Portal:Dirschau

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dirschau
Dirschau

Herzlich Willkommen im Portal Dirschau von GenWiki. Hier finden Familien- und Heimatforscher Informationen und Hilfen zum Kreis Dirschau in Westpreußen.


Allgemeines [Bearbeiten]

Dirschau liegt im prußischen Stammesgebiet Pomesanien an der Weichsel. In der kaschubischen Sprache heißt es Dërszewò, polnisch Miasto Tczew.

Name

Der Name weist entweder auf eine heidnische Kultstätte nahe an einem Fluss oder besagt, dass die Aue dem braven Mann Dirse gehört.

  • prußisch "dirse" = fromm, brav, tüchtig, wacker

+ "ou/ owe" = Aue, Niederung


Geographie, Natur- und Landeskunde [Bearbeiten]

Landkreis: Dirschau

Domänenämter im Kreis Dirschau (1722-1818):

Ortschaften im Kreis Dirschau:

Gewässer

Geologie und Naturerscheinungen:


Kultur, Religion, Bildung und Verwaltung [Bearbeiten]

Kirchen:

Standesämter:

Friedhöfe:

Schulen:


Geschichte und Bevölkerung [Bearbeiten]

Geschichte:

Bevölkerung:

Balten, Kuren, Prußen, Kaschuben

Berufsgruppen:

Vereine:

Bedeutende Persönlichkeiten:


Wirtschaft, Verkehr, Land- und Forstwirtschaft [Bearbeiten]

Straßen:

Bahnhöfe:

Post, Radio und Funk:

Eisenbahnen:

Landkreise Westpreußens
Prußische Stammesgebiete
Ostpreußenkarte um 1925



Neue, überarbeitete Artikel

Portal:Dirschau/Neue Artikel


Fehlende Artikel

Portal:Dirschau/Fehlende Artikel


Artikel ergänzen oder überarbeiten:

Portal:Dirschau/ErgänzenÜberarbeiten

Interessante Bildersammlungen:



Schätze aus Dirschau:


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_213751
Name
  • Dirschau (deu)
Typ
  • Landkreis
Einwohner
Karte
   

TK25: 2078

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Danzig (1939 - 1945) ( Regierungsbezirk ) Quelle

