Schützenstraße in Memel

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zum Portal Memelland und wird betreut von der Familienforschungsgruppe Memelland.
Bitte beachten Sie auch unsere Datensammlung aller bisher erfassten Personen aus dem Memelland


Auf dem Stadtplan von 1923 zu finden unter J.5.6.

Bearbeiter: Holger Schimkus


Schützenstraße (Bild Bernhard Waldmann)

Inhaltsverzeichnis

Haus Nr.1

  • 1898
    Eigentümer: Naumann, Ww.
    Einwohner: Gottschalk, Karl, Gendarm a.D., Männchen, Gustav, Buchbinder (Im Str.-Verz. auch als Buchb.-Gehilfe).
  • 1909
    Eigentümer: Jagstadt, M., Gerichtsassistent
    Einwohner: Jagstadt, M., Stütze, Weiß, A., Leutnant.
  • 1909
    Eigentümer: Jagstadt, M., Gerichtsassistent
    Einwohner: Keine Einträge
  • 1926
    Eigentümer: Preß, Anna, Rentiere
    Einwohner: Bouchardt, Ella, Geschäfts-Führerin, Engelke, Herta, Bankbuchhalterin, Isaak, Isidor, Kaufmann, Preß, Anna, Rentiere, Schäfer, Max, Bildhauer, Schulz, Gustav, Bürgermeister, Tel. 732, Struwe, Karoline, Ww.
Bürgermeister Gustav Schulz (Memeler Dampfboot)
  • 1929
    Eigentümer: Schulz, Gustav, Bürgermeister
    Einwohner: Bouschard, Ella, Geschäftsführerin, Hassenstein, Erich, Bankbeamter, Kipsteris, Anna, Hausangest., Nauroschat, Margarete, Kassiererin, Schulz, Gustav, Bürgermeister.
  • 1931
    Eigentümer: Schulz, Gustav, Bürgermeister
    Einwohner: Bouschard, Ella, Geschäftsführerin, Elkereit, Martha, Stütze, Hassenstein, Erich, Bankbeamter, Nauroschat, Margarete, Kassiererin, Schulz, Gustav, Bürgermeister.
  • 1935
    Eigentümer: Schulz, Gustav, Bürgermeister
    Einwohner: Schulz, Gustav, Bürgermeister, Haßenstein, Erich, Bankbeamter, Elkereit, Martha, Stütze, Steinberg, Lina, Witwe.
  • 1942
    Anm.: Umnummerierung auf Haus Nr. 2
  • 1942
    Einwohner: Stadtbauamt Dezernent: Stadtbaurat Giesing, Schützenstr.1, Tel.4143, Privatwohnung: Kantstr.18 , Tel. 3128
    Haus Nr.1 ist nur im Behördenverzeichnis, Stadtverwaltung zu finden.

Haus Nr.1a

  • 1898
    -

Platzhalter für 1909 Geschäftsempfehlung,10. Werbeseite - bitte hier einsetzen.

  • 1909
    Eigentümer: Kopp, Henry, Malermeister
    Einwohner: König, , Mühlenbes.-Ww, Mühlbräth, A., Frl., Seidler, J., Kaufm.-Ww., Schulz, E., Stütze.
  • 1915
    Eigentümer: Kopp, H., Malermstr., Tel.594
    Einwohner: Abel, M. Schiffskapitäns-Witwe, Abel, Nora, Klavierlehrerin, Adomeit, H., Stütze, Mühlbräth, A., Frl., Schlaße, A., Stütze.
  • 1926
    Eigentümer: Kopp, Henry, Malermeister, Glasschleiferrei und Spiegelfabrikation, Tel. 594
    Einwohner: Kopp, Henry, Malermeister, Lorat, Michael, Bürovorsteher, Saffran, Marie, ohne Beruf, Spingat, Gertrud, ohne Beruf.
  • 1929
    Eigentümer: Kopp, Henry, Malermeister
    Einwohner: Kopp, Henry, Malermeister, Hans, Handl.-Geh., Lorat, Walter, Chemiker, Mankus, Anna, Stütze, Pustlauk, Artur, Malergehilfe, Saffran, Marie, Pfarrerfrau, Schlemminger, Auguste, Wagenmstr.-Wwe., Spingat, Gertrud, ohne Beruf.
  • 1931
    Eigentümer: Kopp, Henry, Malermstr.
    Einwohner: Kopp, Henry, Malermstr., Mankus, Anna, Stütze, Saffran, Marie, Pfarrerfrau, Schlemminger, Auguste, Wagenmstr.-Ww., Stankus, Michel, Malermstr.
  • 1935
    Eigentümer: Kopp, Henry, Malermstr.
    Einwohner: Kluge, Emil, Bankbeamter, Bendiks, Fritz, Malerlehrl., Kopp,Henry , Malermstr., Saffran, Marie, Ehefrau, Schlemminger, Hedwig, Kindergärtnerin.
  • 1942
    Anm.: Umnummerierung auf Nr. 4

