Landkreis Würzburg

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Würzburg ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Würzburg (Begriffserklärung).

Hierarchie
Regional > Bundesrepublik Deutschland > Bayern > Regierungsbezirk Unterfranken > Landkreis Würzburg

Lokalisierung des Kreises Würzburg innerhalb des Bundeslandes Bayern

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Der Landkreis Würzburg liegt in Bayern im Süden des Regierungsbezirks Unterfranken. Der Landkreis umgibt die kreisfreie Stadt Würzburg.

Wappen

Wappen LANDKREIS WÜRZBURG, in: Bayerns Gemeinden (HdBG)

Allgemeine Information

Verwaltungssitz: Würzburg
Fläche: 967,56 km²
Einwohner: 159.836 (31.12.2003)
Bevölkerungsdichte: 165 Einw./km²
Gemeinden: 52, davon 15 Märkte und 4 Städte

Politische Einteilung

Städte & Gemeinden

Städte und Gemeinden im Landkreis Würzburg (Regierungsbezirk Unterfranken)

Städte: Aub | Eibelstadt | Ochsenfurt | Röttingen
Gemeinden: Altertheim | Bergtheim | Bieberehren | Markt Bütthard | Markt Eisenheim | Eisingen | Erlabrunn | Estenfeld | Markt Frickenhausen a. Main | Gaukönigshofen | Markt Gelchsheim | Gerbrunn | Geroldshausen | Markt Giebelstadt | Greußenheim | Güntersleben | Hausen b. Würzburg | Markt Helmstadt | Hettstadt | Markt Höchberg | Holzkirchen | Kirchheim | Kist | Kleinrinderfeld | Kürnach | Leinach | Margetshöchheim | Markt Neubrunn | Oberpleichfeld | Prosselsheim | Markt Randersacker | Markt Reichenberg | Markt Remlingen | Riedenheim | Markt Rimpar | Rottendorf | Markt Sommerhausen | Sonderhofen | Tauberrettersheim | Theilheim | Thüngersheim | Uettingen | Unterpleichfeld | Veitshöchheim | Waldbrunn | Waldbüttelbrunn | Markt Winterhausen | Markt Zell a. Main
Verwaltungsgemeinschaften: Aub | Bergtheim | Eibelstadt | Estenfeld | Giebelstadt | Helmstadt | Hettstadt | Kirchheim | Kist | Margetshöchheim | Röttingen

Gebietsreform

  • Beim Landkreis Würzburg gab es zum 1. Oktober 1971 folgende Veränderungen:
  • Beim Landkreis Würzburg gab es zum 1. Januar 1973 folgende Veränderungen:
    • Würzburg (kleiner Teil) nach Unterdürrbach
  • Beim Landkreis Würzburg gab es zum 1. Januar 1974 folgende Veränderungen:
    • Abgänge:
  • Beim Landkreis Würzburg gab es zum 1. Juli 1976 folgende Veränderungen:
    • Abgänge:
      • kreisfreie Stadt Würzburg
        • Unterdürrbach
        • Oberdürrbach (ohne Gadheim)
  • Beim Landkreis Würzburg gab es zum 1. Januar 1978 folgende Veränderungen:
    • Abgänge:
      • kreisfreie Stadt Würzburg
        • Lengfeld und Versbach
  • Beim Landkreis Würzburg gab es zum 1. Januar 1982 folgende Veränderungen:

Kirchliche Einteilung

Evangelische Kirche

Katholische Kirche

Geschichte

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Adressbücher

→ Kategorie: Adressbuch für Landkreis Würzburg

Bibliografie

→ Kategorie: Literatur zum Landkreis Würzburg

Weitere Bibliografie

Zeitungen

siehe Würzburg/Zeitungen

Archive und Bibliotheken

Archive

Verschiedenes

Auswanderungen

  • Guth, Klaus: Auswanderung aus den Hochstiften Bamberg und Würzburg nach Oberungarn im Zeitalter der Schönborn: Modernisierung des Staates im Konflikt zwischen öffentlichem Wohl und Privatinteresse. Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst, Würzburg, 52 (2000), S. 131 - 143
  • Pfrenzinger, Alfons: Die mainfränkische Auswanderung nach Ungarn und den österr. Erbländern im 18. Jahrhundert. Schriftenreihe d. deutschen Forschungen in Ungarn. Wien, 1941
  • Selig, Robert: Räutige Schafe und geizige Hirten: Studien zur Auswanderung aus d. Hochstift Würzburg im 18. Jh. u. ihre Ursachen. Mainfränkische Studien; 43. Würzburg 1986
  • Selig, Robert: The price of freedom: poverty, emigration and taxation in the Prince-Bishopric of Würzburg in the eighteenth century. Yearbook of German American studies; 26. Lawrence, Kan. 1991, S. 105 - 126.

