspeicheranforderung

  • 64 MB

min. Festplattenplatzbedarf

  • k.A.

min. Rechnertyp

  • Pentium mit mind. 166 MHZ (256 empfohlen,Programm läuft sonst zu langsam)

Lieferumfang

  • CD und Handbuch (Handbuch englisch)
  • Wahlweise nur Lizenz/Download (günstiger)

Preis

  • 45,95 € (Silver Edition)
  • 37,95 € (Silver Edition nur Lizenz/Download)
  • 85,95 € (Gold Edition)
  • 65,95 € (Gold Edition nur Lizenz/Download) (Bezugsquelle)

Direkter Kauf einer Lizenz (mehrsprachig) mit download in den USA und Bezahlung mit Kreditkarte oder International money order kann sich je nach US-Dollarkurs lohnen:

Weitere Informationen

Homepage des Anbieters


Mailingliste zum Programm

Testbericht in der Computergenealogie

Anwendermeinungen/Berichte

Meinungen





  1. http://www.whollygenes.com/Merchant2/merchant.mvc?screen=TMG
Persönliche Werkzeuge
In anderen Sprachen