Danzig (1887 - 1920) ( Regierungsbezirk ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Mittel Golmkau, Gołębiewo Średnie Ort GOLKAUJO94GD
Klein Zeisgendorf Wohnplatz KLEORFJO94JB (- 1908)
Applinken, Aplinki Ort APPKENJO93JS (1932 -)
Groß Roschau, Roschau, Rościszewo Ort ROSHAUJO94GC
Pelplin, Pelplin-Nadleśnictwo Oberförsterei OBELINJO93HW
Domäne Subkau Ort DOMKAUJO94JA
Rathstube Gutsbezirk object_329765 (- 1929)
Narkau Gutsbezirk object_329761 (- 1929)
Neuhof Gutsbezirk object_329762 (- 1929)
Klein Watzmirs Gutsbezirk object_329751 (- 1929)
Mewe, Mewe an der Weichsel, Gniew Stadt MEWEWEJO93JT (1932 -)
Raikau, Rajkowy Ort RAIKAUJO93IX
Pelplin, Pelplin Ort PELLI2JO93IW
Lamenstein Ort GUTEINJO94GD
Lamenstein Gutsbezirk object_329755 (- 1929)
Kobierschin Gutsbezirk object_329754 (- 1929)
Subkau Gutsbezirk object_329773 (- 1929)
Klein Schlanz Gutsbezirk object_329749 (- 1929)
Uhlkau Gutsbezirk object_329775 (- 1929)
Rokittken, Rokitki Ort ROKKENJO94IB
Schiwialken, Siwiałka Ort SCHKENJO94GB
Czerbienschin Gutsbezirk object_329735 (- 1929)
Groß Watzmirs Gutsbezirk object_329745 (- 1929)
Groß Turse, Turze Ort TURRSEJO94HC
Lamenstein, Elganowo Ort LAMEINJO94GD
Postelau, Postołowo Ort POSLANJO94FD (- 1920)
Pelplin, Oberförsterei Gutsbezirk object_329764 (- 1929)
Kleinfelde, Małe Połko Ort KLELDEJO93KT (1920 - 1939)
Wolsche, Wolsze, Olsze Ort WOLCHEJO93HU (1939 -)
Alt Mösland, Stary Międzylęż Ort MOSANDJO93KX (1932 -)
Czattkau, Czatkowy Ort CZAKAUJO94JD
Dalwin, Dalwin Ort DALWINJO94HC
Damerau, Dąbrówka Tczewska Ort DAMRAUJO94IC
Wentkau Gutsbezirk object_329776 (- 1929)
Gardschau, Godziszewo Ort GARHAUJO94GC
Czarlin Gutsbezirk object_329734 (- 1929)
Kramershof, Kramry Dwór Ort KRAHOFJO93KT (1920 - 1939)
Liebenhoff, Zajączkowo Ort LIEOFFJO94JC
Bechsteinswalde, Kamionka Ort BECLDEJO94HD
Felgenau, Wielgłowy Ort FELNAUJO94JA
Roppuch Gutsbezirk object_329766 (- 1929)
Narkau, Narkowy Ort NARKAUJO94JA
Gogolewo, Gogolewo Ort GOGEWOJO93JT (1932 -)
Senslau, Żelisław Ort SENLAUJO94HD
Stüblau, Steblewo Ort STULAUJO94JE
Außendeich, Borsztych Ort AUSSICJO94JI (1920 - 1939)
Klein Gartz Gutsbezirk object_329746 (- 1929)
Klein Turse Ort KLERSEJO94HC
Klein Turse Gutsbezirk object_329750 (- 1929)
Uhlkau, Ulkowy Ort UHLKAUJO94HE
Stangenberg Gutsbezirk object_329771 (- 1929)
Alt Janischau, Janiszewo Ort JANHAUJO93IV (1932 -)
Schönholz, Schönholz, F. Ort SCHOLZJO94FD
Swaroschin Gutsbezirk object_329774 (- 1929)
Mühlbanz, Miłobądź Ort MUHANZJO94ID
Klempin, Klępiny Ort KLEPINJO94HD
Liniewken, Liniewko Ort LINKENJO94HB
Sandert Ort Wohnplatz object_277424 (- 1868)
Groß Golmkau, Gołębiewo Wielkie, Gołębiewo Ort GOLKA2JO94GD
Abbau Buchenau Ort object_277435 (- 1900)
Mahlin, Malenin Ort MAHLINJO94ID
Kulitz, Kulice Ort KULITZJO93IV (1939 -)
Senslau Gutsbezirk object_329768 (- 1929)
Borroschau Gutsbezirk object_329733 (- 1929)
Wentkau, Wętkowy Ort WENKAUJO94HB
Zeisgendorf, Tczew-Czyżykowo, Tczew-Osiedle Czyżykowo Ort ZEIORFJO94JB (- 1908)
Zakrzewken Gutsbezirk object_329778 (- 1929)
Resenschin, Rzeżęcin Ort RESHINJO93IT (1939 -)
Roppuch, Ropuchy Ort ROPUCHJO93HW
Morzeszczyn Landgemeinde PL object_1073509 (1999 -)
Mestin, Mieścin Ort MESTINJO94IC
Adlig Jellen, Jeleń Szlacheckie, Jeleń Ort JELLENJO93JS (1932 -)
Spangau Gutsbezirk object_329770 (- 1929)
Kobierschin, Kobierzyn Ort KOBHINJO94GC
Klein Malsau, Klein Malschau, Małżewko Ort MALSA3JO94HB
Lukoschin, Łukocin Ort LUKHINJO94IC
Groß Golmkau Gutsbezirk object_329741 (- 1929)
Liebschau, Lubiszewo Tczewskie Ort LIEHAUJO94IB
Domänenamt Mewe Ort DOMEWEJO93JT (1932 -)
Gnieschau, Gniszewo Ort GNIHAUJO94IB
Subkowy Landgemeinde PL object_1073511 (1999 -)
