Militär Mecklenburg

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Formationsgeschichte bis 1806 Formationsgeschichte 1806 - 1918

Anhalt - Baden - BayernBraunschweigBremenHamburgHannoverGrhzgt. HessenKurhessen - KurkölnLippeLübeckMecklenburgMünsterNassau - Oldenburg - PreußenReuß, jüngere Linie - Reuß, ältere Linie - SachsenScharzburg-Rudolstadt - Thüringen - KurtrierWürttemberg

Mecklenburgisches Militär

Inhaltsverzeichnis

geschichtliche Entwicklung

Alten Reiches (962-1806)
1229 1. Hauptlandesteilung in
        a.) Herzogtum Mecklenburg
        b.) Herzogtum Parchim (bis 1316)
        c.) Herzogtum Werle (bis 1436)
        d.) Herzogtum Rostock (bis 1314)
1352 Landesteilung in
        1.) Herzogtum Mecklenburg-Schwerin (I)
        2.) Herzogtum Mecklenburg-Stargard (bis 1471)
1621 2. Hauptlandesteilung in
        a.) Herzogtum Mecklenburg-Schwerin (II)
        b.) Herzogtum Mecklenburg-Güstrow
1701 3. Hauptlandesteilung in
        a.) Herzogtum Mecklenburg-Schwerin (III)
        b.) Herzogtum Mecklenburg-Strelitz
1815 werden die (Teil-)Herzogtümer zu Großherzogtümer erhoben.
Deutscher Bund (1815-1866)
Reichseinigung (1866-1871)
Kaiserreich
Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz
Weimarer Republik
Freistaat Mecklenburg-Schwerin
Freistaat Mecklenburg-Strelitz
Das Dritte Reich
Land Mecklenburg
Deutschland nach 1945
1945 - 1949	sowjetische Besatzungszone
Auflösung des Landes zugunsten von Bezirken
Deutschland nach 1990
1990 Land Mecklenburg-Vorpommern

Militär-Relevante Verträge

Mecklenburg-Strelitz

  • 02.04.1849: Militärkonvention zwischen Preußen und Mecklenburg-Strelitz.

Mecklenburg-Schwerin

sonstige Einheiten

Literatur

  • Georg Tessin, Mecklenburgisches Militär in Türken- und Franzosenkriegen. 1648 - 1718; Köln u. a. 1966 (Mitteldeutsche Forschungen Bd. 42)
  • Werner Behm, Die Mecklenburger 1813 bis 15 in den Befreiungskriegen; Hamburg 1913; http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn769921825/phys_0000
  • Jean Bellmann, Skizzen zur Mecklenburg-Strelitzer Militärgeschichte 1701 bis 2018; zwei Bände, 1234 Seiten, 280 Abbildungen; Neustrelitz 2019; ISBN 378-3-00-060103-3
Persönliche Werkzeuge