Portal:Marienburg (Westpreußen)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Marienburg (Westpreußen)
Marienburg (Westpreußen)

Herzlich Willkommen im Portal Marienburg (Westpreußen) von GenWiki. Hier finden Familien- und Heimatforscher Informationen und Hilfen zum Kreis Marienburg (Westpreußen) in Westpreußen.


Allgemeines [Bearbeiten]
Siehe Mergenburg (Caspar Henneberger 1587)

Marienburg liegt im prußischen Stammesgebiet Pomesanien am rechten Ufer der Nogat.

Der Landmeister Konrad von Thierberg d. Jg. erbaute ab 1274 auf dem rechten Nogatufer zu Ehren der Patronin des Deutschen Ordens, der hl. Jungfrau Maria, die Marienburg. Sie wurde das Haupthaus und war von 1309 bis 1457 Residenz des Hochmeisters und Sitz einiger Gebietiger.


Geographie, Natur- und Landeskunde [Bearbeiten]

Landkreis: Marienburg (Westpreußen)

Domänenämter im Kreis Marienburg (Westpreußen) (1722-1818):

Ortschaften im Kreis Marienburg (Westpreußen):


Gewässer

Geologie und Naturerscheinungen:


Kultur, Religion, Bildung und Verwaltung [Bearbeiten]
Die Marienburg, historische Ansicht


Kirchen:

Standesämter:

Friedhöfe:

Schulen:


Geschichte und Bevölkerung [Bearbeiten]

Geschichte:

Bevölkerung:

Balten, Kuren, Prußen, Kaschuben

Berufsgruppen:

Vereine:

Bedeutende Persönlichkeiten:


Wirtschaft, Verkehr, Land- und Forstwirtschaft [Bearbeiten]

Straßen:

Bahnhöfe:

Post, Radio und Funk:

Eisenbahnen:

Landkreise Westpreußens
Prußische Stammesgebiete
Ostpreußenkarte um 1925



Interessante Bildersammlungen:



Schätze aus Marienburg (Westpreußen):


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_218098
Name
  • Powiat malborski Quelle (pol)
  • Marienburg (deu)
  • Marienburg (Westpreußen) Quelle S. 155 (deu)
Typ
  • Landkreis (1818 -)
Einwohner
w-Nummer
  • 50432
externe Kennung
  • geonames:7530787
Haushalte
Karte
   

TK25: 1980

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Danzig und Marienwerder, Westpreußen (Marienwerder) (1922 - 1939) ( Regierungsbezirk ) Quelle S. 155

Pommern, Województwo pomorskie, Pomeranian Voivodeship (1999 -) ( Wojewodschaft Wojewodschaft )

Danzig (1818 - 1920) ( Regierungsbezirk ) Quelle S. 175 u. S. 177

Wojewodschaft Danzig, Gdansk Voivodeship, Województwo gdanskie (1946 - 1975) ( Wojewodschaft ) Quelle Województwo gdańskie (1945-1975)

