Militär Preußen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Formationsgeschichte bis 1806 Formationsgeschichte 1806 - 1918

Anhalt - Baden - BayernBraunschweigBremenHamburgHannoverGrhzgt. HessenKurhessen - KurkölnLippeLübeckMecklenburgMünsterNassau - Oldenburg - PreußenReuß, jüngere Linie - Reuß, ältere Linie - SachsenScharzburg-Rudolstadt - Thüringen - KurtrierWürttemberg

Preußens Militär

Inhaltsverzeichnis

geschichtliche Entwicklung

Alten Reiches (962-1806)

1525 - 1701	Herzogtum Preußen
1701 - 1806	Königreich Preußen
Deutscher Bund (1815-1866)
Reichseinigung (1866-1871)
Kaiserreich

1806 - 1918	Königreich Preußen
Weimarer Republik
1918 - 1933	Freistaat Preußen
Das Dritte Reich
1933 - 1945	Verwaltungseinheit Preußen

Militär

Militär-Konventionen

Militär-Relevante Verträge [1]

Garnisonsorte

Altes Reich

Regimentschef IR 58 "ab 1797: Artikel David von Neumann. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie." ... dieser Eintrag zum Kommandeur bezieht sich auf das altpreussische Inf.-Rgt. Nr.58. Das 3. Posensches Infanterie-Regiment Nr.58 wurde ja erst am 5.5.1860 aufgestellt. Kann daher entfernt werden.

Die Zeit nach 1806

1859/1860 Heeresreform

1870/71 (nach der Preußischen Rang- und Quartierliste von 1871)

Persönliche Werkzeuge