Roetgen, OFB

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche




Ortsfamilienbuch
Familienbuch Roetgen, Eifel röm.-kath. u. ref. Kirche 1638-1900 (2 Bände; Band 1: geschichtl. Teil, Band 2: genealog. Teil)
Köln (2000)

Bibliografische Angaben

Titel:Familienbuch Roetgen, Eifel röm.-kath. u. ref. Kirche 1638-1900 (2 Bände; Band 1: geschichtl. Teil, Band 2: genealog. Teil)
Autor:Eysoldt, Manfred / Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e.V. (WGfF), Sitz Köln
Erscheinungsort:Köln
Erscheinungsjahr:2000
Umfang:1063 Seiten;
Bd. 1: Geschichtlicher Teil (mit Register)
Bd. 2: Genealogischer Teil
ISBN:ISBN 3-933364-40-X
Reihe ; Band:Deutsche Ortssippenbücher / Reihe B; 215
Veröffentlichungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e.V.; 142


Ergänzende Angaben

Bearbeitete Orte:Roetgen, Rott (Roetgen), teilweise auch Stolberg (Kreis Aachen)
enthält4.031 Familien
Bezug über:WGfF
Preis:34,00 EUR; Ausgabe auch auf CD


Weitere Informationen

Aus dem Vorwort des Verfassers (CD-Version)
Die Forschung findet ihre Grundlage in den Aufzeichnungen der kath. Pfarrgemeinde St.Pankratius, Konzen, der kath. Pfarrgemeinde St.Hubertus, Roetgen, der kath. Pfarrgemeinde Rott, der reformierten Kirchen Stolberg und Roetgen, sowie den Personenstands-Registern im Personenstandsarchiv Rheinland in Brühl. Wegen der im 17. und 18.Jahrhundert häufigen Konfessionswechsel der Einwohner, beinhaltet das Orts-Familienbuch die katholisch, wie auch die reformiert getauften Personen in Einheit.

Namenregister

Ortsregister

Standortnachweise

Archive genealogischer Vereine

Ludwigshafen am Rhein Archiv der GFW B 0215.1 und B 0215.2

Bibliotheken

München Bayerische Staatsbibliothek

Nachweise von „Eysoldt: Roetgen“ in deutschen Bibliotheken im Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK)


Ergänzungen und Korrekturen

Persönliche Werkzeuge