Kategorie:Ort im Münsterland

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Münsterland umfasst den tief gelegenen, nördlichen und mittleren Teil der Westfälischen Bucht und liegt im Norden des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Naturräumlich gliedert sich die Landschaft in das Kernmünsterland im zentralen Bereich, das Ostmünsterland, das sich zwischen Kernmünsterland und Teutoburger Wald entlang der Ems bis zur Lippe ausbreitet, sowie das Westmünsterland, welches sich bis zur deutsch-niederländischen Landesgrenze erstreckt. Dabei ist das Kernmünsterland, das auch als Kley-Münsterland bezeichnet wird, durch mergelige Lehmböden gekennzeichnet, wohingegen im Westmünsterland und im Ostmünsterland sandige Böden vorherrschen. Das glazial geformte Becken kann nach Norden und Osten, durch den Teutoburger Wald und die Ausläufer des Weserberglandes naturräumlich relativ klar abgegrenzt werden.

Nach Süden wird die Abgrenzung auf Grund der sich ändernden Bodentypen vorgenommen. Demnach grenzt das Münsterland im Süden an die Hellwegbörde.

Nach Westen kann keine klare naturräumliche Begrenzung des Münsterlands erfolgen. Hier wird die Begrenzung durch die administrative deutsch-niederländische Grenze, beziehungsweise durch die nicht klar definierte Grenze zum nördlichen Rheinland vorgenommen.

In der Mitte der Region erheben sich die Baumberge mit 187 m über NN als ein kleines Mittelgebirge. Höchster Punkt des Münsterlands ist der Westerbecker Berg im Teutoburger Wald mit 223 m über NN. Im Südosten erheben sich die Beckumer Berge mit dem Höxberg (165 m) und dem Mackenberg (173 m) aus der flachen Parklandschaft. Die Landschaft ist von intensiver landwirtschaftlicher Nutzung geprägt, die aber noch relativ kleinteilig ist. Felder, kleine Wäldchen und Wallhecken bestimmen das Landschaftsbild, viele sprechen von der Münsterländer Parklandschaft.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Münsterland aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Das Münsterland als eigenständige Kategorie!



Unterkategorien

Es werden 4 von insgesamt 4 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:

O

W

Persönliche Werkzeuge