Kreis Dithmarschen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Schleswig-Holstein > Kreis Dithmarschen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Fläche: 1405.26 km²
Einwohner: 130200
Kreisstadt: Heide

Politische Einteilung

Der Kreis Dithmarschen ist im Zuge der Schleswig-Holsteinischen Kreisreform 1970 entstanden aus den beiden Kreisen

Orte im Kreis Dithmarschen

Albersdorf Hemmingstedt Rehm-Flehde-Bargen
Arkebek Hennstedt Reinsbüttel
Averlak Hillgroven Sankt Annen
Bargenstedt Hochdonn Sankt Michaelisdonn
Barkenholm Hollingstedt Sarzbüttel
Barlt Hövede Schafstedt
Bergewöhrden Immenstedt Schalkholz
Brickeln Kaiser-Wilhelm-Koog Schlichting
Brunsbüttel Karolinenkoog Schmedeswurth
Buchholz Kleve Schrum
Bunsoh Krempel (Kreis Dithmarschen) Schülp
Burg Kronprinzenkoog Stelle-Wittenwurth
Busenwurth Krumstedt Strübbel
Büsum Kuden Süderdeich
Büsumer Deichhausen Lehe Süderdorf
Dellstedt Lieth Süderhastedt
Delve Linden Süderheistedt
Diekhusen-Fahrstedt Lohe-Rickelshof Tellingstedt
Dingen Lunden Tensbüttel-Röst
Dörpling Marne Tielenhemme
Eddelak Marnerdeich Trennewurth
Eggstedt Meldorf Volsemenhusen
Elpersbüttel Neuenkirchen Wallen
Epenwöhrden Neufeld Warwerort
Fedderingen Neufelderkoog Weddingstedt
Frestedt Nindorf Welmbüttel
Friedrichsgabekoog Norddeich Wennbüttel
Friedrichskoog Norderheistedt Wesselburen
Gaushorn Nordermeldorf Wesselburen Deichhausen
Glüsing Norderwöhrden Wesselburenerkoog
Großenrade Nordhastedt Wesseln
Groven Odderade Westerborstel
Gudendorf Oesterdeichstrich Westerdeichstrich
Hägen Oesterwurth Wiemerstedt
Hedwigenkoog Offenbüttel Windbergen
Heide Osterrade Wöhrden
Hell.-Heringsand Ostrohe Wolmersdorf
Helse Pahlen Wrohm
Hemme Quickborn

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Übersicht der Kirchengemeinden
Übersicht der vorhandenen Kirchenbücher html
Übersicht der vorhandenen Kirchenbücher Norderdithmarschen PDF
Übersicht der vorhandenen Kirchenbücher Süderdithmarschen PDF

Katholische Kirchen

Katholische Pfarrgemeinde St. Joseph in Heide mit Filialkirchen in Büsum (St. Andreas) und Meldorf (St. Ansgar)
http://www.st-josef-heide.de/
Katholische Pfarrgemeinde Christus König in Marne
https://www.st-ansgar-itzehoe.de/index.php/uebersicht-marne/48-starttext-marne


Standesamtliche Einteilung/Zugehörigkeit

Geschichte

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Arbeitskreis Familienforschung Dithmarschen im Verein für Dithmarscher Landeskunde e.V.

Leiter des Arbeitskreises
Johann-Heinrich Sievers
Birkenstraße 6
25693 St. Michaelisdonn
+49 157 - 75 39 64 68
heinrich.sievers@gmx.de
https://genealogie-dithmarschen.de/

Historische Gesellschaften

Verein für Dithmarscher Landeskunde

https://www.dithmarscher-landeskunde.de/

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Schuld- und Pfandprotokolle

Die Schuld- und Pfandprotokolle sind die Vorläufer der Grundbücher. Diese liegen im Landesarchiv in Schleswig. Weitere Informationen finden Sie hier: Schleswig-Holsteinisches Landesarchiv Schuld- und Pfandprotokolle

