Landkreis Berchtesgadener Land

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Berchtesgaden ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Berchtesgaden (Begriffserklärung).


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Bayern > Regierungsbezirk Oberbayern > Landkreis Berchtesgadener Land

Datei:Lage Kreis Berchtesgadener Land in Bayern.png
Lokalisierung des Kreises Berchtesgadener Land innerhalb des Bundeslandes Bayern

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Der Landkreis Berchtesgadener Land ist ein Landkreis im Osten des Regierungsbezirks Oberbayern in Bayern.

Wappen

Wappen LANDKREIS BERCHTESGADENER LAND, in: Bayerns Gemeinden (HdBG)

Allgemeine Information

Verwaltungssitz: Bad Reichenhall
Fläche: km²
Einwohner: ()
Bevölkerungsdichte: Einwohner/km²
Gemeinden: 15, davon 3 Märkte und 3 Städte, davon 1 Große Kreisstadt

Politische Einteilung

Die Gemeinden

Städte und Gemeinden im Landkreis Berchtesgadener Land (Regierungsbezirk Oberbayern)

Städte: Große Kreisstadt Bad Reichenhall | Freilassing | Laufen
Gemeinden: Ainring | Anger | Bayerisch Gmain | Markt Berchtesgaden | Bischofswiesen | Markt Marktschellenberg | Piding | Ramsau b. Berchtesgaden | Saaldorf-Surheim | Schneizlreuth | Schönau a. Königssee | Markt Teisendorf
Verwaltungsgemeinschaften: keine

Gebietsreform

  • Der Landkreis Bad Reichenhall wurde bei der Gebietsreform zum 1. Juli 1972 aus folgenden Landkreisen und Gemeinden gebildet:
  • Der Landkreis Bad Reichenhall wurde zum 1. Mai 1973 in Landkreis Berchtesgadener Land umbenannt.

Kirchliche Einteilung

Evangelische Kirche

Katholische Kirche

Geschichte

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Historische Gesellschaften

  • Verein für Heimatkunde des BGL
Toni-Kurz-Weg 5
83471 Berchtesgaden

Genealogische und historische Quellen

Bibliografie

→ Kategorie: Literatur zum Landkreis Berchtesgadener Land

Historische Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Museen

Verschiedenes

Anmerkungen


Weblinks

Offizielle Webseiten

Genealogische Webseiten

Genealogische Mailinglisten und Internetforen

Historische Webseiten

Weitere Webseiten

Ortsdatenbank Bayern

Mit weiteren Informationen innerhalb der BLO (Historisches Lexikon / ZBLG / Bilddatenbank / Historische Karten) und externen Informationen
(Hinweis: Auch bei untergeordneten Orten gleichen Namens suchen)

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung adm_139172
Name
  • Bad Reichenhall (1972-07-01 - 1973-04-30) Quelle Seite 597 (deu)
  • Berchtesgadener Land (1973-05-01 -) Quelle Seite 597 (deu)
Typ
  • Landkreis
Einwohner
externe Kennung
  • NUTS2003:DE215
  • NUTS1999:DE215
  • BLO:20
Webseite
Karte
   

TK25: 8143

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Isarkreis, Oberbayern, Upper Bavaria (1972-07-01 -) ( Kreis Regierungsbezirk )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Laufen Stadt LAUFENJN67LW (1972-07-01 -)
Piding Gemeinde object_301041 (1972-07-01 -)
Schönau am Königssee Gemeinde SCHSEEJN67LO (1978-05-01 -)
Marzoll Gemeinde object_396745 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Oberteisendorf Gemeinde object_397063 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Ramsau b.Berchtesgaden Gemeinde object_301042 (1972-07-01 -)
Königssee Gemeinde object_396736 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Teisendorf Markt object_299146 (1972-07-01 -)
Schellenberg Markt, Marktschellenberg Markt object_301038 (1972-07-01 -)
Bischofswies, Bischofswiesen Gemeinde object_301019 (1972-07-01 -)
Schneizlreuth Gemeinde object_300288 (1972-07-01 -)
Stoißberg, Anger Gemeinde object_301056 (1972-07-01 -)
Gmain, Bayerisch Gmain Gemeinde object_301015 (1972-07-01 -)
Schönau Gemeinde object_397841 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Reichenhall, Bad Reichenhall Stadt Kreisfreie Stadt Stadt Kreisfreie Stadt Stadt object_301043 (1972-07-01 -)
Weildorf Gemeinde object_397075 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Surheim Gemeinde object_397070 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Högl Gemeinde object_396733 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Leobendorf Gemeinde object_397059 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Karlstein Gemeinde object_396735 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Ainring Gemeinde object_299144 (1972-07-01 -)
Neukirchen, Neukirchen am Teisenberg Gemeinde object_397061 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Berchtesgaden Markt object_301016 (1972-07-01 -)
Salzburghofen, Freilassing Stadt object_299148 (1972-07-01 -)
Weißbach, Weißbach an der Alpenstraße Gemeinde object_396752 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Aufham Gemeinde object_396730 (1972-07-01 - 1978-04-30)
Saaldorf, Saaldorf-Surheim Gemeinde SAAEIMJN67LV (1972-07-01 -)



Wappen des Bundeslandes Bayern Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Bayern (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Aichach-Friedberg | Altötting | Amberg-Sulzbach | Ansbach | Aschaffenburg | Augsburg | Bad Kissingen | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bamberg | Bayreuth | Berchtesgadener Land | Cham | Coburg | Dachau | Deggendorf | Dillingen an der Donau | Dingolfing-Landau | Donau-Ries | Ebersberg | Eichstätt | Erding | Erlangen-Höchstadt | Forchheim | Freising | Freyung-Grafenau | Fürstenfeldbruck | Fürth | Garmisch-Partenkirchen | Günzburg | Haßberge | Hof | Kelheim | Kitzingen | Kronach | Kulmbach | Landsberg am Lech | Landshut | Lichtenfels | Lindau | Main-Spessart | Miesbach | Miltenberg | Mühldorf am Inn | München | Neuburg-Schrobenhausen | Neumarkt in der Oberpfalz | Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim | Neustadt an der Waldnaab | Neu-Ulm | Nürnberger Land | Oberallgäu | Ostallgäu | Passau | Pfaffenhofen an der Ilm | Regen | Regensburg | Rhön-Grabfeld | Rosenheim | Roth | Rottal-Inn | Schwandorf | Schweinfurt | Starnberg | Straubing-Bogen | Tirschenreuth | Traunstein | Unterallgäu | Weilheim-Schongau | Weißenburg-Gunzenhausen | Wunsiedel im Fichtelgebirge | Würzburg
Kreisfreie Städte: Amberg | Ansbach | Aschaffenburg | Augsburg | Bamberg | Bayreuth | Coburg | Erlangen | Fürth | Hof | Ingolstadt | Kaufbeuren | Kempten | Landshut | Memmingen | München | Nürnberg | Passau | Regensburg | Rosenheim | Schwabach | Schweinfurt | Straubing | Weiden in der Oberpfalz | Würzburg

Persönliche Werkzeuge
In anderen Sprachen