Kurt Niederau

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurt Niederau, Bergischer Geschichtsforscher, Rektor in Wuppertal.

  • 1924 + 1998

Werke

  • Die ältesten Generationen der v. Nesselrode, In: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde, Heft 1 (1957), S. 25-44.
  • Quadische Ahnentafel. In: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde, Heft 7-8, Köln, 1958. S. 319-352
  • Das arme Dorfschulmeisterlein, Unsere bergische Heimat, 12/1960, Number 12, Wuppertal, p.1-2, (1960)
  • Zur Genealogie der Herren von Hückeswagen, In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins. Hrsg. v. Edmund Strutz. 77. Bd., Jg. 1960.[1]
  • Das Geschlecht derer von Varresbeck. Aus der Geschichte eines heimischen Adelsgeschlechtes. In: Unsere Bergische Heimat 10, Juni 1961.
  • Zur Geschichte des bergischen Adels: Die von Eller auf Reuschenberg, Öfte u. Laubach. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins, Neustadt a.d. Aisch: Schmidt 1961
  • Zur Genealogie der Herrn zu Eller aus dem Geschlecht von Elner. Anmerkungen und Ergänzungen in: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e.V., Band XX, Heft 7/8, Köln 1962, S. 270–282 [2]
  • Die jülich- bergische Kanzlerfamilie Lüninck. Nachträge und Anmerkungen, in: Düsseldorfer Jahrbuch. Beiträge zur Geschichte des Niederrheins 51 (1963), S. 259 - 280.
  • Bemerkungen zu: Geschiedenis der Graven van Limburg Stirum, Niederau, Kurt , ZBGV, Volume 081, Neustadt an der Aisch, p.194-207, (1964)
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels. Die Quad zu Isengarten (1480-1685) In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins 81, 1964/65, S. 15-90
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: die von Bernsau des 14. bis 16. Jhs.. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins. Hrsg. v. Wolfgang Köllmann. 82. Bd., Jg. 1966.
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: Die v. Markelsbach genannt v. Allner, 1375-1631. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins. Hrsg. v. Wolfgang Köllmann. 83. Bd., Jg. 1967.
  • Die Ritterfamilie Kniprode aus Monheim, In: Rheinische Heimatpflege, Heft 3, Juli-September 1969
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: Die von Bruchhausen = von Steinrath. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins 85: 75-128, 1972.
  • Die Herren vom Haus. Zur Geschichte ihrer rheinischen Linien und Besitzungen, in: Beiträge zur Geschichte Ratingens, Bd. 6, Düsseldorf 1973
  • mit Leo Peters. Geschichte des Geschlechtes von Schaesberg bis zur Mediatisierung. Ein Beitrag zur Erforschung der interterritorialen Verflechtungen des rhein-maasländischen Adels. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins. Nr. 86. Schmitt, Neustadt/Aisch 1973, ISSN 0067-5792
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels. Die von Kalkum genannt Leuchtmar. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins. Hrsg. v. Wolfgang Köllmann. 86. Bd., Jg. 1973.
  • Die Gummersbacher Juristenfamilie von Omphal, Anmerkungen und Ergänzungen. In: Romerike Berge, Zeitschrift für Heimatpflege im Bergischen Land, 25. Jg. 1975, Heft 1, April 1975, S. 36-40.
  • Zur Geschichte des bergischen Adels. Die von dem Bottlenberg. Neustadt an der Aisch, Schmidt, 1976. Mit einer Abbildung. 156 S. Als: Bergische Forschungen Band 14. Herausgegeben im Auftrag des Bergischen Geschichtsvereins von Wolfgang Köllmann.
  • Siegburger Konventualen. Anmerkungen, Ergänzungen und Berichtigungen zum Band Siegburg der Germania Sacra . In: Mauritius Mittler (Hg.): Beiträge zur Geschichte der Abtei Siegburg. Siegburg 1977, S. 1–79.
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: Die Stael von Hostein der Linie Eulenbroich auf Berrensterz u. Schönholthausen. In: ZdBG, Bd. 88/1977-1979, S. 41-86.
  • Zu den Ahnen der Hase auf Konradsheim, In: Bonner Geschichtsblätter Band 30 und 31., Bonn, 1978/1979.
  • Von Gräfrather Konventualinnen des 16. und 17. Jahrhunderts. In: Anker und Schwert Band 4 (1980), S. 13–35
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: *Die Stael v. Holstein auf Eulenbroch, ZdBG, Bd. 89/1980-1981, S. 38-66.
  • Ein Inventar des Hauses Wissem von 1721/22, Niederau, Kurt , Troisdorfer Jahreshefte, Volume 10, p.109-113, (1981)
  • Kirchspielsleute der alten Pfarrei Honrath. In: Schriftenreihe des Geschichtsvereins für die Gemeinde Rösrath und Umgebung, Volume 7, Rösrath, p.88-97, (1982)
