Landkreis Steinau

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Regional > Ehemalige deutsche Gebiete > Schlesien > Regierungsbezirk Breslau > Landkreis Steinau

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Wappen

Allgemeine Informationen

Politische Einteilung

Politische Entwicklung des Kreises Steinau

Der Landkreis Steinaubestand seit 1741. 1932 wurde der Landkreis Steinau dem Landkreis Wohlau angegliedert. Der neue Landkreis erhielt den Namen Landkreis Wohlau.

Städte und Gemeinden des Landkreises Steinau

Vorlage:Navigationsleiste Landkreis Steinau

Kirchliche Einteilung

Evangelische Kirche

Katholische Kirche

Geschichte

Genealogische und Historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

siehe unter Schlesien

Historische Gesellschaften

siehe unter Schlesien

Genealogische und Historische Quellen

Genealogische Quellen

Kirchenbücher

Standesamtunterlagen

In Schlesien begannen die Standesamtsregister, wie in ganz Preußen, am 1. Oktober 1874.

Heimatortskartei

Die Heimatortskarteien des Kirchlichen Suchdienstes sammeln im Autrag des Bundes Informationen über deutsche Vertriebene aus dem Osten.

Historische Quellen

Adressbücher

Adressbücher aus Schlesien

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

Link zur Familienkundlichen Literaturdatenbank

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Weblinks

Informationen aus dem Genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_268799
Name
Typ
  • Landkreis (- 1932)
Einwohner
Karte
   

TK25: 5067

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Breslau ( Regierungsbezirk ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Borschen Gutsbezirk object_322212 (- 1928)
Ransen Gutsbezirk object_322255 (- 1928)
Ransen Standesamt object_1147364 (1883)
Thauer Gutsbezirk object_322260 (- 1928)
Georgendorf I Gutsbezirk object_322220 (- 1928)
Großendorf Gutsbezirk object_322223 (- 1928)
Weißig Gutsbezirk object_322265 (- 1928)
Raudten Standesamt object_1147365 (1883)
Geißendorf Gutsbezirk object_322219 (- 1928)
Alt Raudten Gutsbezirk object_322208 (- 1928)
Mlitsch Gutsbezirk object_322240 (- 1928)
Mlitsch Standesamt object_1147360 (1883)
Klieschau Gutsbezirk object_322231 (- 1928)
Preichau Gutsbezirk object_322251 (- 1928)
Preichau Standesamt object_1147362 (1883)
Nieder Rädlitz Gutsbezirk object_322245 (- 1928)
Deichslau Gutsbezirk object_322216 (- 1928)
Ibsdorf Gutsbezirk object_322226 (- 1928)
Neudorf Gutsbezirk object_322243 (- 1928)
Urschkau Gutsbezirk object_322263 (- 1928)
Urschkau Standesamt object_1147369 (1883)
Nieder Dammer Gutsbezirk object_322244 (- 1928)
Groß Gaffron Gutsbezirk object_322222 (- 1928)
Nistitz Gutsbezirk object_322247 (- 1928)
Proschwitz Standesamt object_1147361 (1883)
Kunzendorf Gutsbezirk object_322236 (- 1928)
Töschwitz Gutsbezirk object_322262 (- 1928)
Rostersdorf Gutsbezirk object_322257 (- 1928)
Rostersdorf Standesamt object_1147366 (1883)
Steinau Standesamt object_1147367 (1883)
Raudten, Burglehn Gutsbezirk object_322256 (- 1928)
Köben (Landbezirk) Standesamt object_1147358 (1883)
Jürtsch Gutsbezirk object_322227 (- 1928)
Lampersdorf Gutsbezirk object_322237 (- 1928)
Lampersdorf Standesamt object_1147359 (1883)
Kulm Gutsbezirk object_322234 (- 1928)
Dammitsch Gutsbezirk object_322215 (- 1928)
Köben Gutsbezirk object_322232 (- 1928)
Köben Standesamt object_1147357 (1883)
Nährschütz Gutsbezirk object_322242 (- 1928)
Schöneiche, Oberförsterei-Anteil Gutsbezirk object_322258 (- 1928)
Mühlgast Gutsbezirk object_322241 (- 1928)
Nimkowitz Gutsbezirk object_322246 (- 1928)
Thielau Gutsbezirk object_322261 (- 1928)
Klein Gaffron Gutsbezirk object_322230 (- 1928)
Thiemendorf Standesamt object_1147368 (1883)
Pronzendorf Gutsbezirk object_322252 (- 1928)
Pronzendorf Standesamt object_1147363 (1883)
Klieschau-Gäblitz Gutsbezirk object_324683 (- 1928)
Brödelwitz Gutsbezirk object_322214 (- 1928)
Bartsch-Kulm Gutsbezirk object_324680 (- 1928)
Kammelwitz Gutsbezirk object_322228 (- 1928)
Kammelwitz Standesamt object_1147356 (1883)
Georgendorf Gutsbezirk object_324682 (- 1928)
Georgendorf Standesamt object_1147353 (1883)
Gäblitz Gutsbezirk object_322218 (- 1928)
Georgendorf II Gutsbezirk object_322221 (- 1928)
Ober Rädlitz Gutsbezirk object_322249 (- 1928)
Karlsruh Gutsbezirk object_322229 (- 1928)
Lehsewitz Gutsbezirk object_322238 (- 1928)
Wandritsch Gutsbezirk object_322264 (- 1928)
Kreischau Gutsbezirk object_322233 (- 1928)
Zedlitz Gutsbezirk object_322266 (- 1928)
Zedlitz Standesamt object_1147370 (1883)
Radschütz Gutsbezirk object_322254 (- 1928)
Ober Dammer Gutsbezirk object_322248 (- 1928)
Bartsch Gutsbezirk object_322209 (- 1928)
Przybor Gutsbezirk object_322253 (- 1928)
Porschwitz Gutsbezirk object_322250 (- 1928)
Beitkau Gutsbezirk object_322210 (- 1928)
Gaffron Gutsbezirk object_324681 (- 1928)
Kulmikau Gutsbezirk object_322235 (- 1928)
Brodelwitz Gutsbezirk object_322213 (- 1928)
Steinau, Pfarrwiedemuth Gutsbezirk object_322259 (- 1928)
Bielwiese Gutsbezirk object_322211 (- 1928)
Bielwiese Standesamt object_1147350 (1883)
Mittel Dammer Gutsbezirk object_322239 (- 1928)
Dammer Standesamt object_1147351 (1883)
Dieban Gutsbezirk object_322217 (- 1928)
Dieban Standesamt object_1147352 (1883)
Grossendorf Standesamt object_1147354 (1883)
Guhren Gutsbezirk object_322224 (- 1928)
Guhren Standesamt object_1147355 (1883)
Gurkau Gutsbezirk object_322225 (- 1928)


Kreise im Regierungsbezirk Breslau (Schlesien)

Stadtkreise: Breslau | Brieg | Schweidnitz | Waldenburg
Landkreise: Breslau | Brieg | Frankenstein | Glatz | Groß Wartenberg | Guhrau | Habelschwerdt | Militsch | Münsterberg i. Schles. (1932 aufgelöst) | Namslau | Neumarkt | Neurode (1932 aufgelöst) | Nimptsch (1932 aufgelöst) | Oels | Ohlau | Reichenbach (Eulengebirge) | Schweidnitz | Steinau (1932 aufgelöst) | Strehlen | Striegau (1932 aufgelöst) | Trebnitz | Waldenburg | Wohlau

Persönliche Werkzeuge