LIR 68/Verlustliste 1915 2. Halbjahr

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Auf dieser Seite finden Sie die Auszüge aus den Verlustmeldungen zum Landwehr-Infanterie-Regiment Nr. 68.
  • Aufgrund der teilweise schlechten Qualität der mir vorliegenden Scans kann sich der ein oder andere Lesefehler eingeschlichen haben. So waren die Großbuchstaben V und B, sowie die Kleinbuchstaben v,p und y nicht immer klar zu unterscheiden.
  • Ein Dank sei an dieser Stelle an Alexander Odinius gerichtet, der eine erheblich Vorarbeit hierzu geleistet hat.
  • Die Tabelle ist alphabetisch nach den Namen sortiert.
  • Die vorletzte Spalte gibt das Jahr und die lfd. Nummer der Verlustliste an.
  • Die letzte Spalte nennt die Seitenzahl innerhalb der Verlustlisten.
  • lv = leicht verwundet
  • sv = schwer verwundet
  • (A.N.) = Auslands-Nachricht; vom Gegner übermittelte Informationen, die noch nicht von der Einheit bestätigt sind.

Kleine Statistik für das 2. Halbjahr 1915:

  • Es gab 61 Meldungen
  • 13 Soldaten gingen in Gefangenschaft.
  • 28 Soldaten wurden verwundet.
  • 0 Soldaten waren vermißt.
  • 8 Soldaten waren gefallen.
  • 13 Soldaten starben an einer Erkrankung oder einem Unfall.
  • Mehrfachmeldungen waren möglich (Verwundet und in Gefangenschaft)
  • Meldungen wurden berichtigt (Nicht verwundet, sondern gefallen)
Name Vorname Dienstgrad Ort Kreis Kompanie gefangen verwundet vermißt gefallen gestorben Originaltext der Anmerkung Bemerkungen / Ort der Verwundung Jahr/Nr. Seite
Ambiehl Georg Urschenheim Colmar Festungs-MG-Trupp Nr. 18 x leicht verwundet, bei der Truppe 1915/335 8947
Banz Mathias Baustert Bitburg 1 x lv 1915/375 9986
Berus Johann Trittscheid Daun 6 x + an seinen Wunden im Festungslazarett Blandinenstift Metz "Berus gab es in Trittscheid nicht. Es handelt sich hier um Johann Berns *12.08.1883 Trittscheid, + 12.11.1915 Metz" 1915/401 10633
Bichler Hermann Cöln 8 x + an seinen Wunden Lazarett Metz 1915/305 8247
Blum Rudolf Segendorf Neuwied 6 x lv 1915/375 9986
Burg Wilhelm Reil Wittlich 4 x lv 1915/401 10633
Crull Johann Kalk Cöln 12 x lv 1915/271 7508
Dittscheidt Johann Griesenbach 7 x bisher vermißt, in Gefangenschaft Berichtigung früherer Angaben 1915/391 10443
Eckers Josef Obercassel Siegkreis 2./Ers.Batl. x + infolge Krankheit Reserve Lazarett 2 Bonn 1915/397 10568
Ehmann Hermann Brettach Neckarsulm 12 x sv 1915/335 8947
Fuß Peter Knapsack Cöln 8 x leicht verwundet, bei der Truppe 1915/335 8947
Göhlen Peter Kesten Berncastel 10 x lv 1915/335 8947
Gries Jakob Cattenes Mayen 1 x bisher vermißt, in Gefangenschaft (A.N.) 1915/394 10507
Haag Wilhelm Daufenbach Neuwied 8 x lv 1915/335 8947
Hamacher Johann Weißweiler Düren 4 x beim Baden ertrunken 1915/323 8650
Hamacher Joann Weisweiler Düren 4 x tödlich verunglückt 1915/335 8947
Heinen Thomas Erp Euskirchen 7 x sv 1915/271 7508
Heucher Anton Kaisersesch Cochem 1 x bisher vermißt, in Gefangenschaft (A.N.) 1915/394 10507
Hiester Philipp Zielshausen 1 x bisher vermißt, in Gefangenschaft (A.N.) 1915/401 10633
Houben Johann Willich Crefeld 12 x sv 1915/335 8947
Hülle Friedrich Oberleutnant Erfurt Regts.Stab x lv vom IR 29 1915/401 10633
Hukle Othmar Sapgenau Baken 12 x + infolge Krankheit 1915/379 10109
