Landkreis Neisse/Adressbuch 1935

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hier kann jeder mitmachen: Dieses Adressbuch wird mit Hilfe des DatenEingabeSystems (DES) erfasst.
Editionsrichtlinien lesen.
Bedienungsanleitung lesen.
Bitte auch die hier genannten buchspezifischen Hinweise beachten.
Mit der Erfassung beginnen.



Landkreis Neisse/Adressbuch 1935
page=1

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adreßbuch/Einwohnerbuch der Stadt und des Kreises Neisse OS. 1935
Untertitel: mit den Städten Patschkau und Ziegenhals und allen Gemeinden aus dem Kreise
Bearbeitet und herausgegeben unter Mitarbeit der Behörden und Gemeinden
Autor / Hrsg.: Franz Richard Kleinjung
Erscheinungsort: Breslau
Verlag: Breslauer Verlags- und Druckerei-G.m.b.H.
Erscheinungsjahr: 1935
Standort(e): Universitätsbibliothek Breslau, Signatur: 26369 II (Präsenzbestand)
Martin-Opitz-Bibliothek Herne, Signatur: ADRE/Neis (Präsenzbestand)
Haus Schlesien (Königswinter), Signatur: SOG-1-NEI-0018-19.. (Präsenzbestand)
Herder-Institut Marburg, Signatur: 14 VIII N 25/8
Digitalisat bei Ancestry.de (kostenpflichtig)
freie Standort(e) online: Digitalisat im elektronischen Lesesaal der Martin-Opitz-Bibliothek
Enthaltene Orte: Landkreis Neisse OS.
Städte
Neisse OS., Patschkau, Ziegenhals
Gemeindes des Kreises
Altewalde, Alt Patschkau, Alt Wette, Alt Wilmsdorf, Arnoldsdorf, Baucke, Bechau, Beigwitz, Bielau, Bischofswalde, Blumenthal, Borkendorf, Bösdorf, Brünschwitz, Deutsch Kamitz, Deutsch Wette, Dürr-Arnsdorf, Dürr-Kamitz, Dürr-Kunzendorf, Eilau, Franzdorf, Friedrichseck, Fuchswinkel, Geseß, Giersdorf, Giesmannsdorf-Friedenthal, Glumpenau, Gostiz, Greisau, Groß Kunzendorf, Groß Neundorf, Grunau, Guttwitz, Hannsdorf, Heidau, Heidersdorf, Heinersdorf, Heinzendorf, Jäglitz, Kaindorf, Kalkau, Kamitz, Kaundorf, Klein Briesen, Klein Warthe, Köppernig, Konradsdorf, Korkwitz, Kosel, Krackwitz, Kupferhammer, Kuschdorf, Langendorf, Lassoth, Lentsch, Lindewiese, Ludwigsdorf, Mannsdorf, Markersdorf, Mösen, Mohrau, Naasdorf, Natschkau, Neunz, Neusorge, Neuwalde, Nieder Hermsdorf, Nieder Jeutritz, Nowag, Ober Hermsdorf, Ober Jeutritz, Oppersdorf, Peterwitz, Preiland, Prockendorf, Rathmannsdorf, Reimen, Reinschdorf, Rennersdorf, Rieglitz, Riemertsheide, Ritterswalde, Rothhaus, Schlaupitz, Schleibitz, Schmelzdorf, Schmolitz, Schönwalde, Schubertskrosse, Schwammelwitz, Schwandorf, Sengwitz, Steinhübel, Steinsdorf, Stephansdorf, Struwitz, Stübendorf, Tannenberg, Volkmannsdorf, Waltdorf, Weitzenberg, Wiesau, Winsdorf, Wischke, Würben
Objekt im GOV: source_1313608


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen Mitmachen
Editionsrichtlinien · Bedienungsanleitung · Mailingliste für Hilfe bei Online-Erfassung
Projektbetreuer: Joachim Buchholz, Evelyn Gebhardt, Ilona Frerichs
Kontakt: some mail

