Län Jönköping

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Europa > Schweden > Län Jönköping

Einleitung

1895: Län Jönköping in Schweden, im Norden vom Län Skaraborg, im Osten von Oestergötland und Kalmar, im Süden von Kronoberg, im Westen von Halland und Elfsborg begrenzt.

  • 10.648,7 qkm Land, 925,9 qkm Seen, zus. 11.574,6 qkm
  • 193.384 Einwohner
  • gebirgig durch die vom Gebirgsknoten Taberg ausgehenden Züge
  • Flüsse: Nissa-Än, Laga-Än und Em-Än
  • Seen: Vettern, Sommen, Bolmen und auch kleinere.
  • Boden nur zum Teil fruchtbar, sonst steinig und felsig.
  • Produkte 1895: Korn, Kartoffeln, Gemüse, Flachs, Hanf; Rinder, Schafe, Schweine; Käse, sehr viel Holz; Eisen.
    • Quelle u.a.: Anderson, I.: Schwedische Geschichte (1950)und Hic Leones.

Daten aus dem GOV

GOV-Kennung object_298797
Name
  • Jönköpings län (deu)
Typ
  • Provinz
Karte
   
   
Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Schweden, Konungariket Sverige ( Königreich )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Vetlanda Gemeinde object_298920
Nässjö Gemeinde object_299050
Tranås Gemeinde object_298921
Sävsjö Gemeinde object_298875
Vaggeryd Gemeinde object_299004
Aneby Gemeinde object_299005
Eksjö Gemeinde object_298823
Jönköping Gemeinde object_298876
Gislaved Gemeinde object_299062
Värnamo Gemeinde object_298878
Gnosjö Gemeinde object_298877

Umleitung fehlt

Persönliche Werkzeuge