Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs 1894

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier kann man mitmachen: Siehe Editionsrichtlinien!
GenWiki - Digitale Bibliothek
Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs 1894
Inhalt
Vorwort
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nächste Seite>>>
[P1]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig erfasst. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen!


Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Wilhelm Keil: Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs, Ein geographisch-statistisches Nachschlagebuch für deutsche Landeskunde, Dritte, neu bearbeitete und vermehrte Auflage, Leipzig und Wien (Bibliographisches Institut) 1894.

Die erste Auflage ist vermutlich 1881 erschienen, die zweite erschien 1889. Im Jahr 1905 erschien die vierte Auflage in zwei Bänden.

Weitere Digitalisate

Editionsrichtlinien

Es gelten die GenWiki-Editionsrichtlinien. Darüber hinaus ist Folgendes zu beachten:

  • .

In den GenWiki-Ortsartikeln können über die Vorlage:Neumanns 1894 Wikilinks auf die mit dem Ort korrespondierende Seite gesetzt werden (unter sonstige Bibliografie z.B.), und zwar entsprechend folgendem Muster:

{{Neumanns 1894|Seitenzahl}}

Das ergibt z.B. für Aachen

{{Neumanns 1894|0001}}
GenWiki-Red.
Dieses Werk eignet sich sehr gut, die Angaben im GOV über das Deutsches Reich aufzubauen und zu ergänzen. Es kann im GOV als source_290561 zitiert werden.
zum Eintrag der Quelle im GOV
Wer sich an der Erfassung beteiligen möchte, kann sich im Projektbereich und auf der projektbegleitenden Mailingliste informieren.

Bearbeitungsfortschritt

Projektstart: Juli 2007

  • Seiten sind komplett angelegt: erledigt Juli 2007
  • Für alle Seiten wurde der erste und letzte Ortsname erfasst und verlinkt: erledigt Juli 2007
  • Im nächsten Schritt sollen alle Ortsnamen der einzelnen Seiten transkribiert und ggfs. mit bereits vorhandenen Ortsartikeln verlinkt werden
  • Der dritte Schritt sieht die vollständige Transkription der Inhalte vor.

Selbstverständlich ist es jedem unbenommen, unabhängig von der vorgesehenen Systematik der Erschließung einzelne Seiten sofort komplett abzuschreiben.


In den einzelnen Kategorien kann man überblicken, welche Seiten des Buches sich auf welchem Bearbeitungsstand befinden.

Seitenstatus: 1.143 S.: 960 | 150 | 1 | 1 Aktualisieren | Hilfe (Zu den 30 fehlenden (=unkategorisierten) Seiten siehe hier.)

Persönliche Werkzeuge