Jordans Peter Cöln-Bickendorf Cöln 6 x gefallen 1915/394 10507
Kappes Johann Gefreiter Rachtig Berncastel 11 x + infolge Krankheit Städt. Hosp. Coblenz 1915/321 8605
Karduck Franz Bäsweiler Aachen 12 x sv 1915/271 7508
Knefels Friedrich Thalhausen Neuwied 6 x lv 1915/271 7508
Kolodziejski Anton Diecznein Schwetz 4 x '+ infolge Krankheit in einem Feldlazarett 1915/369 9802
Krämer Nikolaus Laubach 1 x bisher vermißt, in Gefangenschaft (A.N.) 1915/418 10886
Kreuser (Krenser) Wilhelm Cöln 2 x bisher vermißt, seit 4.2.15 in Gefangenschaft Marignane, jetzt Coblenz Aus Frankreich zurückgekehrte preußische Austausch-Gefangenen (Sanitätspersonal) 1915/GF03 8863
Künster II Peter Loef 1 x bisher vermißt in Gefangenschaft 1915/405 10706
Lampertz / Lambertz Theodor Unteroffizier Gleuel 7 x bisher vermißt, in Gefangenschaft nicht Lampertz, Berichtigung früherer Angaben 1915/391 10443
Lierz Heinrich Brühl Cöln 1 x lv 1915/375 9986
Lipinsky Josef 11 x + infolge Krankheit in einem Kriegslazarett 1915/345 9180
Lorig Peter Ehrang Trier 12 x * infolge Krankheit 1915/323 8650
Lorig Peter Ehrang Trier 12 x gestorben infolge Krankheit 1915/335 8947
Lux Peter 2./Ers.Batl. x + infolge Krankheit 1915/299 8127
Meier II Johann Calenborn 3 x bisher vermißt, + an seinen Wunden 1915/335 8947
Morbach I Mathias Rachtig Berncastel 11 x sv 1915/271 7508
Müller Josef Junkersdorf Cöln 4 x sv 1915/401 10633
Müller II Johann Lederbach Adenau 1 x gefallen 1915/363 9614
Nattermann Karl Cöln 9 x sv 1915/335 8947
Nellen Wilhelm Cöln-Kalk 3 x x bisher leicht verwundet und in Gefangenschaft, verwundet und in Gefangenschaft in Priesterwald 29.10.14. nachher Lyon, jetzt Festungslazarett Cöln Aus Frankreich zurückgekehrte preußische Austausch-Gefangenen 1915/GF02 8320
Orth Peter Lohmar Siegkreis 8 x lv 1915/375 9986
Pohl Heinrch 5 x + infolge Krankheit, Lazarett Bonn 1915/284 7828
Radermacher Peter Reifferscheid Andernach 12 x lv 1915/271 7508
Ritter Christian Unteroffizier Lengsdorf Bonn 2 x + an seinen Wunden 1915/375 9986
Rockenfeller Heinrich Hüllenberg Neuwied 8 x sv 1915/375 9986
Sabrowski Gustav Gomischken Gerdauen Ers.Batl. x + infolge Krankheit 1915/369 9802
Schellberg Karl Büttersbach 7 x bisher vermißt, in Gefangenschaft 1915/284 7828
Schmitz Josef Uvekoven Erkelenz 11 x sv 1915/271 7508
Schneider Johann Walgenbach 7 x bisher vermißt gemeldet, gefallen 1915/375 9986
Schneider III Friedrich Gefreiter Dattenberg 7 x bisher vermißt in Gefangenschaft Berichtigung früherer Angaben 1915/391 10443
Schreiner Ferdinand Poppelsdorf Bonn 7 x lv 1915/271 7508
Seidenstücker Paul Unteroffizier Friedrichsrode Hohenstein Festungs-MG-Trupp Nr. 18 x lv 1915/401 10633
Stolz Johann Erp Euskirchen 10 x lv 1915/335 8947
Thurn Peter Andernach Coblenz 3./Ers.Batl. x + 1915/407 10744
Treibler Johann Philipp Rorodt 10 x bisher verwundet,+ Reserve Lazarett 1 Trier 1915/412 10806
Vernalecken / Vernaleken Emil Volkmarsen 7 x bisher vermißt, in Gefangenschaft nicht Vernalecken, Berichtigung früherer Angaben 1915/391 10443
Vogel Johann Sauerthal St. Goarshausen 1 x lv 1915/375 9986
Wiese Wilhelm Unteroffizier Düngenheim Cochem 1 x bisher vermißt, in Gefangenschaft (A.N.) 1915/394 10507
Zeimetz Jakob Lascheid Prüm 1 x sv 1915/401 10633

Persönliche Werkzeuge