Haus Nr.2

  • 1898
    Eigentümer: Kock, Paul, Kunstgärtner
    Einwohner: -
  • 1909
    Eigentümer: Stadt Memel
    Einwohner: Kirschner, M., Kaufmann.
  • 1915
    Eigentümer: Palkies, A., Steinsetzmstr., Tel.508, (Siehe Gesch.-Anz.)
    Einwohner: Conditt, B., Frl, Goetz, A., Fuhrhalter-Ww., Krüger, E., Fuhrhalter.
Fuhrunternehmer Ferdinand Haagen (Memeler Dampfboot)
  • 1926
    Eigentümer: Palkies, August, Arb., Ferdinandstr. 21
    Einwohner: Haagen, Ferdinand, Fuhrhalter, Tel. 644, Kleinowski, Artur, Buchdruckmeister, Luschnat, Edwin, Zollbetriebsassistent, Schultz, Reinhold, Bankbeamter, Tel. 508, Skroblies, Jurgis, Arb.
  • 1929
    Eigentümer: Palkies, August, Arb., Ferdinandstr. 21
    Einwohner: Haagen, Ferdinand, Fuhrhalter, Heyde, Emil, Gerichts-Sekr., Hummel, Gustav, Arbeiter, Gertrud, Anlegerin, Lotte, Arbeiterin, Marie, Bürogehilfin, Kleinowski, Artur, Buchdrucker, Krause, Gertrud, Kontoristin, Luschnat, Edwin, Zollbetriebsassistent.
  • 1931
    Eigentümer: Palkies, August, Arb., Ferdinandstr. 21
    Einwohner: Felgendregeris, Alex, Arb., Gustav, Arb., Haagen, Ferdinand, Fuhrhalter, Heyde, Emil, Gerichts-Sekr., Hummel, Gustav, Arbeiter, Lotte, Arbeiterin, Marie, Bürogehilfin, Jasiulaité, Marta, Arb., Krause, Gertrud, Kontoristin, Luschnat, Edwin, Zollbeamter.
  • 1935
    Eigentümer: Dumath, Käthe
    Einwohner: Haagen, Ferdinand, Fuhrhalter, Heyde, Emil, Kanzleiangest., Hummel, Marie, Bürogehilfin, Gustav, Arbeiter, Jasiulaité, Marta, Arb., Kropeit, Johannes, Ziegelmstr., Liedke, Gerhard, ohne Beruf, Luschnath, Erwin, Zollbeamter, Rudolf, ohne Beruf, Mateikaité, Stefanija, Arb., Skubutis, Stasys, Arb.
  • 1942
    Anm.: Umnummerierung auf Nr.6
  • 1942
    Anm.: Ehem. Haus 1, Eigentümer ist identisch
    Eigentümer: Schulz, Gustav, Bürgermeister a.D., Tel. 2345,
    Verwalter: Schulz, Martha, Ehefrau
    Einwohner: Hassenstein, Erich, Sparkassenangestellter,
    Nicht im Einw.-Verz:Steinberg, ?, Milkereit, ?.