Lunau, Tczew-Suchostrzygi Ort LUNNAUJO94JC
Klopschau Gutsbezirk object_329752 (- 1929)
Dirschau, Tczew Stadt DIRHAUJO94JB (1887 - 1920-01-10)
Dirschau, Tczew Stadt DIRHAUJO94JB (1939 - 1945-03-12)
Rathstube, Radostowo Ort RATUBEJO93IX
Paw Ort PAWPAWJO94HA
Groß Malsau Gutsbezirk object_329742 (- 1929)
Gniew Stadt- und Landgemeinde object_1073508 (1999 -)
Felgenau Gutsbezirk object_329738 (- 1929)
Tczew Landgemeinde PL object_1073512 (1999 -)
Tczew Stadtgemeinde object_1073507 (1887-10-01 - 1920-01-10)
Wolla Gutsbezirk object_329777 (- 1929)
Mühlbanz Gutsbezirk object_329760 (- 1929)
Klein Malsau Gutsbezirk object_329748 (- 1929)
Nonnenmorgen Ortsteil object_277417 (- 1857)
Hohenstein, Pszczółki Ort HOHEINJO94IE
Mittel Golmkau Gutsbezirk object_329759 (- 1929)
Bielawken, Bielawki Ort BIEKENJO93HW (1939 -)
Liniewken Gutsbezirk object_329757 (- 1929)
Groß Schlanz, Wielka Słońca Ort SCHANZJO93JX
Kohling, Kolnik Ort KOHINGJO94ID
Czarlin, Czarlin Ort CZALINJO94JB
Spangau, Szpęgawa Ort SPAGAUJO94IC
Rambeltsch, Rębielcz Ort RAMSCHJO94ID
Klopschau, Klobuchiewo Ort KLOHAUJO94GD
Eintracht Ort EINCHTJO93JX
Swaroschin, Swarożyn Ort SWAHINJO94IA
Damaschken Gutsbezirk object_329737 (- 1929)
Groß Turse Gutsbezirk object_329744 (- 1929)
Owscharken Gutsbezirk object_329763 (- 1929)
Rukoschin, Rukosin Ort RUKHINJO94IC
Gnieschau Gutsbezirk object_329739 (- 1929)
Pommey, Pomyje Ort POMMEYJO93JV
Damaschken, Damaszka Ort DAMKENJO94HB
Kniebau, Knibawa Ort KNIBAUJO94JB
Klein Schlanz, Mała Słońca Ort SCHANZJO94JA
Sobbowitz, Domäne Gutsbezirk object_329769 (- 1929)
Sobbowitz, Sobowidz Ort SOBITZJO94HD
Klein Golmkau Gutsbezirk object_329747 (- 1929)
Kriefkohl, Krzywe Koło Ort KRIOHLJO94JE
Güttland, Koźliny Ort GUTANDJO94JE
Schliewen, Śliwiny Ort SCHWENJO94IB
Groß Roschau Gutsbezirk object_329743 (- 1929)
Zakrzewken, Zakrzewko Ort ZAKKENJO94GD
Borroschau, Boroszewo Ort GUTHAUJO94GB
Pelplin Stadt- und Landgemeinde object_1073510 (1999 -)
Wolla, Wola Ort WOLLLAJO93IW
Kniebau Gutsbezirk object_329753 (- 1929)
Klein Watzmirs, Klein Watzmiers, Waćmerek Ort WATIRSJO94IB
Stenzlau, Sławno, Stanislawi Ort STELAUJO94IC
Baldau, Bałdowo Ort BALDAUJO94JB
Liebenhoff Gutsbezirk object_329756 (- 1929)
Neu Liebenau, Neuliebenau, Nowe Lignowy Ort LIENAUJO93KT (1920 - 1939)
Stangenberg, Dirschau-Stangenberg, Stążki Ort STAERGJO94JC (1908)
Sturmberg, F. Sturmberg Ort STUERGJO94IA
Klein Golmkau, Kleingolmkau, Gołębiewko Ort GOLKAUJO94GC
Goschin, Goszyn Ort GOSHINJO94IB
Stenzlau Gutsbezirk object_329772 (- 1929)
Wäscherei Wohnplatz object_277422 (- 1900)
Neuhof, Nowy Dwór Pelpliński Ort NEUHOFJO93HW
Gerdin, Gorzędziej Ort GERDINJO94JA
Subkau, Subkowy Ort SUBKAUJO94JA
Lukoschin Gutsbezirk object_329758 (- 1929)
Groß Malsau, Małżewo Ort MALSA2JO94HB
Klein Gartz, Mały Garc Ort GARRTZJO93JX
Johannisdorf, Janowa Góra, Janowo Ort JOHORFJO93KT (1920 - 1939)
Krausenhof, Dębowy Las Oberförsterei KRAHOFJO93IS (1932 -)
Owscharken, Owczarki Ort OWSKENJO94IB
Groß Zeisgendorf Wohnplatz GROORFJO94JB (- 1908)
Adlig Liebenau, Lignowy Szlacheckie Landgemeinde LIENAUJO93JV (1932 -)
Brust, Brzusce Ort BRUUSTJO94IA
Wiesenau, Lądy Ort WIENAUJO94JD
Goschin Gutsbezirk object_329740 (- 1929)
Czerbienschin, Scherpingen, Szczerbięcin Ort SCHGENJO94HC
Bojahren Gutsbezirk object_329732 (- 1929)
Krolowlas, Königswalde, Królów Las Ort KONLDEJO93IT (1939 -)
Bojahren, Bojary Ort BOJRENJO94GB
Dalwin Gutsbezirk object_329736 (- 1929)
Morroschin, Morzeszczyn Ort MORHINJO93IT (1939 -)
Schliewen Gutsbezirk object_329767 (- 1929)
Groß Watzmirs, Groß Watzmiers, Waćmierz Ort WATIRSJO94IA
Romberg, Rombark Ort ROMERGJO93HV (1939 -)
Persönliche Werkzeuge