PRO-GEN

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
PRO-GEN

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung

  • PRO-GEN

Version

  • 3.21 (15.12.2012)

Lauffähig unter folgenden Betriebssystemen

  • MS-DOS 3.0 oder höher, WINDOWS 3.x, 95, 98, ME, NT, 2000, XP, Vista, Window 7 32-bit und Windows 7 64-bit über DOSBOX

Sprache

  • Menü in Deutsch, Niederländisch und Englisch. Ausgabe auch in Französisch, Friesisch, Polnisch, Papiamento und Süd-Afrikanisch.

Beschreibung

  • PRO-GEN hilft, Daten einer Familie zu speichern, zu ordnen und in vielfältiger Form bis hin zu einem Familienbuch auszugeben.

PRO-GEN wurde von Johan Mulderij und Dinant Scholte in`t Hoff geschrieben. Es existiert seit 1989 und hat viele tausend Anwender. Support wird direkt von den Autoren - beide sprechen Deutsch - und von der PRO-GEN-Anwendergruppe gegeben.

Hersteller

  • Johan Mulderij und Dinant Scholte in´t Hoff

Autor

  • Johan Mulderij und Dinant Scholte in´t Hoff

Arbeitsspeicheranforderung

  • 640 KB RAM

min. Festplattenplatzbedarf

  • 8 MB (nur Programm, Daten extra)

min. Rechnertyp

  • IBM-PC oder kompatibel mit Festplatte

Lieferumfang

  • CD

Preis

  • CD 50,00 €

Weitere Informationen

Homepage des Anbieters

Mailingliste zum Programm

Testbericht in der Computergenealogie


Anwendermeinungen/Berichte

Meinungen

Persönliche Werkzeuge