Haus Nr.3

  • 1898
    Eigentümer: Staigies, Johann, Besitzer
    Einwohner: Sprengel, Werner, Oberzollamtskontrolleur.
  • 1909
    Eigentümer: Staigies, Johann, Besitzer
    Einwohner: Albat, J., Schuhm.-Ges., Ensuleit, C., Rentiere, Heydeck, L., Hauptl.-Ww.
  • 1915
    Eigentümer: Staigies, J., Hausbesitzer
    Einwohner: Groeger, A., Wirtin, Haas, M., Rentiere, Klietz, J., Gastwirts-Ww., Schneider, A., Rentiere.
  • 1926
    Eigentümer: Staigies, Anna
    Einwohner: Aschmies, Georg, Rentier, Cherubin, Gertrud, Lehrer-Ww., Kuksaite, Elena, Postangestellte, Lawischus, Johann, Schneider, Lippke, Fritz, Malermeister, Pröll, Johann, Ww., Schlemminger, Aug., Ww., Siebert, Arnold, Handl.-Geh., Strugaite, Lucie, Postangestellte.
  • 1929
    Eigentümer: Staigies, Anna
    Einwohner: Aschmies, Georg, Rentier, Daugallies, Janis, Bürovoersteher, Dirgincius, Vinzas, Musiker, Greitschus, Madline, Stütze, Kaiser, Johann, Stütze, Kvietkauskas, Jonas, Schriftsetzer, Lawischus, Johann, Schneider, Rymdeikiens, Ona, Witwe (auch Rymdeikiene), Scheskat, Jons, Rentier, Schmidt, Jakob, Schneider.
  • 1931
    Eigentümer: Katin, Joh., Witwe
    Einwohner: Aschmies, Georg, Rentier, Baltrusch, Elisabeth, Postangestellte, Dockyte, Mikalina, Arb., Engarnaite, Anna, Schneiderin, Gributies, Petras, Schlosser, Kiupel, Fritz, Kassensekretär, Lawischus, Johann, Schneider, Norvaišiené, Elena, Schneiderin, Scheskat, Jons, Rentier.
  • 1935
    Eigentümer: Petereit, Marie
    Einwohner: Sauseris, Antanas, Schneider, Aschmies, Georg, Rentier, Barkauskas, Boleslovas, Schuhmacher, Bambullis, Johann, Schmiedeges., Girdvainyte, Karolina, Arbeiterin, Kiupel, Fritz, Kassensekretär, Lawischus, Johann, Schneider, Pabrežaité, Barbora, Arb., Julija, ohne Beruf, Radvinauskiené, Broné, Schneiderin, Ripinskaité, Ona, Arb., Norvaišiené, Elena, Schneiderin, Scheskat, Jons, Rentier, Vaitiekũnas, Kazimiras, Arbeiter, Zaicevas, Eporas, Arbeiter, Žvirblys, Domininkas, Journalist, Stanislauskas, ? (nicht im Einw.-Verz.)
  • 1942
    Anm.: Umnummerierung auf Nr.8
Werbung aus dem Memeler Adreßbuch von 1942


Die nebeneinanderliegenden Grundstücke Nr. 3 und 5 wurden 1935 unter Haus Nr. 17 geführt.

  • 1942
    Eigentümer: Memeler Seifenfabrik G.m.b.H, Tel. 4157
    Verwalter: Sabalauski, Josef, Hausmeister

