Piktupönen/Gedenktafel

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktafeln auf dem Friedhof von Piktupöhnen

Ganz offensichtlich lagen die Namenstafeln schon einmal zerbrochen am Boden. Die Teile, auf denen man noch etwas lesen kann, wurden etwas versetzt wieder in das Mörtelbett geklebt. Immerhin sind noch viele Namen zu erkennen. (Herr Wittenberg, 2003)

Unseren gefallenen Helden in Dankbarkeit - Das Kirchspiel Piktupöhnen

  • Baron
./.
  • Borian
./.
  • Kielies Albert
./.
  • Plewe
./.
  • Baron
./.
  • Kirbsch
./.
  • Brandt Otto
./.
  • Kassautzki August
./.
  • Buddrus Gust
Gardefüs.
  • Delkus Christ.
Kanonier
  • Hoyer Louis
Uffz.
  • Knorr Otto
Uffz.
  • Jotzas Franz
Gefr.
  • Kösling Gust.
Gefr.
  • Linkies
./.
  • Hübner
./.
  • Jurgeleit
./.
  • Kairis
./.
  • Kiupel
./.
  • Pape
./.
  • Motz
./.
  • Tennigk..
./.
  • Guddat
./.
  • Rauteisen
./.
  • Spauszus
./.
  • Szalies
./.
  • Szelies
./.
  • Naujoks Ju.
Gren.
  • Tennigkeit Georg
Gren.
  • ..ujoks Emil
./.
  • Lenz
./.
  • Dilba Herm.
Vizefeldw.
  • Schimkus Heinrich
Serg.
  • Kenklies Martin
Uffz.
  • Dilba Emil
Gefr.
Persönliche Werkzeuge