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Petershagen, Żelichowo Ort PETGENJO94NF (- 1945)
Barendt, Boręty Ort BARNDTJO94KD (- 1945)
Tiege, Tuja Ort TIEEGEJO94ME (- 1945)
Mielenz, Miłoradz Landgemeinde MIEENZJO94LA (- 1945)
Klein Montau, Mątowy Małe Ort MONTA2JO94KA
Kykoit Gutsbezirk object_329857 (- 1929)
Wengelwalde, Żółwiniec Ort WENLDEJO94RB
Vogelsang, Vogelsang bei Kalthof, Bronisławie, Malbork-Bronisławie Ort VOGANGJO94MA (- 1945)
Vorwerk Vorwerk object_277637 (- 1877)
Gnojau, Gnojewo Ort GNOJAUJO94KB (- 1945)
Adlig Renkau, Rękowo Ort RENKAUJO94JA (- 1939)
Stobbendorf, Stobno Ort STOORFJO94OG
Eschenhorst, Jasionno Ort ESCRSTJO94QE
Irrgang, Martąg Ort IRRANGJO94MC (- 1945)
Trappenfelde, Tropiszewo Ort TRALDEJO94LC (- 1945)
Pruppendorf, Kraszewo Ort PRUORFJO94OA
Trampenau, Trępnowy Ort TRANAUJO94LC
Kykoit, Kikojty Gutsbezirk Gut Ort KYKOITJO94PB
Fuchsberg, Lisia Góra Ort FUCERGJO94KB (- 1945)
Pletzendorf, Płotnik Ort PLEORFJO94NF (- 1945)
Kronsnest, Rachowo Ort KROESTJO94QA
Beiershorst, Wybicko Ort BEIRSTJO94MG (- 1945)
Sommerau, Sommerau (Nogat), Ząbrowo Ort SOMRAUJO94OC
Baalau, Balewo Ort BAALAUJO94QB
Schwentenkampe Ort object_276750 (- 1894)
Neu Münsterberg, Neumünsterberg, Nowa Kościelnica Ort NEUERGJO94LG (- 1945)
Tiegenhagen, Tujce Ort TIEGENJO94NG (- 1945)
Rodlofferhuben Ort RODBENJO94MB
Schadwalde, Szawałd Ort SCHLDEJO94NB (- 1945)
Rehwalde, Gaik Ort REHLDEJO94NG (- 1945)
Krug Altes Schloß Ort SCHLOSJO94MG
Gnadenmühle, Wiatrak Ort GNAHLEJO94RB
Klein Lesewitz, Lasowice Małe Ort LESITZJO94NC
Lindenau, Lipinka Ort LINNAUJO94NC (- 1945)
Koszelitzke, Warnau, Kościeleczki Ort WARNAUJO94MB (- 1945)
Augustwalde, Wiśniewo Ort AUGLDEJO94RA
Pordenau, Pordenowo Ort PORNAUJO94KD
Groß Mausdorf, Myszewo Landgemeinde Ort MAUORFJO94OD (1945 -)
Klakendorf, Kławki Ort KLAORFJO94OA
Stalle, Stalewo Ort STALLEJO94PA
Groß Lichtenau, Lichnowy Landgemeinde LICNAUJO94LC (- 1945)
Kalthof, Schloß, Kałdowo Ort KALOSSJO94MA
Wiedau, Widowo Żuławskie Ort WIEDAUJO94OC (- 1945)
Marienburg, Malbork Stadt MARURGJO94MA
Altenau, Starynia Ort ALTNAUJO94LB (- 1939)
Schöneberg, Ostaszewo Ort SCHERGJO94LF (- 1945)
Neuteicherwalde, Stawidła Ort NEULDEJO94MF (- 1945)
Altebabke, Babki Ort ALTBKEJO94MG (- 1939)
Bräsker Wachbude Ort BRAUDEJO94LE
Fischauerfeld, Rybno Ort FISELDJO94PB
Fürstenwerder, Żuławki Ort FURDERJO94LG (- 1945)
Grunau, Gronowo Ort GRUNAUJO94PB
Jonasdorf, Janówka Ort JONORFJO94NB
Alt Rosengart, Rożany Ort ROSARTJO94PB
Preußisch Rosengart, Rozgart Ort ROSAR2JO94PB
Liebenthal, Dolna Gutsbezirk Gut Ort LIEHALJO94NA
Parschau, Parszewo Ort PARHAUJO94LD (- 1945)
Schönhorst, Gniazdowo Ort SCHRSTJO94LE (- 1945)
Neunhuben, Neunhuben bei Ladekop, Czesławiec Ort NEUBENJO94ME (- 1945)
Baarenhof, Barenhof, Dworek Ort BARHOFJO94LG (- 1939)
Alt Münsterberg, Stara Kościelnica Ort ALTERGJO94LA (- 1939)