Volkszählungen

In Dithmarschen wurden zu verschiedenen Zeiten Volkszählungen durchgeführt. Der Arbeitskreis Volkszahl-Register indexiert Volkszählungen, sodass eine Suche möglich ist. die Originale findet man hier: Link zu den Originalen

Adressbücher

Heide 1803

Heide 1926

Grabsteine

Historische Quellen

  • J. Hanssen, H. Wolf (1833): Chronik des Landes Dithmarschen. Gedruckt in der Langhoffschen Buchdruckerei, 1833 (Digitalisat der Google Buchsuche (E8NCAAAAcAAJ))
  • Anton Viethen, J.O. Fabricius (1733): Beschreibung und Geschichte des Landes Dithmarschen oder geographische, politische und historische Nachricht vom bemeldten Lande. Leipzig, 1733 (Digitalisat der Google Buchsuche (C-xWAAAAcAAJ))
  • Die Dithmarscher Geschlechter und ihre Wappen Digitalisat
  • Das Album der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel 1665 - 1865 - UB Kiel digital Auflistung der Studenten mit Herkunftsort Digitalisat

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

  • Dohrn, N.: Die Küstenepidemie von 1826 insbesondere in Norderditmarschen - eine medicinische Abhandlung, Altona, Hammerich, 1827 (Digitalisat der ULB Düsseldorf)

