Neumark/Neumärker im Deutschen Geschlechterbuch

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

< Neumark(Weitergeleitet von NeumarkDB dgbbd093)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.



Inhaltsverzeichnis

DGB 80

Georg Walter Forch: Eine neumärkische Familiengeschichte im Deutschen Geschlechterbuch

in: Der Neumärker. Blätter für neumärkische Familienkunde (Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Neumark [VfGdN]. Beilage zur "Neumark"). Band 1, Heft 7, 1935, S.70 f.

Der Artikel ist ein Hinweis auf die Veröffentlichung der Stammfolgen Forch im Band 80 des Deutschen Geschlechterbuchs (DGB) und er nennt in dem Artikel bekannte neumärkische Familiennamen, die mit der Familie Forch verknüpft sind. Einzelheiten zu Personen sind im Artikel nicht enthalten, aber im DGB zu finden.

Namen im Artikel

Adebahr
Amborn
Aleidt
Apitz
Arndt

Bache
Baltrusch
Barby
Bartz
Barz
Beenke
Bellach
Benert
Behrend
Bengsch
Berringer
Beyer
Blindow
Blümelink
Bohle
Bock
Bolt
Bornemann
Brose
Bumke
Burchardt
Burlein
Bülke

Conrad
Cloest

Döring
Dühring

Enderlein
Ehlers

Fischer
Förster
Franke
Friedrich
Fröschner
Funk
Funke
Füllner
Fütterer

Gabriel
Gärtner
Geißler
Gerffin
Gerlitz
Gersdorff
Gerstmeier
Gierot
Gotte
Grunow

Hahn
Hämerling
Hanno
Haevecker
Hartwig
Heiland
Helmer
Henke
Hermann

Jänicke
John

Kauffmann
Kaiser
Kaßner
Kienast
Kiß
Kleemann
Klemm
Klenke
Koblitz
Kologurski
Koberstein
Koch
Koltermann
Korrs
Kosky
Kotzner
Knüppel
Kramm
Kretschmer
Kubeth
Kuckuck
Kunert

Ladisch
Lange C.F.
Landmesser
Lätsch
Laue
Lehniger
Leist
Leistikow
Lenz
Leschke
Linde
Linke
Löst
Luckwaldt
Lüben
Lück

Marcks
Mattert
Miedendorp
Milling
Metzke
Moritz
Müller Ludwig Theodor
Munck

Nell de
Nietert
Nitschke

Olbrich
Otto

Pampe
Peele
Perlitz
Peschke
Perseke
Pielsch
Pischning
Prillwitz
Pufalt

Quade
Quandt
Quilitz

Rakebrandt
Reich
Reisbach
Rettig
Richter
Rose
Rosemann
Rödel
Röhl
Rüdiger

Seidel
Seidler
Selle
Siebert

Scheele
Schiele
Schindler
Schinderling
Schleusener
Schmerse
Schönrock
Schröper

Stabenow
Steidelmann
Steindamm
Stoeck
Stumpf

Thieß
Troeder
Tuche

Völker
Voß
Vosselt

Wanderey
Wedell
Weingarten
Weißmann
Weltzien
Wendt
Wendtland
Werner
Weyer
Weygoldt
Wilke
Willig
Wilske
Wittenberg
Wolf
Wrußler
Wurdert

Zeisberg
Ziegler
Zielske
Zobel
Zwick


DGB 93

Stammfolgen Bd.93
Badicke
Balcke
Behl
Buchholtz
Buchholz
Bumcke
Busse
Dohne
Douglas
Hirsekorn
Karney
Kittel
Knispel
Knuth
Kortüm
Marggraff
Münchenberg
Paech
Rimpler
Röstel
Rüdlin
Schendel
Scherz
Schmilling
Schroeter
Sckerl
Simon
Sydow
Thielen
Vaternam
Vollmar

Das Deutsche Geschlechterbuch, herausgegeben vom C.A.Starke Verlag, trägt in seinem 93. Band den Untertitel "1. Neumärkisches Geschlechterbuch" - ein 2. Band dazu ist m.W. nie erschienen.

Die Reihe, die mittlerweile über 200 Bände umfaßt, ist ein "Handbuch Bürgerlicher Familien", in dem einzelne Forscher ihre Stammfolgen veröffentlicht haben.

Vom Verlag ist der Band nur noch auf CD-ROM erhältlich; der Originalband per Fernleihe oder zur Einsicht, z.B. im Lesesaal der Staatsbibliothek Hamburg.

Im Band 93 werden auch eine Reihe von Quellen zur Neumark zitiert.


Links


Kontakt: Gerd Schmerse some mail

Persönliche Werkzeuge