Alt Münsterberg, Stara Kościelnica Ort ALTERGJO94LA (1945 -)
Hoppenbruch, Marienburg-Hoppenbruch, Sztumskie Przedmieście Ort HOPUCHJO94MA
Schönwieserheubuden Ort Wohnplatz object_276753 (- 1873)
Bärwalde, Niedźwiedzica Ort BARLDEJO94MG (- 1945)
Groß Lesewitz, Lasowice Wielkie Ort LESITZJO94MB (- 1945)
Kampenau, Kępniewo Ort KAMNAUJO94QA
Kneiphof Ort object_276825 (- 1900)
Königsdorf, Królewo Ort KONORFJO94NA
Reimershuben Ort object_276828 (- 1900)
Neukirch, Nowa Cerkiew Ort NEURCHJO94KE (- 1945)
Fischerfeld Gutsbezirk object_329856 (- 1929)
Reinland, Starocin Ort REIANDJO94OF (- 1945)
Platenhof, Nowy Dwór Gdański Ort PLAHOFJO94NF (- 1945)
Galgenberg, Am Galgenberg Ort GALERGJO94MA
Liessau, Ließau, Lisewo Ort LIESSAJO94JC
Bröske, Brzózki Ort BROSKEJO94ME (- 1945)
Kukuckskrug Ort KUKRUGJO94MG
Notzendorf, Krzyżanowo Ort NOTORFJO94OB
Vogtei, Włodarka Ort VOGTEIJO94MG
Thiergart, Zwierzno Landgemeinde Gemeinde Gemeinde object_1044995 (- 1945)
Thiergart, Zwierzno Landgemeinde Gemeinde Gemeinde object_1044995 (1946 - 1948)
Lindenwald, Lipki Ort LINALDJO94MA
Altfelde, Stare Pole Landgemeinde ALTLDEJO94OB
Klettendorf, Klecie Ort KLEORFJO94OA (- 1945)
Tannsee, Świerki Ort TANSEEJO94MC (- 1945)
Schöneberger Fähre Ort SCHHREJO94LF
Wengeln, Węgle Ort WENELNJO94RC
Adlig Renkau Gutsbezirk object_329855 (- 1929)
Klein Brunau Ort object_276752 (- 1891)
Neuteicher Hinterfeld, Neuteicherhinterfeld, Kącik Ort HINELDJO94LE (- 1945)
Klein Lichtenau, Lichnówki Ort LICNAUJO94KC (- 1945)
Pieckel, Piekło Ort PIEKELJO93KW (- 1945)
Parwark, Parwark Ort PARARKJO94OA
Pieckel-Rybacken, Rybacken Ort RYBKENJO93KW
Marienauerkampe Landgemeinde Wohnplatz MARMPEJO93KW (- 1868)
Damerau, Dąbrowa Ort DAMRAUJO94KC (- 1945)
Philipponerhuben Ort object_276827 (- 1900)
Herrenhagen, Pielica Ort HERGENJO94NB (- 1945)
Brunarer Sand Ort SANANDJO94MH
Gurkenhuben Ort GURBENJO94LC
Brunau, Bronowo Ort BRUNAUJO94MG (- 1945)
Klementfehr Ort object_276824
Leske, Laski Ort LESSKEJO94MC (- 1945)
Halbstadt, Półmieście Ort HALADTJO94NC (- 1945)
Küchwerder, Wiśniewka Gdańska Ort KUCDERJO94MG (- 1945)
Simonsdorf, Szymankowo Ort SIMORFJO94LB (- 1945)
Biesterfelde, Bystrze Ort BIELDEJO94KA (- 1945)
Fischau, Fiszewo Ort FISHAUJO94PB
Stadtfelde, Cisy Ort STALDEJO94LA (- 1945)
Ladekopp, Lubieszewo Ort LADOPPJO94ME (- 1945)
Thiensdorf, Jezioro Ort THIORFJO94QB
Alt Weichsel, Altweichsel, Stara Wisła Ort ALTSELJO94KB (- 1939)
Prangenau, Prangenau bei Ladekopp, Pręgowo Żuławskie Ort PRANAUJO94LD (- 1945)
Schwansdorf, Żurawiec Ort SCHORFJO94QB
Orlofferfelde, Orłowskie Pole Ort ORLLDEJO94MF (- 1945)
Blumstein, Kamienice Ort BLUEINJO94MB (- 1945)
Rothebude, Zakole, Czerwonka Ort ROTUDEJO94OC
Markushof, Markusy Landgemeinde Gemeinde Gemeinde object_1044991 (- 1945)
Scharpau, Szkarpawa Ort SCHPAUJO94MG (- 1945)
Orloff, Orłowo Ort ORLOFFJO94ME (- 1945)
Mała Młyn Mühle object_276826 (- 1900)
