Kanton Bingen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Bingen ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Bingen.


Kantone der Provinz Rheinhessen (1816-1835) (Großherzogtum Hessen)

Alzey | Bechtheim | Bingen | Mainz | Nieder-Olm | Ober-Ingelheim | Oppenheim | Pfeddersheim | Wöllstein | Wörrstadt | Worms

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_290579
Name
  • Bingen (1798 - 1835) (deu)
Typ
  • Kanton (1798 - 1835)
Einwohner
Karte
   

TK25: 6516

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Mainz, Mayence (1798 - 1814) ( arrondissement Kreis ) Quelle Quelle

Rheinhessen (1816 - 1835) ( Provinz )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Gensingen Bürgermeisterei object_294860 (1798 - 1834)
Ockenheim Bürgermeisterei object_294863 (1798 - 1834)
Büdesheim Bürgermeisterei object_294859 (1798 - 1834)
Grolsheim Bürgermeisterei object_294861 (1798 - 1834)
Kempten Bürgermeisterei object_294862 (1798 - 1834)
Bingen Bürgermeisterei object_294857 (1798 - 1834)

Umleitung fehlt

Persönliche Werkzeuge