Oderbruch

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie Regional > Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg > Landschaft Oderbruch

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Das Oderbruch ist eine Landschaft am westlichen Ufer der Oder im Landkreis Märkisch-Oderland des Bundeslandes Brandenburg.

Lage

Das Oderbruch liegt zwischen den Städten Oderberg und Bad Freienwalde im Norden und Lebus (Stadt) im Süden. Im Westen wird es durch die Hochfläche des Barnim begrenzt, in deren Hanglage sich die Städte Wriezen und Seelow befinden. In Nord-Süd-Richtung ergibt sich eine Ausdehnung von rund 56 km und in Ost-West-Richtung von etwa 15 km.

Entstehung

Das heutige Landschaftsbild des Oderbruches ist geprägt worden durch die Begradigung der alten Oder, deren Eindeichung und Trockenlegung des Feuchtgebietes erfolgte zwischen 1747 und 1762 unter dem preußischen König Friedrich II.(Friedrich der Große).

Die planmäßige Besiedlung begann 1753 in neu angelegten Straßendörfern. Die neuen Siedler wurden gezielt außerhalb von Preußen mit Vergünstigungen angeworben und kamen zum größten Teil aus Hessen-Darmstadt, Mecklenburg, Pfalz-Zweibrücken, Sachsen und Württemberg, aber auch aus Nieder- und Oberösterreich und aus dem schweizer Kanton Neuenburg.

Genealogische und historische Gesellschaften

Hier: Nur die dem Oderbruch insgesamt zugeordneten Referenzen aufführen. Im übrigen sind die Einträge beim Landkreis Märkisch-Oderland und den einzelnen Orten heranzuziehen.

Genealogische Gesellschaften

Historische Gesellschaften

Genealogische und historische Quellen

Bibliographie

Genealogische Werke

  • Gebhardt, Peter von, Zur Geschichte der österreichischen Ansiedler im Oderbruch; in: Familiengeschichtliche Blätter: Monatsschr. für d. ges. deutsche Genealogie, Leipzig, 1930, Heft 9; darin enthaltene Namen
  • Die Deichrollen des Oderbruchs von 1717 und 1769; in: Mitteilungen der AG für Familiengeschichte im Kulturkreis Siemens 1963/64, S. 61-73

Historische Werke

  • Christiani, Walter, Das Oderbruch, 3. Auflage, Freienwalde, 1901
  • Schmidt-Eberswalde, Rudolf, Oderbruchsiedlungen im Kreise Oberbarnim, Oberbarnimer Heimatbücher Band 10, Bad Freienwalde 1930
  • Mengel, Peter Fritz, Das Oderbruch, 2 Bände, Eberswalde 1930-34

Weitere Literatur

Ortslexika und Karten

Ortslexika

Karten

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

LDS/FHC

Verschiedenes

Regionale Verlage und Buchhändler

Berufsgenealogen

Heimat- und Volkskunde

Auswanderungen

Berufe

Etymologie und Sprache

Kalender

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Genealogische Internetseiten

Weitere Internetseiten

Persönliche Werkzeuge