Magazin Familienforschung

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von Sonderheft)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Familienforschung ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Familienforschung.


Familienforschung

Ahnenforschung leicht gemacht - Computergenealogie für jedermann

ISBN 978-3-934624-19-1

Ausgabe 2012/2013
Erschien am 16. Dezember 2011

Das vom Verein für Computergenealogie herausgegebene Magazin "Familienforschung - Ahnenforschung leicht gemacht - Computergenealogie für jedermann" ist eine ideale Einstiegslektüre in das spannende Thema Familienforschung, bietet aber auch fortgeschrittenen Ahnenforschern wertvolle Informationen.

Auf 196 Seiten erfahren Sie, welche Quellen für die Familienforschung herangezogen werden können, wie Sie Ihre Dokumente richtig archivieren, bekommen einen Überblick über die derzeit erhältliche Software und über die Möglichkeiten, die das Internet Familienforschern bietet.

Eine beiliegende DVD enthält Demo- und Shareware-Versionen aktueller Genealogie-Programme, sowie Vorlagen zum Ausdrucken.

Preis: 9,80 €



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 2012/2013


"Familienforschung" bestellen oder abonnieren

Ahnenforschung leicht gemacht - Computergenealogie für jedermann

Das Magazin erscheint ca. alle 2-3 Jahre.

CompGen-Mitglieder Bahnhofs- Flughafen- Zeitschriftenhandel Direktbestellung Buchhandel Schweiz
Mitglieder des Verein für Computergenealogie e.V. erhalten das Magazin automatisch im Rahmen ihres Jahresbeitrags.
Zum Aufnahmeantrag ...
Der schnellste Weg zum Magazin FAMILIENFORSCHUNG
Kiosk (Zeitschriften) im Bahnhof oder am Flughafen
Je Heft (incl. MwSt):
Inland: 9,80 € plus Versandkosten
Pferdesport Verlag Ehlers GmbH
Rockwinkeler Landstr. 20
28355 Bremen
Tel. +49 (0) 421 257 55 44
Fax: +49 (0) 421 257 55 43
some mail
Vereine, Bibliotheken, Archive oder Museen wenden sich bitte auch für günstige Mengenbezüge an den Verlag.
Unter Angabe der ISBN 978-3-934624-19-1 ist das Magazin FAMILIENFORSCHUNG auch in jeder Buchhandlung Ihrer Wahl zu haben. Dort berät man Sie und besorgt Ihnen das Heft gerne.
Das Magazin FAMILIENFORSCHUNG ist am Kiosk (Internationale Zeitschriften) im Bahnhof erhältlich sein.

Anzeigen in der "Familienforschung"

Wer im Magazin "Familienforschung" werben möchte, wendet sich an die Anzeigenleitung:

Klaus Vahlbruch
Elsa-Brändström-Str. 3
24782 Büdelsdorf
Tel.: +49 (0) 4331 644 52 52
Mobil: +49 (0) 160 91 25 64 79
some mail
Persönliche Werkzeuge