Pfarrei Eulau

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zum Portal "Sudetenland" und stammt aus dem Bereich der alten Regionalseiten /reg/SUD/

mit Ortschaften / with places: Eulau (bei Bodenbach), Gesteinigt, Merzdorf, Riegersdorf, Schneeberg, Steinsdorf; zeitweise: Ohren, Neu Bohmen, Alt Bohmen.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietsarchiv Leitmeritz.

Inhaltsverzeichnis

Bemerkungen

  • Archiv-Signaturnummer: 69
In Eulau war in den Jahren 1579-1628 eine protestantische Pfarrei, dann eine Filiale zu Königswald. Seit 1682 wurde die Pfarrei durch einen Kaplan aus Königswald versorgt, seit 1774 wirkte er hier ständig. 1832 wurde eine Lokalie errichtet und 1849 eine selbständige Pfarrei. Die Expositur von Eulau administrierte bis 1788 auch die Filiale in Ohren.
Eulau
1628-1650 gehörte es zu Pfarrei Tetschen.
Schneeberg
1654-1784 zu Pfarrei Königswald.

Kirchenbuchverzeichnis


Band      Matriken   Jahrgänge     Pfarrorte
neu alt   -Art       von/bis
 1 Iaa    *          1669-1712     Eulau, Gesteinigt, Riegersdorf, Merzdorf,
                                   Ohren, Neu- und Alt-Bohmen
 2 Ibb       oo  +   1669-1712     wie Buch 1)
 3 Iab    *          1713-1784     Eulau, Gesteinigt, Riegersdorf, Merzdorf,
                                   Ohren, Neu-Bohmen
 4 Iab       oo      1713-1784     wie Buch 3)
 5 Iab           +   1713-1784     wie Buch 3)

 6 II     *i         1784-1829     Eulau
 7 III    *i         1829-1852     Eulau
 8 IV     *i         1852-1862     Eulau
31 V      *i         1862-1875 i/s Eulau  (Index ab 1870)
32 VI     *i         1875-1893 i/s Eulau
33 VII    *i         1893-1902     Eulau
 9 II        oo      1784-1857     Eulau
34 III       ooi     1858-1895 i/s Eulau  (Index ab 1870)
44 IV        ooi     1895-1914 i/s Eulau (13.7.-12.10.)
10 II            +i  1784-1868     Eulau
45 III           +i  1869-1910     Eulau (17.1.-9.12.)

11 II     *i         1784-1842     Gesteinigt
12 III    *i         1843-1859     Gesteinigt
13 IV     *i         1859-1872     Gesteinigt
35 V      *i         1873-1900 i/s Gesteinigt
14 II        oo      1784-1862     Gesteinigt
15 II           +i   1785-1886     Gesteinigt

16 II     *i         1785-1830     Merzdorf
17 III    *i         1830-1859     Merzdorf
18 IV     *i         1859-1872     Merzdorf
36 V      *i         1872-1897 i/s Merzdorf
19 II        oo      1785-1871     Merzdorf
37 III       ooi     1871-1904 i/s Merzdorf
20 II            +i  1784-1870     Merzdorf
46 III           +i  1870-1923     Merzdorf (7.7.-23.12.)

21 II     *i         1784-1844     Riegersdorf, Steinsdorf (bis 1836)
22 III    *i         1845-1865     Riegersdorf
38 IV     *i         1866-1895 i/s Riegersdorf  (Index ab 1870)
23 II        oo      1784-1866     Riegersdorf, Steinsdorf (bis 1836)
39 III       ooi     1867-1898 i/s Riegersdorf  (Index ab 1870)
24 II            +i  1784-1878     Riegersdorf
25 I      *i         1836-1865     Steinsdorf
40 I         ooi     1839-1886     Steinsdorf  (Index ab 1870)
41 I             +i  1836-1892     Steinsdorf

26 II     *i         1784-1822     Schneeberg
27 III    *i         1823-1854     Schneeberg
28 IV     *i         1855-1863     Schneeberg
42 V      *i         1863-1887 i/s Schneeberg  (Index ab 1870)
29 II        oo      1784-1858     Schneeberg
43 III       ooi     1859-1896 i/s Schneeberg  (Index ab 1870)
30 II            +i  1784-1850     Schneeberg
Index-Bücher: (alph. Namensregister)
 A        *          1870-1938     Pfarrbezirk
 B          oo       1870-1896     Pfarrbezirk


Info
Abkürzungen:
 *    Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik
oo    Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik
 +    Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen
 i    mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise
 i/s  separates Buch mit Index


Ortsname deutsch / tschechisch

Eulau           = Jílové
Gesteinigt      = Kamenná
Merzdorf        = Martineves
Riegersdorf     = Modrá
Schneeberg      = Sněžník
Steinsdorf      = Kamenec
zeitweise:
Ohren           = Javory
Neu Bohmen      = Nová Bohyně
Alt Bohmen      = Stará Bohyně

Tetschen        = Děčín

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

Für diesen Artikel wurde noch keine GOV-Kennung eingetragen.


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite http://www.genealogienetz.de/reg/SUD/kb/eulau.html.
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.
Persönliche Werkzeuge