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Titelblatt 1
Inhaltsverzeichnis 7
Zum Geleit 9
I. Teil – Stadt Neisse OS.
Reichs-, Staats- und Provinzial-Behörden des Landkreises Neisse OS. 11
Namen der Straßen und Plätze 24
Alphabetisches Verzeichnis der Bewohner der Stadt Neisse OS. 25
Handel- und Gewerbetreibende der Stadt Neisse OS. 160
II. Teil – Gemeinden des Kreises Neisse
Altewalde 181
Alt Patschkau 183
Alt Wette 184
Alt Wilmsdorf 185
Arnoldsdorf 186
Baucke 186
Bechau 187
Beigwitz 188
Bielau 188
Bischofswalde 189
Blumenthal 190
Borkendorf mit Kolonie Neudorf 191
Bösdorf 192
Brünschwitz 194
Deutsch Kamitz mit den Kolonien Buschberg und Sandberg 194
Deutsch Wette 196
Dürr-Arnsdorf 196
Dürr-Kamitz 198
Dürr-Kunzendorf 199
Eilau 201
Franzdorf 201
Friedrichseck 202
Fuchswinkel 202
Geseß 202
Giersdorf 203
Giesmannsdorf-Friedenthal 204
Glumpenau 207
Gostiz 208
Greisau 209
Groß Kunzendorf 209
Groß Neundorf mit Kolonie Rochus 210
Grunau mit Kolonie Roßhof 211
Guttwitz 212
Hannsdorf 212
Heidau 212
Heidersdorf mit Kolonie Kohlsdorf und Bahnhof Stephansdorf 214
Heinersdorf 215
Heinzendorf 216
Jäglitz 217
Kaindorf 218
Kalkau 218
Kamitz 219
Kaundorf 222
Klein Briesen 223
Klein Warthe 224
Köppernig 224
Konradsdorf 224
Korkwitz 225
Kosel 226
Krackwitz 226
Kupferhammer 226
Kuschdorf 227
Langendorf mit Kolonie Rothfest 227
Lassoth 231
Lentsch 232
Lindewiese 232
Ludwigsdorf 234
Mannsdorf 235
Markersdorf 237
Mösen 237
Mohrau 238
Naasdorf mit Steinberg 238
Natschkau 239
Neunz 239
Neusorge 241
Neuwalde 241
Nieder Hermsdorf 243
Nieder Jeutritz 245
Nowag 245
Ober Hermsdorf 246
Ober Jeutritz 247
Oppersdorf 247
Stadt Patschkau
Behörden und Verwaltungen 251
Straßen und Plätze 252
Einwohnerverzeichnis 253
Gewerbeverzeichnis 286
Peterwitz 292
Preiland 292
Prockendorf 293
Rathmannsdorf 294
Reimen 294
Reinschdorf 295
Rennersdorf 296
Rieglitz 297
Riemertsheide 297
Ritterswalde mit Gut Kaltenberg 298
Rothhaus 300
Schlaupitz 300
Schleibitz 300
Schmelzdorf 301
Schmolitz 301
Schönwalde mit Preußisch-Endersdorf 301
Schubertskrosse 303
Schwammelwitz 303
Schwandorf 305
Sengwitz 305
Steinhübel 306
Steindorf 306
Stephansdorf 307
Struwitz 309
Stübendorf 309
Tannenberg 310
Volkmannsdorf 310
Waltdorf 311
Weitzenberg 312
Wiesau 313
Winsdorf 314
Wischke 314
Würben mit Thiergarten 315
Stadt Ziegenhals
Behörden und Verwaltungen 317
Namen der Straßen und Plätze 317
Einwohnerverzeichnis 319
Gewerbeverzeichnis 359

Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.


Editionsrichtlinien für die Online-Erfassung (DES)

Das Wichtigste zuerst

  • Ein Eintrag beginnt immer am Anfang der Zeile und am oberen Rand der Buchstaben. Daher ist wie im folgenden Beispiel in das Bild zu klicken, um einen Eintrag hinzuzufügen:
Datei:Kiel-Seite 82-1.jpg
  • Es wird immer vollständig und so buchstabengetreu wie möglich erfasst. Abkürzungen werden nicht aufgelöst.


Allgemein gelten die Editionsrichtlinien für Adressbücher

Die Daten des Adressbuchs sind einfach zu erfassen - für Beginner geeignet

Abweichende oder ergänzende Regeln bei der Erfassung

  • Wo immer möglich stehen Straßenauswahllisten zur Verfügung. Sollte ein Name fehlen oder ein Tippfehler vorhanden sein, bitte "xxx nicht in Liste xxx" wählen und Eintrag röten.
  • Bitte mit der Erfassung immer beim ersten Buchstaben beginnen.
  • Wenn man nicht sicher ist, ob richtig erfasst wurde, Eintrag unbedingt röten.
  • Begriffe wie "Geheimratswitwe" werden wie folgt erfasst - Familienstand: Witwe/verwitwet, Beruf Bezugsperson: Geheimrat
  • Eine Angabe wie I., II. etc. kommt mit Komma getrennt hinter den Vornamen.

Hinweis zum Erfassungsfenster

Für Einsteiger: DES-Bedienungsanleitung

Tabstop-Kontrolle
Das Erfassungfenster ermöglicht es euch eine Auswahl zu treffen an welchem Datenfeld mit der Tabulator-Taste gestoppt werden soll und an welchem nicht.

Datei:DES-Icon-TabStopKontrolle.jpg Tabstop-Buttons sind lila eingefärbt.

Soll ein Tabstop ausgelassen werden den Button anklicken, das Icon Halteverbot wird angezeigt. Mit der Tabulator-Taste springt ihr dann künftig an diesem Datenfeld vorbei zum nächsten Datenfeld mit Tabstop. Datenfelder ohne Tabstop könnt ihr normal mit der Maus anwählen.
Werte-Mitnahme

Der grüne Button vor dem Erfassungsfeld aktiviert die Werte-Mitnahme.

Wird er angeklickt wird das Icon copy angezeigt, der eingetragene Wert wird in das nächste Erfassungsfenster übernommen. Fußnoten:

DES-Projekt


  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge