Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck/11

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier kann man mitmachen: Bitte die Editionsrichtlinien und den Bearbeitungsstand beachten!


GenWiki - Digitale Bibliothek
Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck/11
Eine Veröffentlichung der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (GFKW).
Nächste Seite>>>
[I]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht korrekturgelesen und kann somit Fehler enthalten.


Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck, 11. Jahrgang, Hefte 1-4 sowie 1 Inhaltsverzeichnis, Verlag der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e. V., 1936

Hefte

Heft Seite
Nr. 1, März 1936 1-36
Nr. 2, Juni 1936 37-72
Nr. 3, September 1936 73-108
Nr. 4, Dezember 1936 109-152
Inhaltsverzeichnis I-XXII

Schriftleitung

  • Schriftleiter: Pfarrer Eduard Grimmell in Kassel.
  • Mitglieder des Schriftleitungsausschusses: Zolldirektor i. R. August Woringer, Professor Justus Fürer, Professor Dr. Dr. Edmund Hofmann

Inhaltsverzeichnis

zum 11. Jahrgang 1936.

Aufgestellt von Hugo Dreusicke, Kassel

Abhandlungen und Aufsätze. Seite
Rothfuchs. Zur Ahnenkunde des Landes am Hohen Wißner; von Dr. Hans Braun 1-19, 37-49
Hofgeismarer Bürger von 1616 bis 1655; von Pfarrer Wigbert Müller 20-26, 59-66, 83-94, 131-143
Familiengeschichtliche Auszüge aus Archivalien des Amtes Marburg; von cand. phil. H. Diefenbach 49-59
Die Urheimat der Witzel; von Dr. Leonhard Witzel 66-67
Einwohnerverzeichnis der Stadt Hersfeld aus dem Anfang des 16. Jahrhunderts; von Archivobersekretär i. R. Georg Kniese 73-78
Die Sippe Hagelgans[GWR 1]; von Walter Hagelgans 78-83
Hersfelder Bürger im Jahre 1578; von Archivobersekretär i. R. Georg Kniese 95-97
Auszüge aus den Tagebuchaufzeichnungen des Johann Daniel Schäffer, Kauf- und Handelsmann, Bürgermeister zu Berleburg; von Oberstleutnant a. D. Althaus 97-108
Chronik der Familien Vilmar und Deichmann, von Dr. C. Knetsch 109-130
Fremde in den ältesten Kirchenbüchern der Pfarrei Kempfenbrunn; von Pfarrer Georg Maldfeld 143-148
Ergänzungen, Hinweise und Mitteilungen.
Ein ganz neues Verzeichnis der Kirchenbücher in Waldeck-Pyrmont und Itter 26-27
Neuregelung der kirchlichen Gebühren 27
Wir wollen helfen! (Berufssippenforscher) 28, 72
Die Forschungsstelle Hessen-Nassauer in der Fremde im VDA. Ein Aufruf 28, 29
Ahnentafeln von Personen, die zum größten Teil in den Kreis Eschwege eingeheiratet haben, von O. Trümper, Langenhain 29-32
Aus dem neueren familienkundlichen Schrifttum; von Woringer 32, 33
Unsere Ahnenkartei 33, 72, 108
Die Bilder-Kartei 34, 72, 108
Unsere Mitgliederversammlung 34, 35
Wichtig für unsere Mitglieder 35, 72, 108, 152
Findlinge aus Kirchenbüchern; von Dr. Ernst Wagner, Frkf. a. M.-Griesheim, und Kurt Bamberger, Marburg 67, 68
Eine wichtige familiengeschichtliche Quelle Hersfelds veröffentlicht 69
Vom Volksbund der deutschen sippenkundlichen Vereine 69, 70