Marienau, Marynowy Ort MARNAUJO94NE (- 1945)
Kuckuck, Kukułka Ort KUCUCKJO94QB
Alt Christburg, Stary Dzierzgoń (gmina) Landgemeinde Gemeinde object_1046306 (1999 - 2002)
Am Damm Ort DAMAMMJO94KE (- 1945)
Kunzendorf, Kończewice Ort KUNORFJO94KB (- 1945)
Wernersdorf, Pogorzała Wieś Ort WERORFJO93LX (- 1945)
Niedau, Nidowo Ort NIEDAUJO94ND (- 1945)
Reimerswalde, Leśnowo Ort REILDEJO94MF (- 1945)
Schönwiese, Königsdorf Schönwiese, Krasnołęka Ort SCHESEJO94NB
Metritzkampe Ort Wohnplatz object_276775 (- 1868)
Brodsack, Chlebówka Ort BROACKJO94MD (- 1945)
Kaminke, Kamionka Ort KAMNKEJO94MB (- 1945)
Rückenau, Rychnowo Ort RUCNAUJO94NE (- 1945)
Vierwerderhufen Ort Wohnplatz object_276770 (- 1875)
Sandhof, Marienburg-Sandhof, Piaski, Malbork-Piaski Ort SANHOFJO94MA
Schönau bei Kalthof, Schönau, Kraśniewo Ort SCHNAUJO94LA (- 1945)
Montauer Forst Gutsbezirk object_329859 (- 1929)
Galgenberge, Am Galgenberge Ort GALRGEJO94MA (- 1945)
Jankendorf, Jankowo Żuławskie Ort JANORFJO94MH (- 1945)
Holm, Holm bei Jungfer, Chełmek Ort HOLOLMJO94OG (- 1945)
Schlablau, Szlagnowo Ort SCHLAUJO94OB
Heubuden, Stogi Ort HEUDENJO94LB (- 1945)
Liebenthal Gutsbezirk object_329858 (- 1929)
Eichwalde, Dębina Ort EICLDEJO94MC (- 1945)
Wiebenkampen Ort object_276822 (- 1865)
Rosenort, Jurandowo Ort ROSORTJO94RB
Thiergartsfelde, Thiergartsfelde, Zwierżeńskie Pole Ort THILDEJO94QB
Tragheim, Tragamin Ort TRAEIMJO94MB (- 1945)
Reichhorst, Żukowo Ort REIRSTJO94RB
Stromkampen Ort Wohnplatz object_276815 (- 1865)
Groß Montau, Mątowy Wielkie Ort MONTAUJO94KA
Tiegenort, Tujsk Ort TIEORTJO94NG (- 1945)
Tiegenhof, Nowy Dwór Gdański Stadt TIEHOFJO94NF (- 1945)
Vierzehnhuben, Zadwórze Ort VIEBENJO94MG (- 1945)
Montauer Forst, Montauerforst, Mątowski Bór Ort MONRSTJO93KX (- 1945)
Christburg, Dzierzgoń (gmina) Landgemeinde object_1046407 (1999 - 2002)
Pietzkendorf, Pietzkendorf bei Ladekop, Piecewo Ort PIEORFJO94MF (- 1945)
Kabbelkampe Ort object_276823 (- 1900)
Preußisch Königsdorf, Oleśno Ort KONORFJO94PB
Thörichthof, Szaleniec Ort THOHOFJO94PA
Schönsee, Jeziernik Ort SCHSEEJO94LF (- 1945)
Pelplineraußendeich Ort Wohnplatz object_276772 (- 1889)
Hohenwalde, Krzewsk Ort HOHLDEJO94RB
Tralau, Tralewo Ort TRALAUJO94MC (- 1945)
Reichfelde, Złotowo Ort REILDEJO94OA
Kalteherberge, Świerznica Ort KALRGEJO94NG (- 1945)
Kreuzkrug Ort KRERUGJO94NA
Dammfeld Ort DAMELDJO94KE (- 1945)
Neuteichsdorf, Stawiec Ort NEUORFJO94MD (- 1945)
Altendorf, Starza Ort ALTORFJO94NG (- 1939)
Bollenbudekrug Ort BOLRUGJO94LG
Mierau, Mirowo Ort MIERAUJO94ME (- 1945)
Dammfelde, Grobelno Ort DAMLDEJO94MA (- 1945)
Sorgenort, Dzierzgonka Ort SORORTJO94RA
Schlichtingsfeld Ort Wohnplatz object_276751 (- 1875)
Sackwinkel Ort object_276829 (- 1900)
Palschau, Palczewo Ort PALHAUJO94KE (- 1945)
Neuteich, Nowy Staw Stadt NEUICHJO94MD
Katznase, Kaczynos Ort KATASEJO94OB
Persönliche Werkzeuge