Pfarrei Arnsdorf

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zum Portal "Sudetenland" und stammt aus dem Bereich der alten Regionalseiten /reg/SUD/

mit Ortschaften / with places: Arnsdorf, Arnsheide, Binsdorf, Elbleiten, Heidenstein, Jonsdorf.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietsarchiv Leitmeritz.

Inhaltsverzeichnis

Bemerkungen

Archiv-Signaturnummer: 1

Vikariat Tetschen, Diözese Leitmeriz. Alte Pfarrei, errichtet 1240. Pfarrkirche zu Mariä Himmelfahrt. 1938: Pfarrer: Christof Spotka, *1.1.1892 in Tachau. Zur Seelsorge gehörten: Arnsdorf (Pfarrkirche, Volksschule 2 Kl., 633 Kath., 70 Akath.) - Arnsheide (2 km, 26 Kath.) - Binsdorf (1.5 km, Ortsfriedhof, Volksschule 2 Kl., 409 Kath., 120 Akath.) - Elbleiten (2.7 lm, Ortsfriedhof, Volksschule 2 Kl., 369 Kath., 90 Akath.) - Heidenstein (3.5 km, Ortsfriedhof, 329 Kath., 30 Akath.) - Jonsdorf (3 km, Ortsfriedhof, Volksschule 3 Kl., 846 Kath., 120 Akath.) - Seelenzahl: 2.612 Katholiken, 437 Akatholiken. Matriken seit 1785.

Weg zur Pfarrkirche von Binsdorf, Elbleiten und Heidenstein im Winter wegen Schnee und Stürmen oft sehr beschwerlich, von Johnsdorf infolge des Terrains mühsam.

Arnsdorf
gehörte 1630-1647 zu Pfarrei Böhmisch Kamnitz, danach bis 1784 zu Pfarrei ?.
Binsdorf und Jonsdorf
vereinzelte Einträge sind im Buch 1 der Pfarrei Windisch Kamnitz zu finden.

Matriken, Archiv Sign.Nr.28-31, wurden vom zuständigen Standesamt an das Archiv übergeben; dabei wird das Datenschutzgesetz berücksichtigt, siehe Informationen zu CZ-Archiven.

Neu 2008: die Matriken von Arnsdorf wurden von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage mit Digitalkamera fotografiert und sind im Internet verfügbar; siehe dazu Informationen bei Archiv Leitmeritz/Litoměřice.

Kirchenbuchverzeichnis

Band      Matriken   Jahrgänge   Pfarrorte
neu alt   -Art       von/bis
 1  4     *i         1785-1841   Arnsdorf
14  5     *i         1841-1874   Arnsdorf
15  6     *i         1874-1897   Arnsdorf
 2  4        ooi     1785-1857   Arnsdorf
16  5        ooi     1857-1894   Arnsdorf
28  6        ooi     1894-1915   Arnsdorf (3.2.-25.9.)     (neu im Archiv)
17  4            +i  1785-1881   Arnsdorf

 3  4     *i         1785-1837   Johnsdorf
18  5     *i         1838-1873   Johnsdorf
19  6     *i         1873-1896   Johnsdorf
 4  4        ooi     1785-1858   Johnsdorf
20  5        ooi     1859-1895   Johnsdorf
29  6        ooi     1896-1926   Johnsdorf (20.4.-16.10.)  (neu im Archiv)
21  4            +i  1785-1873   Johnsdorf

 5  4     *i         1785-1843   Elbleiten
 6  5     *i         1843-1867   Elbleiten
22  6     *i         1868-1896   Elbleiten
 7  4        ooi     1785-1851   Elbleiten
30  5        ooi     1852-1923   Elbleiten (9.2.-15.9.)   (neu im Archiv)
 8  4            +i  1785-1870   Elbleiten

 9  4     *i         1785-1842   Binsdorf
10  5     *i         1842-1862   Binsdorf
23  6     *i         1863-1894   Binsdorf
11  4        ooi     1785-1850   Binsdorf
24  5        ooi     1850-1895   Binsdorf
25  4            +i  1785-1880   Binsdorf

12  4     *i         1785-1852   Heidenstein
26  5     *i         1852-1907   Heidenstein
13  4        ooi     1785-1859   Heidenstein
31  5        ooi     1859-1928   Heidenstein (7.11.-7.2.)  (neu im Archiv)
27  4            +i  1785-1889   Heidenstein
Info
Abkürzungen:
 *    Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik
oo    Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik
 +    Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen
 i    mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise
 i/s  separates Buch mit Index


Ortsname deutsch / tschechisch

Arnsdorf         = jetzt: Arnoltice
Arnsheide        = ?
Binsdorf         = jetzt: Bynovec
Elbleiten        = Labská Stráň
Heidenstein      = jetzt: Kámen, zu Loosdorf gehörend, 236 d. Ew.
Jonsdorf         = Janov

Tetschen        = Děčín

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

Für diesen Artikel wurde noch keine GOV-Kennung eingetragen.


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite .
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.
Persönliche Werkzeuge