Schweiz/Staatskalender

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Übersicht

(nach Brandstetter 1896, S. 276)

  • Kalender, Helvetischer, auf das Jahr 1799, nebst der Geschichte, der Eintheilung und dem Regierungsetat der untheilbar vereinigten Kantone vom Jahr 1789 bis Herbstmonat 1798. Herausgegeben von Leonhard Meister. Zürich, 1798. 12.
    (Bibliotheken Genf, Zürich, Bern, Luzern.)
  • Regimentsbuch der 22 Kantone schweizerischer Eidgenossenschaft. Schaffhausen, 1828-1830. 8.
    (Bibliothek Glarus.)
  • Staatskalender der schweizerischen Eidgenossenschaft - Annuaire de la Confédèration suisse. Bern, 1850-1894. 8
    (Bibliotheken Bern, Luzern.)

Online-Angebot Eidgenössische Staatskalender des Schweizerischen Bundesarchivs

Stand: 12.08.2011

Unter der Adresse http://www.amtsdruckschriften.bar.admin.ch sind die Eidgenössischen Staatskalender von 1849-2000 durchsuchbar.

Die Möglichkeit des Browsens oder gar des Downloads eines kompletten Jahrgangs besteht prinzipiell nicht. Mit folgenden Hinweisen kann man sich jedoch über den Inhalt einigermaßen informieren:

  • Browsereinstellung: Cookies müssen (zumindest für diese Seite) zugelassen sein
  • Erweitere Suche anwählen
  • Die Felder Suchbegriffe und Suche im Titel können leer gelassen werden
  • Bei Bedarf Zeitraum vorgeben (z.B. "1849 bis 1849" wird auf das Jahr 1849 bezogen)
  • Die Auswahlmöglichkeiten Suchen in auf "Eidgenössischer Staatskalender" einschränken
  • Textkategorie/Thema auswählen, sinnvolle Auswahlen sind:
    • "Alphabetisches Namensverzeichnis" (liefert oft, aber nicht immer ein Namensverzeichnis)
    • "Index Organigramm Abkürzungsverz. Titel Umschlag" (liefert z.B. auch das Inhaltsverzeichnis)
    • "alle"
  • Die Suchergebnisse liefern Seitenbereiche des zugehörigen Abschnitts mit speicherbarer PDF-Datei
  • Die Mehrfachauswahl der "Speichern"-Checkboxen (mit dem 3-Häkchen-Symbol können alle gleichzeitig ausgewählt werden) ermöglicht den Download einer Zip-Datei, die die einzelen PDF-Dateien enthält

Mit der Auswahl von Textkategorie/Thema "alle" und der Vorgabe eines Jahres als Zeitraum werden zumindest für die neueren Jahrgänge offenbar alle Abschnitte erfasst. Gelegentlich ist die Angabe der Seitenbereiche in den Suchergebnissen unzuverlässig: So fehlen für 1856 laut Suchergebnis-Übersicht die Seiten 21 und 22, die PDF-Datei für den Abschitt der Seiten 18-19 enthält jedoch tatsächlich den vollständigen Abschnitt 18-22.

Digitalisate

Ergänzungen zu nachfolgender Liste bitte hier vornehmen.


Literatur

  • Jos. Leop. Brandstetter: Bibliographie der Gesellschaftsschriften, Zeitungen und Kalender in der Schweiz (Bibliographie der Schweizerischen Landeskunde - Fascikel I b.), K. J. Wyss, Bern 1896. Digitalisat der Google Buchsuche (VDEPAAAAIAAJ)
Persönliche Werkzeuge