Haus Nr.4

  • 1898
    Eigentümer: Heinrich, Karl, Maurermeister
    Einwohner: Weise, K., Garnison-Verw.-Insp., H., Eisenb.-Sekr.-Frau, Steigies, Besitzer, Ilgenstein, Auguste, Wwe.
  • 1909
    Eigentümer: Schubert, A., Magazin-Verwalter
    Einwohner: Jendrzeyeczyk, K, Kgl. Schiffsführer, Martin, F, Masch.-Mstr.
  • 1915
    Eigentümer: Lauruschkat, K., Lehrer
    Einwohner: Ellendt, F., Lyzeallehrer, Steppath, R., Präparanden-Lehrer.
  • 1926
    Eigentümer: Katin, Moritz, Kaufm., Tel. 347
    Einwohner: Katin, Moritz, Kaufm., Lauruschkat, Ernst, Stud. jur., Karl, Konrektor, Udvin, Stofel, Buchh.
  • 1929
    Eigentümer: Katin, Moritz
    Einwohner: Katin, Johanne, Kfm.-Witwe, Lauruschkat, Ernst, Justizanwärter, Karl, Lehrer, Udwin, Stofel, Buchh.
  • 1931
    Eigentümer: Katin, Johanne
    Einwohner: Katin, Johanne, Witwe, Lauruschkat, ?, Witwe, Raffel, Albert, Verw.-Insp., Richtsmeyer, Charlotte, Witwe, Wythe, Helene, Stütze.
  • 1935
    Eigentümer: Katin, Moritz
    Einwohner: Katin, Johanne, Witwe, Jacgnes, Kaufm., Irene, ohne Beruf, Adler, Friedrich, Kreisausschuß-Insp., Kuržionas, (nicht im Einw.-Verz.), Kuržiniene, Eugenija, Ehefrau, Wenskus, Ernst, Kaufm., Sziegaus, Marie, Hausmädchen.
  • 1942
    Anm.: Ehem. Haus Nr. 1 bzw 1a
  • 1942
    Eigentümer: Kopp, Henry, Malermeister, Tel. 3251
    Einwohner: Deiwiks, Ernst, Heißluftmangel, Böttcher & Turmat, Tel. 4279,
    (nicht im Einw.-Verz.) Kraft, Safran

Haus Nr.5

Werbeanzeige aus dem Führer durch Memel und Umgebung, Memel 1913.
Schützenhaus in den 1930iger Jahren
Schützenhaus 2003
  • 1898
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Fürstenberg, Johann, Obervorsteher der Schützengilde, Rentier, Braun, Oekonom,
  • 1909
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Federau, O., Faßkellner, Naujoks, M., Stütze, Preiß, Th., Obervorsteher der Schützengilde, Stepputat, G., Restaurateur.
  • 1915
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Bendigs, L., Stütze, Legien, G., Oberkellner, Reimer, M., Prokurist, Gustav Stepputat, Schützenhaus-Oekonom, Tel.56, Stepputat, G., Postassistent, Tillot, J., Maschinisten-Ww., Zimmermann, F., Schützenbote, Zimmermann, G., Verkäuferin.
  • 1926
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Adomeitis, Juozas, Akzise-Beamter, Aschmies, Marie, Wirtin, Hofmann, Franz, Justiz-Ober-Sekr., Mallwitz, Benno, Oekonom, Ernst, Büffetier, Ina, ohne Beruf, Noetzel, Marie, Verkäuferin, Zimmermann, Friedrich, Schützenbote, Grete, Verkäuferin.
Königsumtrunk 1937 im Garten des Schützenhauses Schützenkönig Gailowitz
  • 1929
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Glanert, Leo, Hausmann, Kohlhase, Alfred, Kaufmann, Krompolcyte, Olga, Schneiderin, Mallwitz, Benno, Oekonom, Minjoth, Wilhelm, Hausmann, Seidler, Wilhelm, Spark.-Oberbuchh., Wapsa, Gertrud, Kinderfrl., Zimmermann, Friedrich, Schützenbote, Grete, Bankangestellte.
  • 1931
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Barwa, Franz, Hausmann, Glanert, Leo, Hausmann, Kniukšta, Magdalene, Dienstmädchen, Kossak, Eva, Arb., Kühn, Elfriede, Kinderfrl., Mallwitz, Benno, Oekonom, Mauritz, Grete, Stütze, Reimann, Hans, Kaufmann, Reisgies, Luise, Wirtsch.-Lehrling, Seidler, Wilhelm, Sparkassen-Oberbuchhalter, Stachelscheid, Walter, Koch, Zimmermann, Friedrich, Schützenbote, Grete, Bankangestellte.
Tanzschule Bock im Schützenhaus 1935-36 (Memeler Dampfboot)
  • 1935
    Eigentümer: Schützen-Gilde
    Einwohner: Seidler, Wilhelm, Sparkassen-Buchhalter, Avižaité, Anelé, Stütze, Barwa, Franz, Hausm., Glanert, Leo, Hausmann, Kohse, Rudolf, Arb., Mallwitz, Benno, Ökonom, Stachelscheid, Walter, Küchenchef, Szogs, Paul, Büffetier, Rosteck, ?.
  • 1942 Umnummerierung auf Nr. 12
    Eigentümer: Memeler Seifenfabrik, Tel. 4157
    Verwalter: Sabalauski, Josef, Hausmeister
    Einwohner: -