  • Beiträge zur Solinger Geschichte, Als: Anker und Schwert Band 5, 1983
  • Vom Weinzapfprivileg des Klosters Gräfrath, in: Anker und Schwert, Band 5, 1983, S. 129-139.
  • Über die Keusen zu Schnittert und auf dem Hof Rietrath des Klosters Gräfrath, In: Anker und Schwert, Bd. 5, 1983, S. 7-27
  • Der Nachlaß einer Rellinghauser Pröpstin. In: Beiträge Stift Essen? 98 (1983)
  • Nachrichten zu Konventualinnen des 18. Jahrhunderts. In: Ders.: Beiträge zur Solinger Stadtgeschichte. Duisburg 1983, S. 154–179
  • Nachrichten über die Vikarie St. Georg in Gräfrath. In: Ders.: Beiträge zur Solinger Stadtgeschichte. Duisburg 1983, S. 140–153.
  • Der Nachlaß einer Rellinghauser Pröpstin. in: BeitrGEssen 98, 1983, S. 15-24
  • Die adeligen Besitzer des Hauses Eulenbroich. IN: Schriftenreihe des Geschichtsvereins für die Gemeinde Rösrath und Umgebung, Volume 11, Rösrath, p.124-133, (1984)
  • Friedrich von Neuhof gen. Ley (1570 - 1650), Herr zu Gervershagen, Lieberhausen, Badinghagen und Listringhausen. Nachrichten zu seiner Biographie und über seinen Nachlaß. In: Der Märker, Band 34 (1985) Heft 5/6 S. 105ff.
  • Die märkische Ritterschaft im Jahre 1597. In: Der Märker, Band 36 (1986) Heft 05/06 S. 117
  • Die v. Zweifel auf Wissem In: Troisdorfer Jahreshefte XVII (1987) S. 17-23.
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: Die von dem Bottlenberg gen. Kessel der nicht vom Hause Hackhausen abstammenden Linien (Teil l). In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins Band 93, 1987/1988, S. 49-80
  • Haus Wissem 1753. In: Troisdorfer Jahreshefte, Volume 17, p.81-83, (1988)
  • Die von Zweifel auf Wissem (II) In: Troisdorfer Jahreshefte, Volume 18, p.119-135, (1989)
  • mit Aline Poensgen: 'Kloster Gräfrath: Urkunden und Quellen, 1185-1600, Als: Anker und Schwert, Band 11, 1992
  • Johann v. Neuhof genannt Ley, Heisterbachs letzter adeliger Abt, In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein, insbesondere das alte Erzbistum Köln Heft 195, 1992, 100- 116
  • Späte Erinnerung an eine außergewöhnliche Frau. Zum 100. Geburtstag von Flora Klee-Palyi, in: Geschichte im Wuppertal 2 (1993)
  • Die Herren v. Norprath auf dem Dyckhof (1. Teil). In: Meerbuscher Geschichtshefte 10 (1993), S. 4-79
  • Zur Geschichte des Bergischen Adels: Die von Berchem zu Aprath. In: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins 96: 39-78, 1993/94.
  • Die Herren v. Norprath auf dem Dyckhof (2. Teil). In: Meerbuscher Geschichtshefte 11 (1994), S. 59-95
  • mit Marinus Flokstra: Die von Holthausen auf Krickenbeck, 1430–1623. In: Heimatbuch des Kreises Viersen, 45. Folge, 1994, S. 52–68.
  • Haus Elmpt im 17 und 18. Jahrhundert, I. Teil. In: Heimatbuch des Kreises Viersen, 1995
  • Lüntenbeck in der Überlieferung des Mittelalters. In: Geschichte im Wuppertal, Volume 4, Neustadt an der Aisch, p.3, (1995)
  • Genealogisch und heraldisch Bemerkenswertes aus Düsseldorfer Kirchen (Kreuzherrenkirche). In: Düsseldorfer Jahrbuch , Volume 67, Düsseldorf, p.219-249, (1996)
  • Die Herren v. Bawir auf Haus Latum. In: Meerbuscher Geschichtshefte 14 (1997), S. 4-30.
  • Die von Cortenbach auf Wissem In: Troisdorfer Jahreshefte XXVI (1996) S. 51-63 und XXVII (1997) S. 121-126
  • Zu den Broich genannt von der Kollenburg (I). In HB Viersen 1997, S. 87ff.
  • Die Bertolf von Belven auf Venauen. In: ZBGV, Volume 097, Neustadt an der Aisch, p.087-108, (1997)
  • Tierschutzgedanken in Pietismus und Aufklärung. In: ZBGV, Volume 097, Neustadt an der Aisch, p.109-124, (1997)
  • Sozialer Protest gegen das napoleonische Herrschaftssystem. In: ZBGV, Volume 097, Neustadt an der Aisch, p.125-148, (1997)
  • Ein langer Streit um die Junkermühle, In: Heimat zwischen Sülz und Dhünn, Ausgabe 5, 1998:
  • Ein langer Streit um die Junkermühle, Teil 2 In: Heimat zwischen Sülz und Dhünn, Ausgabe 6, 1999:
  • Zur Genealogie der v. Scheidt gen. Weschpfennig In: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde, Bd. 44,J. 97, Heft 4 1998/1999
  • Urkunden des Katharinenklosters in Duisburg anno 1581 In: Duisburge Geschichtsblätter! Band 45 (1999)
  • Saarn: Duissern, Sterkrade. Ergänzungen, Berichtigungen, Anmerkungen In: Duisburger Forschungen Band 41, S: 265

Ehrungen

  • Rameil, Robert: In Memoriam Kurt Niederau. In: Meerbuscher Geschichtshefte 15 (1998), S. 174
  • Burghardt, Franz J.: Zur Geschichte der Familie von der Hoven genannt Pampus am Mittelrhein und im Westerwald: in Memoriam Kurt Niederau (+1998), 2000.
Persönliche Werkzeuge