Preußen (Begriffserklärung)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Name bezieht sich auf das Volk der

Der Eigenname Prūsai wird mit einem langen „u“ gesprochen. Bei der Deutung sind sich die Linguisten nicht einig: "prūta/ prūota" (Verstand, Klugheit), "prūsna" (Angesicht), "prūsas" (hoch gewachsen), "prūsiskai" (klug, verständig), altindisch "purusah" (Mensch, Mann).

Einmalig in der Geschichte ist es, dass der Sieger den Namen des besiegten Volkes angenommen hat:

Es gibt mehrere Orte dieses Namens:

Ostpreußen

Westpreußen

Posen

Schlesien


Disambiguation notice Diese Seite ist eine Begriffserklärung zur Unterscheidung mehrfach besetzter Begriffe.

Zur Anlage solcher Begriffserklärungsseiten siehe GenWiki:Begriffserklärung

Persönliche Werkzeuge