Dorfchroniken

  • Albersdorf - Geschichte des Kirchspiels Albersdorf bis zum Jahre 1906 von H.H.N. Schacht
  • Albersdorf Vom Stahlbad zum Luftkurort 1985
  • Albersdorf - Die Geschichte von Albersdorf von Georg Bocklisch 1994
  • Arkebek - Chronik der Dörfer Arkebek, Immenstedt, Offenbüttel und Wennbüttel von Hans-Peter Maume 2007
  • Bargenstedt - Menschenleben in Bargenstedt von G. Köster 1990
  • Barkenholm - Geschichte und Geschichten 2014
  • Barlt
  • Buchholz Chronik 2006
  • Bunsoh - Die Bunsoher Dorfchronik 1989
  • Busenwurth - Leben in Busenwurth und Wolfenbüttel
  • Büsum - Chronik von Büsum von Gustav Blunk 1938
  • Büsum im Wandel der Zeiten bis zur Gegenwart von Walter Voigt 1952
  • Büsum - Von der Insel zum Nordseebad - Eine Chronik von Kurt Schulte 1989
  • Büsum
  • Dellstedt
  • Delve
  • Delve
  • Dieksanderkoog - Die Besiedlung des Dieksanderkooges, Kreis Süderdithmarschen, Schleswig-Holstein 1935-1960
  • Eddelak gestern u.heute, 1994
  • Eggstedt - Chronik der Gemeinde Eggstedt 2017
  • Elpersbüttel - Dorfchronik der Gemeinde Elpersbüttel von Peter Busch, Walter Gall, Georg Huesmann und Hans Moutty 1991
  • Elpersbüttel - Von den Anfängen bis heute - Chronik der Gemeinde Elpersbüttel 2014
  • Epenwöhrden - Geschichte der Gemeinde Epenwöhrden von Sabine Drücke-Carstensen 2010
  • Fedderinger Erzählungen von Hans Dithmer
  • Frestedt
  • Frestedt - Dorfgeschichte Frestedt von Günther Lange und Michael Plata 2010
  • Friedrichskoog
  • Friedrichskoog
  • Friedrichskoog - Chronik der Gemeinde Friedrichskoog - Meerland am Gestade der Nordsee von Wilhelm Stock 1979
  • Gudendorf - Gruß aus Gudendorf - Chronik der Gemeinde Gudendorf/Dithmarschen zusammengetragen von Bürgermeister Ferdinand Kollhorst 1992
  • Gaushorn - Chronik der drei Geestgemeinden Welmbüttel, Gaushorn und Schrum von J. Voswinkel 2008
  • Hägen
  • Hedwigenkoog - Geschichte eines 300jährigen Kooges von Kurt Schulte 1994
  • Heide - Die Chronik von Heide von Georg Marten 1935
  • Hennstedt
  • Hennstedt
  • Hennstedt
  • Hennstedt Online http://chronik.hennstedt-dithmarschen.de/
  • Hochdonn - Chronik Hochdonn von Harald Neumann 1991
  • Hollingstedt
  • Hollingstedt
  • Immenstedt - Chronik der Dörfer Arkebek, Immenstedt, Offenbüttel und Wennbüttel von Hans-Peter Maume 2007
  • Josenburg
  • Kaiser-Wilhelm-Koog 100 Jahre 1974
  • Kaiser-Wilhelm-Koog
  • Kaiser-Wilhelm-Koog
  • Karolinenkoog - Chronik des Karolinenkoogs von Bruno Meynerts 1930
  • Karolinenkoog - 200 Jahre Karolinenkoog von Kurt Dummann 1999
  • Kleve - Ziegelstein und Krone - ein Beitrag zur Geschichte der Gemeinde Kleve von E. und V. Harbaum 1985
  • Kronprinzenkoog
  • Kronprinzenkoog - 200 Jahre Kronprinzenkoog: Chronik des Kronprinzenkooges einschließlich des Sophienkooges seit Anbeginn von Johanna Brunkhorst 1987
  • Krumstedt - Die Krumstedter Dorfchronik von Werner Ehlers 1989
  • Kudener Chronik 1992
  • Lehe in drei Jahrhunderten von Kurt Dummann 1978
  • Lehe - Die Gemeinde Lehe an der Zeitenwende - Eine Dokumentation zum Jahr 2000 - Chronik und Heimatbuch von Kurt Dummann 2000
  • Linden - Ein Dorfbuch von Gerhard Schwabe 1956
  • Linden - Ein Dorfbuch 2 1980
  • Lohe-Rickelshof - Chronik der Gemeinden Lohe und Rickelshof 1999
  • Lunden - 1140-1990 - 850 Jahre Kirchspiel Lunden 1990
  • Lunden
  • Lunden
  • Marne - Geschichte der Stadt und des Kirchspiels Marne von Dr. R. Hansen 1927
  • Marne im Wandel der Zeiten,1954 / Beber, Oskar
  • Marne Chronik der Stadt 1991
  • Marne: Ein Streifzug durch die Vergangenheit von Hans-Hermann Paulsen 2011
  • Meldorf - 700 Jahre Meldorf von Alfred Kamphausen, Nis Rudolf Nissen und Walter Rietz 1965
  • Neufelderkoog 75 Jahre,2000 /Neufelderkoog
  • Nindorf
  • Nordermeldorf
  • Norderwöhrden
  • Offenbüttel - Chronik der Dörfer Arkebek, Immenstedt, Offenbüttel und Wennbüttel von Hans-Peter Maume 2007
  • Ostermoor [Online]
  • Osterrade - Aus dem Leben der Dörfer Jützbüttel, Osterrade, Süderrade und ihrer Außensiedlungen 2003
  • Quickborn
  • Reinsbüttel
  • Sankt Annen
  • Sankt Annen
  • Sankt Michaelisdonn - Chronik der Gemeinde St. Michaelisdonn - Heimat zwischen Marsch und Geest 1984
  • Schrum - Chronik der drei Geestgemeinden Welmbüttel, Gaushorn und Schrum von J. Voswinkel 2008
  • Schülp
  • Sophienkoog
  • Stelle-Wittenwurth
  • Süderdorf: Geschichte und Entwicklung eines Dorfes von Klaus Willi Hinrichs 2014
  • Süderhastedt Ein Dorf im Wandel der Zeit 1990
  • Tensbüttel-Röst - Eine Chronik der Gemeinde von Dieter Kienitz 1994
  • Wallen von Rainer Guthke 2017
  • Weddingstedt - Chronik der Gemeinde Weddingstedt in Dithmarschen/Schleswig-Holstein 1993
  • Weddingstedt - Unser Dorf im Wandel der Zeiten. 2013
  • Welmbüttel - Chronik der drei Geestgemeinden Welmbüttel, Gaushorn und Schrum von J. Voswinkel 2008
  • Wennbüttel - Chronik der Dörfer Arkebek, Immenstedt, Offenbüttel und Wennbüttel von Hans-Peter Maume 2007
  • Wesselburen - Streifzüge durch eine tausendjährige Geschichte von Frank Wagner 1988
  • Wesselburenerkoog - Land aus dem Meer - Einhundert Jahre Wesselburenerkoog von 1987
  • Wesseln - Chronik des Ortes Wesseln von Ernst Langanki 1985
  • Westerdeichstrich einst und jetzt - Chronik einer kleinen Gemeinde an der Westküste Schleswig-Holstein von Hans Harbeck 1974
  • Wiemerstedt
  • Windbergen
  • Windbergen Chronik 2005
  • Wöhrden - Geschichte der Kirchengemeinde Wöhrden von Reimer Hansen 1923
  • Wöhrden - Geschichte der Gemeinde Wöhrden von Horst Ploog 1997
  • Wöhrden von Horst Ploog 2015
  • Wolmersdorf: Geschichte und Geschichten von Sylvia Pögel 2016
  • Wrohm - Chronik der Gemeinde Wrohm 1995