Das Memeler Schützenhaus im Wandel der Zeit nach Gerhard Krosien
Wie oft war das „Schützenhaus" von Memel im Gespräch, wenn die Eltern und die Großeltern fern der Heimat von alten Zeiten sprachen! Da wurden die Memeler Hochflieger ausgestellt. Da feierten die Vereine ihre großen Bälle. Da wurde gezecht und getanzt. Da herrschte Lebensfreude.
Wer im Jahr 1991 vor dem alten Schützenhaus stand, bekam zu sehen: Einen grünlich angestrichenen langgestreckten Bau, der ganz offensichtlich schon bessere Tage erlebt hatte, dessen Farbe abblätterte, dessen Mauern Löcher und grob verfugte Stellen aufwiesen, dessen Fenster vor Dreck starrten. Die als Gardinen dienenden Lappen dahinter waren noch schmutziger. Links und rechts neben dem Eingang ein Schild: Offiziersclub der Roten Armee. Ein geparkter grauer Lada vor dem Gebäude. Der kleine Park an der linken Seite: verfallen, verkommen! Auf der gegenüberliegenden Straßenseite die bemoosten, verkrauteten und versinterten Ruinen eines ziemlich großen Bauwerks - offenbar einer ehemaligen Brauerei.
„Und das soll nun die Pracht von früher gewesen sein?", fragten sich damals jüngere, in den 40er Jahren bis zur Evakuierung in Memel Geborene und auch deren später auf die Welt gekommenen Abkömmlinge. „Muss wohl. Nur gut, dass die Eltern und Großeltern sich ihre Erinnerung aus besseren Tagen nicht durch den Anblick dieses Gebäudes zerstört haben. In der Zwischenzeit muss hier wohl viel geschehen sein (siehe Bild von 2003 oben).

Haus Nr.6

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Ehem. Haus Nr.2
  • 1942
    Eigentümer: Dumath, Käthe, Memel, Roßgartenstr. 10, Tel. 2350
    Einwohner: Block, Wilhelm, Stadtassistent, Doblies, Erich, Bäckergeselle, Hagen, Ferdinand, Stallmeister, Kropeit, Johannes, Gärtner, Tel. 4664, Luschnath, Edwin, Verw.-Angestellter, Willgalis, Trude, Hausangestellte.
    Nach Einw.-Verz. alle in Haus Nr. 5 wohnend. Hier liegt ein Schreibfehler im Adressbuch von 1942 vor. Nr 5 gehört eindeutig zur Seifenfabrik, deren Grundstück auf der anderen Straßenseite liegt.

Haus Nr.7

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Ehem. Haus Nr.16
  • 1942
    Eigentümer: Römer, Lina, Rentnerin
    Einwohner: Arius, Elsa, ohne Beruf, Kubillus, Siegfried, Malermeister, Margenfeld, Rudolf, Zollsekretär, Wapnewski, Martha, Bankangestellte.

Haus Nr.8

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Anm.: Ehem. Haus Nr.3
  • 1942
    Eigentümer: Kiupel, Erika, Hausbesitzerin
    Einwohner: Bambullis, Johann, Schmied, Gilde, Helene, ohne Beruf, Kiupel, Erika, Hausbesitzerin, Fritz, Steuerinspektor, Lawischus, Johann, ohne Beruf, Schmeilkat, Schuhmachergeselle.

Haus Nr.9

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Ehem. Haus Nr.15
  • 1942
    Eigentümer: Rosteck, Robert, Bürgermeister a.D., Tel. 3563
    Einwohner: Sakautski, Frieda, Hausangestellte, Worlitz, Willy, Bankvorstand.

