Jagiellonen-Universität/Matrikel

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Veröffentlichungen

Ergänzungen zu nachfolgender Liste bitte hier vornehmen.

  • Heinrich Zeissberg: Das älteste Matrikel-Buch der Universität Krakau, Wagner, Innsbruck 1872. Digitalisat der Google Buchsuche (DdJBAAAAIAAJ), Digitalisat im Internet Archive
  • Album studiosorum Universtatis Cracoviensis, Tomus I. (ab Anno 1400 ad annum 1489), Cracoviae 1887. Digitalisat der Google Buchsuche (1UUBAAAAYAAJ), Digitalisat im Internet Archive, Digitalisat der MTG
  • Adam Chmiel: Album studiosorum Universtatis Cracoviensis, Tomus II. (ab Anno 1490 ad annum 1551), Cracoviae 1892. Digitalisat der Google Buchsuche (hoMNAAAAYAAJ), Digitalisat der MTG
  • Adam Chmiel: Album studiosorum Universtatis Cracoviensis, Tomus III. (ab Anno 1551 ad annum 1601), Cracoviae 1896. Digitalisat der MTG
  • Georgius Zathey, Henrico Barycz: Album studiosorum Universtatis Cracoviensis, Tomus IV. (ab anno 1607 ad annum 1642), Cracoviae 1950. Digitalisat der MTG
  • Carolus Lewicki: Album studiosorum Universtatis Cracoviensis, Tomus V. (ab anno 1720 ad annum 1780), Cracoviae 1956. Digitalisat der MTG
  • Bauch: Deutsche Scholaren in Krakau in der Zeit der Renaissance, 1460 bis 1520, in: Achtundsiebzigster Jahres-Bericht der Schlesischen Gesellschaft für vaterländische Cultur, G. P. Adlerholz' Buchhandlung, Breslau 1901. Hier: III. Abtheilung: Geschichte und Staatswissenschaften, a. Sitzungen der historischen Section, Hier: S. 2-76 Digitalisat der Google Buchsuche (hxUYAAAAYAAJ)
  • Verzeichniß derjenigen Siebenbürger Sachsen, welche an den Universitäten zu Krakau, Straßburg und Göttingen studiert haben, in: Archiv des Vereines für siebenbürgische Landeskunde, Neue Folge, Sechster Band, Johann Gött, Kronstadt 1863. Hier: S. 291-297. Digitalisat der Google Buchsuche (MIwAAAAAcAAJ)
Persönliche Werkzeuge