Anmerkungen


Weblinks

Offizielle Webseiten

Genealogische Webseiten

Genealogische Mailinglisten und Internetforen

Historische Webseiten

Weitere Webseiten

Ortsdatenbank Bayern

Mit weiteren Informationen innerhalb der BLO (Historisches Lexikon / ZBLG / Bilddatenbank / Historische Karten) und externen Informationen
(Hinweis: Auch bei untergeordneten Orten gleichen Namens suchen)

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung adm_139679
Name
  • Würzburg (deu)
Typ
  • Landkreis
Einwohner
externe Kennung
  • NUTS1999:DE26C
  • NUTS2003:DE26C
  • BLO:97
Webseite
Karte
   

TK25: 6225

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Untermainkreis, Unterfranken und Aschaffenburg, Mainfranken, Unterfranken, Lower Franconia ( Kreis Regierungsbezirk )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Eßfeld Pfarrdorf ESFELD_W8701 (1972 -)
Prosselsheim Gemeinde object_300994
Gaurettersheim, Bütthard-Gaurettersheim Ort GAUEIMJN49WO (1972 -)
Grüneberg, Miradź Ort Wohnplatz object_810109
Rimpar Markt object_300997
Tauberrettersheim Gemeinde object_301002 (1972 -)
Eichelsee, Gaukönigshofen-Eichelsee Pfarrdorf EICSEEJN59AO (1972 -)
Herchsheim Ort HEREI1_W8701 (1972 -)
Thüngersheim Gemeinde object_301004
Fährbrück Gem Hausen Ort FUHUCKJN59AW
Bütthard Markt object_300969
Frickenhausen am Main Markt FRIAINJN59AQ (1972 -)
Margetshöchheim Gemeinde object_300990
Holzkirchen Gemeinde object_320848
Hopferstadt Pfarrdorf HOPADTJN59AO (1972 -)
Höchberg Gemeinde Markt object_300985
Baldersheim Pfarrdorf BALEIM_W8701 (1972 -)
Aufstetten Pfarrdorf AUFTEN_W8701 (1972 -)
Remlingen Markt REMGENJN49UT
Helmstadt Markt object_300982
Waldbrunn Gemeinde object_320867
Oellingen Pfarrdorf OELGEN_W8701 (1972 -)
Zell am Main Markt object_301012
Greußenheim Gemeinde object_300979
Jobsthaler Hof Ort JOBHOFJN59AW
Euerhausen Pfarrdorf EUESEN_W8701 (1972 -)
Gaubüttelbrunn Pfarrdorf GAUUNN_W8701 (1972 -)
Gaukönigshofen Gemeinde object_300973 (1972 -)
Rittershausen, Gaukönigshofen-Rittershausen Ort RITSENJN59AO (1972 -)
Sulzwiesen Gem Hausen Ort SULSENJN59AW
Erbshausen Gem Hausen Ort ERBSENJN59AW
Wolkshausen Pfarrdorf WOLSEN_W8701 (1972 -)
Uettingen Gemeinde object_301005
Unterleinach Ort UNTAC1_W8702
Aub Stadt object_320838 (1972 -)
Kist Gemeinde object_300986
Bolzhausen Pfarrdorf BOLSEN_W8701 (1972 -)
Geroldshausen Gemeinde object_300975
Oesfeld Pfarrdorf OESELDJN49WN (1972 -)
Eisenheim Markt EISEIMJN59CV
Eibelstadt Stadt object_300970 (1972 -)
Ziegelhütte b Rieden Ort ZIETTEJN59AW
Allersheim Ort ALLEIM_W8701 (1972 -)
Röttingen Stadt object_300998 (1972 -)
Waldbüttelbrunn Gemeinde object_301009
Winterhausen Markt object_301011 (1972 -)
Unterpleichfeld Gemeinde object_301007
Randersacker Markt object_300995
Osthausen Kirchdorf OSTSEN_W8701 (1972 -)
Gaurettersheim Ort GAUEIM_W8701 (1972 -)
Untere Mühle b Rieden Ort UNTHLEJN59AW
Oberpleichfeld Gemeinde object_300993
Sonderhofen Gemeinde object_320862 (1972 -)
Mittlere Mühle b Rieden Ort MITHLEJN59AW
Güntersleben Gemeinde object_300980
Gützingen Kirchdorf GUTGEN_W8701 (1972 -)
Kürnach Gemeinde object_300988
Erlabrunn Gemeinde object_320844
Oberleinach Ort OBEACH_W8702
Klingen Kirchdorf KLIGEN_W8701 (1972 -)
Veitshöchheim Gemeinde object_301008
Reichenberg Markt object_300996
Gelchsheim Markt object_300974 (1972 -)
Rottendorf Gemeinde object_300999
Kirchheim Gemeinde object_320850
Höttingen Kirchdorf HOTGEN_W8701 (1972 -)
Estenfeld Gemeinde object_300972
Altertheim Gemeinde object_300966
Neubrunn Markt object_300992
Lindelbach Pfarrdorf LINACHJN59AR (1972 -)
Acholshausen Pfarrdorf ACHSEN_W8701 (1972 -)
Giebelstadt Markt object_300977 (1972 -)
Ochsenfurt Stadt OCHURT_W8703 (1972 -)
Leinach Gemeinde object_300989
Riedenheim Gemeinde object_320858 (1972 -)
Hausen bei Würzburg Gemeinde object_300981
Darstadt Pfarrdorf DARADT_W8701 (1972 -)
Obere Mühle b Rieden Ort OBEHLEJN59AW
Kleinrinderfeld Gemeinde object_300987
Theilheim Gemeinde object_301003
Sommerhausen Markt object_301001 (1972 -)
Hettstadt Gemeinde object_300984
Gerbrunn Gemeinde object_300976
Goßmannsdorf Ort GOSORFJN59AQ (1972 -)
Schleehof Ort SCHHOF_W8702
Bergtheim Gemeinde object_300967
Eisingen Gemeinde object_300971
Bieberehren Gemeinde object_300968