Archive und Bibliotheken

Archive

Amtsarchiv Büsum-Wesselburen Link

Archiv der Kirchspielslandgemeinde Lunden, Am Gehölz 10, 25774 Lunden; *Telefon 04882/1425; Öffnungszeiten: donnerstags 15-17 Uhr und nach Vereinbarung

Gemeinschaftsarchiv des Kreises Dithmarschen und des Amtes Mitteldithmarschen (mit Stadt Meldorf) im Dithmarscher Landesmuseum Link

Heimatarchiv Burg, Am Holzmarkt 1a, 25712 Burg, Frau Hurtienne E-Mail: amt@burg-st-michaelisdonn.de Tel.: 04825/8352, Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Kirchenkreisarchiv Dithmarschen Link

Landesarchiv Schleswig-Holstein Link

Stadtarchiv Brunsbüttel Link

Stadtarchiv Heide Link

Bibliotheken

Bibliothek des Landwirtschaftsmuseum Schleswig-Holstein in Meldorf Link

Hebbelbibliliothek im Hebbel Museum Wesselburen (wohl auch alte Zeitungen) Link

Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek in Kiel Link


Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Kreisverwaltung Dithmarschen

Andere Internetseiten

http://www.dithmarschen-wiki.de

Zufallsfunde

Aus dem Buch "Neue Dithmarsische Rechenschule ..." von 1820: (Digitalisat der Unibibliothek Kiel)

Autor 1: A. O. Meyer (ordentliches Mitglied der mathematischen Gesellschaft in Hamburg, Rechenmeister und beeidigter Landmesser in Heide)

Autor 2: H. Diekmann (Schullehrer und Dannebrogsmann zu Brunsbüttel-Hafen)

Widmung 1: Conferenzrath Heinzelmann, Landvoigt in Süderdithmarschen, Ritter des Dannebrog-Ordens

Widmung 2: Herr Griebel, Landvogt in Norderdithmarschen

Widmung 3: Kirchenprobat Clasen, Hauptpastor zu Meldorf

Widmung 4: Kirchenprobat Schützling, Hauptpastor zu Heide

Subscribenten:

 * J. Albers, Mädchenschullehrer in Meldorf
 * Albers, Schullehrer in Tensbüttel
 * Albrecht, Schullehrer im Kirchspiel Brunsbüttel
 * H. Bruhn, Schullehrer in Buchholz
 * M. Clausen, Schull. in Bunsoh
 * J. Clausen, Organist und Lehrer in Brunsbüttel
 * P. Dierks, Schull. in Süderholm
 * Dreeßen, Schull. in Wellinghusen
 * J. Ehlers, Küster u. Schull. in Windbergen
 * P. Frisch, Schull. in Elpersbüttel
 * C. Graf, Schull. in Feddringen
 * Rektor Hansen in Wöhrden
 * M. Heesch, Küster u. Knabenschule. in Meldorf
 * Hellisen auf Norderwisch
 * E. Holm, Küster u. Schull. in Süderhastedt
 * H. Horstmann, Schull. in Frehstedt
 * Jerxen, Schull. in Eesch
 * Ingwersen, Küster u. Schull. in Büsumworth
 * Junge, Schull. in Oesterrade
 * Karstens in Rahmhusen
 * Köster, Buchbinder in Heide
 * J. M. Kuhlmann in Fiel
 * P. C. Kröger, Küster und Schull. in Nordhastedt
 * C. Maßen, Schull. in Egstedt
 * C. Maßen, Schull. in Barsfleth
 * Manns, Schull. in Oesterbelmhusen
 * C. Martens, Küster und Schull. in Barlt
 * Martens, Schull. in Krumstedt
 * Martens, Schull. in Braacken
 * Meier, Schull. in Lohe
 * Meyer, Mädchenschull. in Brunsbüttel
 * T. Offermann, in Kuden
 * D. v. Ohlen, Schull. in Westdorf
 * C. Ohle, Schull. in Grosbüttel
 * Oldenburg auf Rüderwisch
 * Pastor Petersen, in Nordhastedt
 * J. v. Rein, Schull. am Barlter a. Deich
 * C. Reuß, Küster u. Schul. in Albertsdorf
 * D. Rohlfs, Küster u. Schull. in Burg
 * H. D. Runge, Schull. in Odderrade
 * Schmidt, SChull. in Offenbüttel
 * Schneckloth in Hemmingstedt
 * Sohrbeck, Schull. in Deichhausen
 * Sörensen, für das Marner Kirchspiel
 * Schröder in Epenwöhrden
 * Strufe in Brickeln
 * D. Thode, Schull. in Sarzbüttel
 * J. Volquardsen, Elementarschule. in Meldorf
 * Wagner, Schull. in Wolmersd.
 * J. Wiek, Schull. in Nindorf
 * H. Wilhelm, Schull. in Oestermoor


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung adm_131051
Name
  • Dithmarschen (deu)
Typ
Einwohner
externe Kennung
  • NUTS1999:DEF05
  • DCAT-AP.de:districtKey/01051
  • NUTS2003:DEF05
Fläche (in km²)
Karte
   

