Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck/07

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier kann man mitmachen: Bitte die Editionsrichtlinien und den Bearbeitungsstand beachten!


GenWiki - Digitale Bibliothek
Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck/07
Eine Veröffentlichung der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (GFKW).
Nächste Seite>>>
[I]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht korrekturgelesen und kann somit Fehler enthalten.


Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck, 7. Jahrgang, Hefte 1-4 sowie 1 Inhaltsverzeichnis, Verlag der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e. V., 1932

Hefte

Heft Seite
Nr. 1, Februar 1932 1-32
Nr. 2, Mai 1932 33-64
Nr. 3, September 1932 65-96
Nr. 4, Dezember 1932 97-128
Inhaltsverzeichnis I-XVIII

Schriftleitung

  • Schriftleiter: Pfarrer Eduard Grimmell in Kassel.
  • Mitglieder des Schriftleitungsausschusses: Zolldirektor i. R. August Woringer, Professor Justus Fürer, Professor Dr. Dr. Edmund Hofmann

Inhaltsverzeichnis

zum 7. Jahrgang 1932.

Aufgestellt von Eduard Grimmell, Pfarrer zu Kassel.

Abhandlungen und Aufsätze. Seite
Alte Pfännerfamilien zu Allendorf in den Soden von A.Reccius 1-7
Ein Einwohnerverzeichnis von Eschwege aus dem Jahre 1657 von K. Holzapfel 7-16, 54-61
Verluste im Hessen-Kasselischen Offizierskorps, von Zolldirektor A. Woringer. 17-26, 81-92, 120-124
Die Familie Murhard von Vacha von Dr. C. Knetsch 33-54
Herkunft und Schicksale der evang. Pfarrer in Pferdsdorf (Rhön) seit der Reformation von Th. Siebert 65-76
Hessen auf der Universität Paderborn von Dr. H. Helle 77-81
Kurhess. Findlinge aus ältern Kirchenbüchern zu Holzappel in Nassau von Dr. R. Bonnet 93
Die Geistlichen in Borken nach der Reformation von W. Rabe und E. Grimmell 97-115
Preuß. Soldaten in den Kirchenbüchern der evangf. Gemeinde zu Gelnhausen 1733-1806 von J. Frey 116-120
Ein Waldecker Indianerhäuptling von A. Woringer 125
Poesiealbun, ein wichtiges Dokument von J. Seidler 125-126
Aus der Sammelmappe eines Forschers von A. Reccius 126-127
Ergänzungen, Hinweise und Mitteilungen.
Eine umfangreiche Materialsammlung 62
Glasmacherfamilien in Großalmerode von A. Reccius 94-95
Gelegenheitsfund 64
Berichtigungen und Ergänzungen 127
An die Mitglieder 32, 96
Zur Beachtung 127-128
Mitgliederbewegung 66
Bücher- und Zeitschriftenschau
K. Justi, Geschichte der Familie Ruppersberg 28-29
E. G. Arnold und E. G. Steinmetz, Stammreihen der Arnold in Usingen 1449-1709 29
Dr. Köbrich, Roland Krug zu Nidda, seine Familie und sein Werk 29-30
W. v. Kiekebusch, Geschichte des kurh. Geschlechts Henschel 30-31
O. F. Herrmann, Die Familie Jungkenn (Jungkenn gen. Münzer v. Mohrenstamm) 31-32, 62
C. Knetsch, Ahnentafel des Kunsthistorikers Hermann Grimm und Ahnentafel Joh. Wolfgang Goethes 62-63
K. Kißhauer, Horoskop und Familie 95
O. Spohr, Wie schreibe und drucke ich Familiengeschichten und Abstammungstafeln? 95
E. Jörens, Familienkunde in der Schule 95-96
O. Spohr, Familienkundliches Anschauungsmaterial 96
Aus der neuern familiengeschichtlichen Literatur 63-64, 94
Verzeichnis der Mitarbeiter.
Bonnet, Rudolf, Dr., Frankfurt a. M.-Eschersheim 93
Frey, Julius, Gelnhausen 116-130
Grimmell, Eduard, Pfarrer, Kassel 30-32, 62, 95-96, 97-115, 127-128
Helle, Hans, Dr. med., Facharzt, Bochum 71-81
Holzapfel, Kurt, Dipl.-Ingenieur, Eschwege 8-16, 54-61
Knetsch, Carl, Dr., Staatsarchivdirektor, Marburg 33-54
Rabe, Wilhelm, Amtsgerichtsrat, Wetter 97-115
Reccius, Adolf, Studienrat, Calbe a. S. 1-7, 94-95, 126-127
Seidler, Joachim, Berlin-Grunewald 125-126
Siebert, Hans-Theodor, Pfarrer, Densberg 65-76
Woringer, August, Zolldirektor i. R., Kassel 17-26, 28-30, 62-64, 81-92, 94, 120-124, 125

Namensverzeichnis

s. Gesamtnamenverzeichnis

Editionsrichtlinien

Es gelten die GenWiki-Editionsrichtlinien. Darüber hinaus ist bitte Folgendes zu beachten:

  • Spezielle Editionsrichtlinien
    • Für Druckfehler ist die Vorlage:Druckfehler zu benutzen.
    • Für weitere redationelle Anmerkungen ist die Vorlage:GWR zu benutzen.
    • Sperrschrift in der Vorlage wird in der Transkription kursiv dargestellt.

Bearbeiter

Bearbeitungsstand

Projektstart: Mai 2012

Die nachfolgenden Kategorien geben einen Überblick über den Bearbeitungsstand aller Einzelseiten:

Seitenstatus: 150 S.: 146 | 3 | 0 | 0 Aktualisieren | Hilfe

Persönliche Werkzeuge