Wappen des Bundeslandes Bayern Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Bayern (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Aichach-Friedberg | Altötting | Amberg-Sulzbach | Ansbach | Aschaffenburg | Augsburg | Bad Kissingen | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bamberg | Bayreuth | Berchtesgadener Land | Cham | Coburg | Dachau | Deggendorf | Dillingen an der Donau | Dingolfing-Landau | Donau-Ries | Ebersberg | Eichstätt | Erding | Erlangen-Höchstadt | Forchheim | Freising | Freyung-Grafenau | Fürstenfeldbruck | Fürth | Garmisch-Partenkirchen | Günzburg | Haßberge | Hof | Kelheim | Kitzingen | Kronach | Kulmbach | Landsberg am Lech | Landshut | Lichtenfels | Lindau | Main-Spessart | Miesbach | Miltenberg | Mühldorf am Inn | München | Neuburg-Schrobenhausen | Neumarkt in der Oberpfalz | Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim | Neustadt an der Waldnaab | Neu-Ulm | Nürnberger Land | Oberallgäu | Ostallgäu | Passau | Pfaffenhofen an der Ilm | Regen | Regensburg | Rhön-Grabfeld | Rosenheim | Roth | Rottal-Inn | Schwandorf | Schweinfurt | Starnberg | Straubing-Bogen | Tirschenreuth | Traunstein | Unterallgäu | Weilheim-Schongau | Weißenburg-Gunzenhausen | Wunsiedel im Fichtelgebirge | Würzburg
Kreisfreie Städte: Amberg | Ansbach | Aschaffenburg | Augsburg | Bamberg | Bayreuth | Coburg | Erlangen | Fürth | Hof | Ingolstadt | Kaufbeuren | Kempten | Landshut | Memmingen | München | Nürnberg | Passau | Regensburg | Rosenheim | Schwabach | Schweinfurt | Straubing | Weiden in der Oberpfalz | Würzburg

Persönliche Werkzeuge