Nicole (Vorname)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Der weibliche Vorname Nicole ist aus dem männlichen Vornamen Nicolas abgeleitet, welcher wiederum die französische Form von Nikolaus ist. Der Name Nikolaus stammt aus dem Altgriechischen und setzt sich aus den Worten nike (der Sieg) und laos (das Volk) zusammen. Nicole bedeutet demnach Siegerin des Volkes.

Der Namenstag von Nicole ist laut Literatur der 25. September, 6. Oktober und 6. Dezember.

Nicole war von 1969 bis 1977 in den Top 5 der beliebtesten Mädchennamen in Deutschland vertreten. Nachdem im Frühjahr 1969 im ZDF die Erfolgsserie “Ein Sommer mit Nicole” ausgestrahlt wurde, katapultierte sich der Name der Titelheldin im folgenden Jahr auf die Spitzen-Position.

Varianten des Namens

  • Nicola
  • Nicolette
  • Niccolette
  • Nicoletta
  • Niccoletta
  • Nikoletta
  • Nicolina
  • Nikolett
  • Nicoline
  • Nicolita
  • Nichole
  • Nikole
  • Ni’Coel
  • Niccola
  • Niccolle
  • Nickolette
  • Nickoletta
  • Nickoll
  • Nickolle
  • Nicolle


Geographische Verteilung

  • Bisher keine geografische Verteilung bekannt.


Biblische Namensträger

  • nicht bekannt


Bekannte Namensträger

  • Nicole Beutler (österr. Schauspielerin)
  • Nicole Hohloch (dt. Sängerin)
  • Nicole Anderson(US-Schauspielerin)
  • Nicole Heesters (dt. Schauspielerin)
  • Nicole Hosp (österr. Skirennläuferin)
  • Nicole Houston McDonald alias "Nikki Reed" (US-Schauspielerin)
  • Nicole Mary Kidman (austral. Schauspielerin)
  • Nicole Richie (US-Schauspielerin)
  • Nicole Scherzinger (US-Sängerin)
  • Nicole Uphoff (dt. Dressurreiterin)


Geographische Bezeichnungen

  • Nicole (Lot-et-Garonne/Region Aquitanien/Frankreich)


Literaturhinweise

  • Wikipedia
  • www.vorname.de
  • www.vorname.com
  • www.kindername.de
  • www.firstname.de
  • www.beliebte-vornamen.de
  • Nicole: fast alles über deinen Vornamen, Emily Fritsch, ISBN-13: 978-3941499188


Weblinks

Persönliche Werkzeuge