Haus Nr.10

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Ehem. Haus Nr.4
  • 1942
    Eigentümer: Skroblies, Hulda, Memel, Breite Str. 19
    Einwohner: Frieß, Karl, Kapellmeister, Goira, Hans, Katastertechniker, Grosch, Franz, Krim.-Assistent, Gusowius, Leopold, Bahnbeamter, Urban, Georg, Bahnbeamter.

Haus Nr.11

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Eigentümer: Unbekannt, keine Eintragungen im Adressbuch. Nach der Neuordnung und Umnummerierung der Schützenstraße wechselte dieses Grundstück nun auf die linke Seite und liegt nun schräg gegenüber vom Schützenhaus (Nr.12).

Haus Nr.12

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
Bruno Steppat Bes.Restaurant Schützenhaus (Memeler Dampfboot)
  • 1942 Bis 1935 noch Haus Nr. 5, umbenannt in Nr. 12
    Eigentümer: Schützengilde Memel, Tel. 3114
    Verwalter: Kohse, Rudolf, Hausmeister.
    Einwohner: Restaurant Schützenhaus, Saal, Kegelbahn, Steppat, Tel. 3114, Anton, Alexander, Hausmann, Bendig, ? (nicht im Einw.-Verz.), Blitzner, Olga, Lehrmädchen, Gelsinnus, Eva, Lehrmädchen, Grubert, Hilde, Lehrmädchen, Ilgauds, Anna, Wirtin, Laser, Ella, Zimmermädchen, Labeit, Gerda, Zimmermädchen, Preuß, Wilhelm, Bühnenmeister, Seidler, Willy, Beamter a.D., Skwirblies, Kurt, Lehrling, Steppat, Bruno, Kaufmann, Subat, Meta, Wirtin, Zukuschies, Lucie, Verkäuferin.

Haus Nr.13

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942 Haus Nr.13 nicht mehr im Straßenverzeichnis

Haus Nr.14

  • 1898 Unbebaut
  • 1909 Unbebaut
  • 1915 Unbebaut
  • 1926 Unbebaut
  • 1929 Unbebaut
  • 1931 Unbebaut
  • 1935 Unbebaut
  • 1942
    Eigentümer: Kreisverwaltung Memel, Tel. 3114
    Einwohner: Brückmann, Arthur, Reg.-Inspektor, Michel, Rentner, Lepkojus, Magdalena, Hausangestellte, Meyer, Arthur, Kreisausschußinspektor, Schröder, Irmingard, Büroangestellte, Tel. 2482, Trinitis, Jakob, Kraftfahrer, Will, Richard, Hochbau-Ingenieur, Wobbe, Otto, Kulturbau-Ingenieur, Wollenweber, Bruno, Sparkassendirektor, Tel. 4944.

Haus Nr.15

  • 1898
    Eigentümer: Hohorst, Ludwig, Rentier
    Einwohner: -
  • 1909
    Eigentümer: Schmidt, R., Stadtrat cp.
    Einwohner: Horn, K., Kaufm. cp.
  • 1915
    Eigentümer: Schmidt, R., Rentier und Stadtrat a.D.
    Einwohner: Horn, A., Kfms.-Frau, Ogilvie, L., Rentier.
  • 1926
    Eigentümer: Kruschewski, M.
    Einwohner: Leubner, Robert, Redakteur, Tel. 618, Rosteck, Robert, Direktor.
  • 1929
    Eigentümer: Kruschewski, Minna
    Einwohner: Kimminus, Helene, Stütze, Rosteck, Robert, Geschäftsführer d. Credit-Vereins.
  • 1931
    Eigentümer: Kruschewski, Minna
    Einwohner: Kaplan, Eugen, Kaufm., Pittkunigs, Marta, Stütze, Rosteck, Annemarie, ohne Beruf, Charlotte, ohne Beruf, Hermann, Bankbeamter, Paul, Volonteur, Robert, Direktor d. Credit-Vereins., Woschkat, Lina, Stütze.
  • 1935
    Eigentümer: Kruschewski, Minna
    Einwohner: Rosteck, Annemarie, ohne Beruf, Charlotte, ohne Beruf, Robert, Bankdirektor, Wilhelm, ?, David, Luise, Witwe, Kassat, Willy, Gesch.-Führer, Srugies, Gertrud, Hausangestellte.
  • 1942
    Anm.: Umbenennung in Haus Nr.9. Haus Nr. 15 nicht mehr im Straßenverzeichnis