Aufruf! Die Wappenbücher von Arlberg 149, 150
Bücher- und Zeitschriftenschau
Otfried Praetorius: Darmstadt und die hessische Provinz Starkenburg 32
Rudolf Falk: Plauen im Vogtlande 32
Erwin Oppermann: Die alte Fürstentumshauptstadt Liegnitz 32
Chr. Paul: Bürgermeister, Rats- und Bürgerlisten aus Alt-Korbach 33
Kloppenburg: Einwohner der Korbacher Neustadt um 1495 33
Kloppenburg: Waldeckische Familienforschung 33
Kloppenburg: Wegweiser zur Familienforschung im Kreise Frankenberg 33
Peter Grebe: Erbleihe und Erbfolge in den Bauerngütern des Gerichts Viermünden 33
Hans Braun: Die Morgenthals 500 Jahre in der Werra-Landschaft 70
Stammtafelausschuß des Familienverbandes Hoechstetter: Die Stammtafel der Hoechstetter (Hoechstetter von Burgwalden) 70
Oswald Spohr: Volksbestands-Aufnahme seit etwa 1600 70
Oskar Schaefer: Ein Gang durch sieben Jahrhunderte Gelnhäuser Totenehrung 70
Friedrich Wecken: ABC für den Sippenforscher 70
Heinrich Lücke: Zwischen Leine und Werra 71
Walter Karl Zülch: Frankfurter Künstler 1223 bis 1700 71
W. K. Zülch und Edwart Zülch: Sippe Zülch aus Sontra in Hessen 1470 bis 1936 150, 151
Oskar Pistor: Geschichtsblätter der Familien Pistor und Pistorius 150, 152
Walter Kürschner: Verzeichnis der Einwohner der Stadt Marburg nach der Kämmereirechnung von 1650 152
Verzeichnis der Mitarbeiter.
Althaus, Oberstleutnant a. D., Berlin-Friedenau 97-108
Bamberger, Karl, Marburg 68
Braun, Hans, Dr., Hamburg 1-19, 37-49
Diefenbach, Heinrich, cand. phil., Marburg 49-59
Eckardt, Heinz, Studienreferendar, Kassel 29
Grimmell, Eduard, Pfarrer, Kassel 26-27, 29, 32-36, 69-72, 108, 150-152
Hagelgans, Walter, Berlin 78-83
Knetsch, Karl, Dr., Staatsarchivdirektor, Marburg 109-130
Kniese, Georg, Archivobersekretär i. R., Marburg 73-78, 95-97
Maldfeld, Georg, Pfarrer, Kempfenbrunn 143-148
Mayer, Kurt, Dr. phil., Berlin 149, 150
Müller, Wigbert, Pfarrer, Walburg 20-26, 59-66, 83-94, 131-143
Trümper, Oskar, Lehrer, Langenhain 29-32
Wagner, Ernst, Dr., Frankfurt a. M.-Griesheim 67, 68
Witzel, Leonhard, Dr., Frankfurt a. M. 66, 67
Woringer, August, Zolldirektor i.R., Kassel 32-36

Namensverzeichnis

s. Gesamtnamenverzeichnis

Editionsrichtlinien

Es gelten die GenWiki-Editionsrichtlinien. Darüber hinaus ist bitte Folgendes zu beachten:

  • Spezielle Editionsrichtlinien
    • Für Druckfehler ist die Vorlage:Druckfehler zu benutzen.
    • Für weitere redationelle Anmerkungen ist die Vorlage:GWR zu benutzen.
    • Sperrschrift in der Vorlage wird in der Transkription kursiv dargestellt.

Bearbeiter

Bearbeitungsstand

Projektstart: Mai 2012

Die nachfolgenden Kategorien geben einen Überblick über den Bearbeitungsstand aller Einzelseiten:

Seitenstatus: 176 S.: 172 | 3 | 0 | 0 Aktualisieren | Hilfe



Anmerkungen der GenWiki-Redaktion (GWR)

  1. Horst Breitbart hat 2009 eine detaillierte Hagelgans Dokumentation auf einer dem Archiv der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (GFKW) zur Verfügung gestellten CD erstellt.
Persönliche Werkzeuge