Kategorie:Gericht im Fürstbistum Münster

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Notariatsurkunden und Gerichtsurteile zeigen Lebensumstände im lokalen und regionalen Bereich mit den natürlichen und kulturellen zeitlichen Gegebenheiten und geben Hinweise zur Anlage von Biografien unserer Vorfahren in der jeweiligen Generation. Land und Leute in ihrer Zeit, ihre Siedlung, Sprache, Kirche, und die Vernetzung ihres Lebensraumes..

Archive

Literatur

  • Friedrich Philippi (Hrsg.), Landrechte des Münsterlandes, Münster 1907
  • Adolf Benkert, Das Gogericht Zum Sandwelle nach Forschungen an Ort und Stelle, Burgsteinfurt 1929
  • Theodor Lindner, Die Feme. Geschichte der "heimlichen Gerichte" Westfalens, Paderborn 1989
  • Alles was Recht ist. Zur Geschichte des Gerichtswesens in Münster 793-1993, hrsg. vom Landgericht Münster, Münster 1993.

Verweise

Staatsarchiv Münster: Urteile und Urteilssammlungen, Protokolle, Verschiedenes, Taxordnung in Msc. VII, Altertumsverein Münster (AV) Msc. und Kindlingersche Sammlung (Msc II).

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:

F

G

Seiten in der Kategorie „Gericht im Fürstbistum Münster“

Es werden 147 von insgesamt 147 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

!

A

B

C

D

E

F

G

H

K

L

M

N

O

P

R

S

T

V

W

Persönliche Werkzeuge