Haus Nr.16

  • 1898
    Eigentümer: Römer, K., Frachtbestätiger
    Einwohner: -
  • 1909
    Eigentümer: Roemer, K., Rentier
    Einwohner: Bendt, B., Buchhalterin, Bötzmeyer, A., Rentiere, Karklinath, E., Frl., Kuß, O., Lehrer, Mast, M., Wirtin, Petzelberger, J., Rechn.-Rats-Witwe, Straßburger, M., Hauptzollamtsassist.-Witwe.
  • 1915
    Eigentümer: Roemer, K., Rentier
    Einwohner: Ballschus, C. Fräulein (Anm.: Als 2.Eigentümer im AdrB aufgeführt), Böhme, W., Frl., Joppich, A., Reichsbank-Geldzähler a.D., Karklinath, E., Frl., Karschau, A., Installationsgeh., Kuß, O., Lehrer, Mast, M., Wirtin, Petzelberger, J., Rechnungsr.-Ww., Roemer, E., Frl., Roemer, L., Frl.
  • 1926
    Eigentümer: Roemer, Emma, Rentiere
    Einwohner: Deiwicks, Johann, Kinooperateur, Goeldner, Tadeußas, (im Einw.-Verz. nicht gefunden), Hoffmann, Minna, Krankenschwester, Joppich, Anna, Witwe, Kuß, Oskar, Lehrer, Martus, Josef, Hand. Angest., Römer, Rent., Rudau, Ernst, Buchh., Seidler, William, Bankbeamter, Vinksna, Michel, O.B.Beamt.
  • 1929
    Eigentümer: Roemer, Emma, Rentiere
    Einwohner: Barth, Arnold, Handl.-Geh., Hoffmann, Minna, Krankenschwester, Kuß, Oskar, Lehrer, Römer, Emma, Rent., Seidler, William, Bankbeamter, Stepputat, Wilh., Handl.-Geh., Auguste, Restaurateur-Witwe, Szelies, Ernst, Bankangest.
  • 1931
    Eigentümer: Roemer, Emma, Rentiere
    Einwohner: Gebinnus, Marie, Stütze, Kuss, Helene, Lehrerwitwe, Preuss, Waldemar, Steuersekretär, Römer, Emmy, Rentiere, Schakat, Marta, Köchin, Stepputat, Wilh., Handl.-Geh. , Auguste, Restaurateur-Witwe, Szelies, Ernst, Bankangest.
  • 1935
    Eigentümer: Roemer, Emma, ohne Beruf
    Einwohner: Kaganas, Jankelis, Arb., Arius, Elsa, Witwe, Böhnke, Marie, Witwe, Jost, Hermann, Schneidemüller, Wally ohne Beruf, Kuß, Minna, Witwe, Ruth, ohne Beruf, Oni, Volfas, Schneider, Ovsijavičius, Motelis, Schneider, Patra, Christoph, Katastergehilfe, Roemer, Emma, ohne Beruf, Lina, ohne Beruf.
  • 1942 Anm.: Umbenennung in Haus Nr.7. Haus Nr. 16 nicht mehr im Straßenverzeichnis
(Bild Holger Schimkus)

Haus Nr.17

  • 1935
    Eigentümer: "Mesefa", Memelländische Seifenfabrik G.m.b.H.
    Einwohner: Sabalauski, Josef, Hausmeister.
  • 1942
    Umbenennung und Zweiteilung des Grundstücks Nr.17 in Haus Nr. 3 und 5.


Externe Links

Das Schützenhaus im Bilderalbum Memel von Peter Bork

Quellen

Memeler Adreßbücher

Persönliche Werkzeuge