Pfarrei Böhmisch Domaschlag

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zum Portal "Sudetenland" und stammt aus dem Bereich der alten Regionalseiten /reg/SUD/

mit Ortschaften / with places: Böhmisch Domaschlag, Lohm, Saduba, Milikau.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietsarchiv Pilsen.

Inhaltsverzeichnis

Bemerkungen

Vikariat Plan. Matriken ab 1708, vorher in Leskau. Titel der Pfarrkirche: Hl. Ap. Jakobus d.Ä..

Die Pfarrei umfaßte im Jahr 1938 folgende Orte (alle im Gerichtsbezirk Weseritz): Böhmisch Domaschlag, Lohm, Milikau, Saduba.

1930 zählte sie 551 Katholiken und 5 Nichtkatholiken.

Die Einschicht Veitsmühle der Gemeinde Böhmisch Domaschlag gehörte zu Pfarrei Tscheliv.

Saduba: die Einschicht Drahwitz der Gemeinde Saduba gehörte zu Pfarrei Tschernoschin.

Kirchenbuchverzeichnis

Band Film  Matriken-Art Jahrgänge     Pfarrorte
     SM                 von/bis
 1    69    *  oo  +    1708-1771 i/s Böhmisch Domaschlag, Lohm, Saduba
 2  2155    *  oo  +    1771-1784 i/s Pfarrbezirk

 3  2156    *           1784-1829 i/s Böhmisch Domaschlag, Milikau, Lohm, Saduba
 5  2703    *           1829-1844 i/s Böhmisch Domaschlag, Milikau, Lohm, Saduba
 8          *           1845-1876 i/s Pfarrbezirk

 4  2702       oo       1784-1856     Böhmisch Domaschlag, Milikau, Lohm, Saduba
 9             oo       1784-1904     Pfarrbezirk
10             oo       1868-1903     Böhmisch Domaschlag

 6  2704           +    1784-1850     Pfarrbezirk
11                 +    1851-1933     Domaschlag bis 1907, Lohm bis 1933, Milikau bis 1931,
                                      Saduba bis 1932      (neu im Archiv)

Indexbücher

 7          *           1708-1946     Pfarrbezirk
Info
Abkürzungen:
 *    Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik
oo    Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik
 +    Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen
 i    mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise
 i/s  separates Buch mit Index

Ortsname deutsch / tschechisch

Böhmisch Domaschlag = Český Domaslav, jetzt: Domaslav, seit 1961 zu Lestkov (=Leskau)
Lohm             = Lomy
Saduba           = Zádub
Milikau          = Milkov

Weseritz         = Bezdružice
Plan             = Planá
 (Plan bei Marienbad = Planá u Mariánských Lázní)

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

Für diesen Artikel wurde noch keine GOV-Kennung eingetragen.


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite .
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.
Persönliche Werkzeuge