Kolkwitz

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg > Landkreis Spree-Neiße > Kolkwitz


Lageplan der Gemeinde Kolkwitz

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Ortsname [mit PLZ] 03099 Kolkwitz

W-Nummer (Kennziffer Verwaltungsbezirk) W41132

Stadtteile

  • Babow
  • Dahlitz
  • Brodtkowitz
  • Eichow
  • Gulben
  • Glinzig
  • Hänchen
  • Kackrow
  • Klein Gaglow
  • Kolkwitz
  • Kunersdorf
  • Limberg
  • Milkersdorf
  • Papitz
  • Wiesendorf
  • Zahsow


Standesamtsbezirke von 1932
Eichow (Babow, Eichow, Kunersdorf, Milkersdorf, Papitz)
Gulben (Gulben, Ruben, Zahsow)
Hänchen (Gallinchen, Groß Gaglow, Hänchen, Klein Gaglow, Madlow, Sachsendorf)
Kolkwitz (Dahlitz, Glinzig, Kolkwitz)
Krieschow-Wiesendorf (Illmersdorf, Kackrow, Krieschow-Wiesendorf, Wiesendorf, Limberg)

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen


Pfarrsprengel Papitz
1. Krieschow (mit Eichow, Kackrow, Limberg, Wiesendorf)
2. Papitz (mit Babow, Kunersdorf, Milkersdorf)

Pfarrsprengel Kolkwitz
1. Gulben
2. Kolkwitz (mit Dahlitz, Glinzig)

Pfarrsprengel Groß Gaglow
1. Groß Gaglow (mit Gallichen, Reinpusch)
2. Hänchen (mit Klein Gaglow)

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Soweit noch erhalten befinden sich Kirchenbücher und Zivilstandsregister (älter als 100 Jahre) zumeist im Staatsarchiv, jüngere im Standesamt Kolkwitz.

Genealogische Quellen

Grabsteine

Archive

Die Personenstandsbücher, ausserhalb der Sperrfrist, sind an das
Kreisarchiv übergeben.

Landkreis Spree-Neiße
Forst (Lausitz)
Heinrich-Heine-Str.1

Tel. 03562/699690 o. ­91
Fax: 03562/6932839

Ansprechpartner: Frau Zornow Email: m.zornow-hauptamt@lkspn.de

LDS/FHC

Online Kirchenbücher

KB 356, Krieschow 1842-1848, 1852-1862
KB 357, Krieschow 1863-1865, 1868-1874
KB 364, Papitz 1824-1848

Internetlinks

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschliesslich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung KOLIT1JO71DS
Name
  • Gołkojce (dsb)
  • Kolkwitz (deu)
Typ
  • Gemeinde (1993-12-06 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • 03099 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • opengeodb:19585
  • geonames:2886382
  • wikidata:Q474475
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
Karte
   

TK25: 4251

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Spree-Neiße, Wokrejs Sprjewja-Nysa (1993-12-06 -) ( Landkreis )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Dahlitz, Dalic Landgemeinde Gemeinde Ortsteil DAHITZ_O7501 (1993-12-06 -)
Hänchen, Hajnk Gemeinde Ortsteil HAHHENJO71DR (1993-12-06 -)
Putgolla, Pódgóla Wohnplatz PUTLLAJO71CR (1993-12-06 -)
Wiesendorf, Naseńce Landgemeinde Ortsteil WIEORFJO71BR (1993-12-06 -)
Klein Gaglow, Gogolowk Gemeinde Ortsteil GAGLOWJO71DR (1993-12-06 -)
Krieschow Vorwerk, Kśišow wudwór Wohnplatz KRIERKJO71BS (1993-12-06 -)
Koselmühle, Kózyc młyn Wohnplatz KOSHLEJO71CR (1993-12-06 -)
Kleines Ende, Mały kóńc Wohnplatz KLENDEJO71CS (1993-12-06 -)
Alte Siedlung, Stare sedlišćo Wohnplatz ALTUNGJO71DR (1993-12-06 -)
Babow, Bobow Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil BABBOWJO71BS (1993-12-06 -)
Papitz, Popojce Dorf Ortsteil PAPIT1JO71CS (1993-12-06 -)
Limberg, Limbark Gemeinde Ortsteil LIMERGJO71CS (1993-12-06 -)
Zahsow, Cazow Dorf ZAHSOW_O7501 (1993-12-06 -)
Gulben, Gołbin Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil GULBENJO71DS (1993-12-06 -)
Kunersdorf, Kósobuz Landgemeinde Gemeinde Ortsteil object_256429 (1993-12-06 -)
Kolkwitz, Gołkojce Dorf KOLITZJO71CR (1993-12-06 -)
Forsthaus Stadtheide, Gólnica-Měsćańska góla Wohnplatz FORIDEJO71CR (1993-12-06 -)
Feldmühle, Pólny młyn Wohnplatz FELHLEJO71BS (1993-12-06 -)
Brodtkowitz, Brodkojce Dorf Ortsteil BROIT1JO71BR (1993-12-06 -)
Annahof, Aniny dwór Wohnplatz ANNHOFJO71DR (1993-12-06 -)
Glinzig, Glinsk Gemeinde Ortsteil GLIZIG_O7501 (1993-12-06 -)
Eichow, Dubje Gemeinde Ortsteil EICHOWJO71BS (1993-12-06 -)
Neue Siedlung, Nowe sedlišćo Wohnplatz NEUUNGJO71DR (1993-12-06 -)
Rabenau, Rabenow Wohnplatz RABNAUJO71CS (1993-12-06 -)
Krieschow-Wiesendorf, Krieschow, Kśišow Gemeinde Ortsteil KRIHOWJO71BS (1993-12-06 -)
Milkersdorf, Górnej Gemeinde Ortsteil MILORFJO71CS (1993-12-06 -)
Heideschänke, Gólna kjarcma Wohnplatz HEINKEJO71BQ (1993-12-06 -)
Kackrow, Kokrjow Gemeinde Ortsteil KACROWJO71CR (1993-12-06 -)
Schneidemühle, Rĕzaki Wohnplatz SCHHLEJO71BS (1993-12-06 -)



Städte und Gemeinden im Kreis Spree-Neiße

Briesen | Burg | Dissen-Striesow | Döbern | Drachhausen | Drebkau | Drehnow | Felixsee | Forst | Groß Gaglow | Groß Schacksdorf-Simmersdorf | Guben | Guhrow | Haidemühl | Heinersbrück | Hornow-Wadelsdorf | Jämlitz-Klein | Jänschwalde | Kolkwitz | Neiße-Malxetal | Neuhausen (Spree) | Peitz | Schenkendöbern | Schmogrow-Fehrow | Spremberg | Tauer | Teichland | Tschernitz | Turnow-Preilack | Welzow | Werben | Wiesengrund

Persönliche Werkzeuge