TK25: 1820

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Schleswig-Holstein, Slesvig-Holsten, Sleeswyk-Holstein (1970-04-26 -) ( Provinz Bundesland ) Quelle Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Lüdersbüttel Gemeinde object_1144149 (1970-04-26 -)
Lunden Gemeinde object_352810 (1970-04-26 -)
Lunden Amt object_152809 (- 2007-12-31)
Jützbüttel Gemeinde object_1144144 (1970-04-26 -)
Burg-St. Michaelisdonn Amt object_1128344 (2008-01-01 -)
Marne-Nordsee Amt object_1128272 (2008-01-01 -)
Heider Umland Amt object_1128273 (2008-01-01 -)
Meldorf Stadt Flecken Stadt object_387374 (1970-04-26 -)
Farnewinkel Gemeinde object_1135127 (1970-04-26 - 1973-12-31)
Süderrade Gemeinde object_1144145 (1970-04-26 -)
Wellerhop, Wellerhoop Gemeinde object_1144147 (1970-04-26 -)
Nordermeldorf Gemeinde object_352858 (1974-01-21 -)
Weddingstedt Amt object_152813 (1970-04-26 - 2007-12-31)
Frederik VII. Koog, Friedrichskoog, Adolf-Hitler-Koog, Dieksanderkoog, Friedrichskoog Gemeinde object_352631
Lohe-Rickelshof Gemeinde object_352808 (1970-04-26 -)
Tensbüttel Gemeinde object_1081892 (- 1973-12-31)
Offenbüttel Gemeinde object_352871 (1970-04-26 -)
Windbergen Gemeinde object_353242 (1970-04-26 -)
Christianskoog Gemeinde object_1135124 (1970-04-26 - 1973-12-31)
Christianslust Gebäude CHRUST_W2220
Hedwigenkoog Gemeinde object_352681 (1970-04-26 -)
Wesselburen Flecken Stadt object_1051003 (1970-04-26 -)
Wesselburen Amt object_152814 (- 2008-05-24)
Süderwöhrden, Wöhrden Gemeinde object_353226 (1970-04-26 -)
Unterschaar Ort UNTAAR_W2244
Tellingstedt Amt object_152812 (- 2007-12-31)
Mitteldithmarschen Amt object_1128346 (2008-05-25 -)
Barsfleth Gemeinde object_1135123 (1970-04-26 - 1973-12-31)
Sankt Michaelisdonn Gemeinde MICONNJO44NA (1970-04-26 -)
Rederstall Gemeinde object_1087561 (- 1977-12-31)
Elpersbüttel Gemeinde object_352615 (1970-04-26 -)
Albersdorf Kirchspielslandgemeinde object_152803 (- 2008-05-24)
Fiel Gemeinde object_1135128 (1970-04-26 - 1973-12-31)
Röst Gemeinde object_1081893 (- 1973-12-31)
Eesch Gemeinde object_1135125 (1970-04-26 - 1973-12-31)
Eider Amt object_1128310 (2008-01-01 -)
Büsum Amt object_152805 (1970-04-26 -)
Büsum Stadt object_1051010 (1970-04-26 -)
Heide Gemeinde Stadt object_387856 (1970-04-26 -)
Hägen Gemeinde object_352727 (- 2008-12-31)
Marne Flecken Stadt object_387375 (1970-04-26 -)
Brunsbüttel Stadt object_1052936 (1970-04-26 -)
Blangenmoorfeld Häusergruppe BLAELD_W2226
Brickeln Gemeinde object_352565 (1970-04-26 -)
Hemmingstedt Kirchspielslandgemeinde object_1144146 (1970-04-26 -)
Burg-Süderhastedt Kirchspielslandgemeinde object_152804 (1970-04-26 -)
Ostrohe Gemeinde object_352881 (1970-04-26 -)
Kaiser-Wilhelm-Koog Gemeinde object_352737 (1970-04-26 -)
Heide-Land Amt object_152807
Thalingburen Gemeinde object_1079644 (1970-04-26 - 1973-12-31)
Hennstedt Gemeinde object_352695 (1970-04-26 -)
Hennstedt Amt object_152808 (1970-04-26 - 2007-12-31)
Schlichting Gemeinde object_353005 (1970-04-26 -)
Büsum-Wesselburen Amt object_1128345 (2008-05-25 -)
Grünental Ort GRUTAL_W2243
Barkenholm Gemeinde object_352540 (1970-04-26 -)
Wesselburener Deichhausen Gemeinde WESSEN_W2244 (1970-04-26 -)
Meldorf-Land Kirchspielslandgemeinde object_152811 (1970-04-26 - 2008-05-24)
Marne-Land Kirchspielslandgemeinde object_152810 (1970-04-26 - 2007-12-31)
Hassenbüttel Gemeinde object_1144068
Süderdeich Gemeinde object_353186 (1970-04-26 -)
Lendern Gemeinde object_1144148 (1970-04-26 -)
Schelrade Gemeinde object_1144150 (1970-04-26 -)
Glüsing Gemeinde object_352636 (1970-04-26 -)
Eddelak-Sankt Michaelisdonn Kirchspielslandgemeinde object_152806 (1970-04-26 - 2007-12-31)
Schwienhusen Gemeinde object_1087557 (- 1981-12-31)
Ketelsbüttel Gemeinde object_1135126 (1970-04-26 - 1973-12-31)



Wappen des Bundeslandes Schleswig-Holstein Kreise und kreisfreie Städte im Bundesland Schleswig-Holstein

Kreise: Dithmarschen | Herzogtum Lauenburg | Nordfriesland | Ostholstein | Pinneberg | Plön | Rendsburg-Eckernförde | Schleswig-Flensburg | Segeberg | Steinburg | Stormarn
Kreisfreie Städte: Flensburg | Kiel | Lübeck | Neumünster

Persönliche Werkzeuge